Cherry B.Unlimited 3.0: Solide und leise Tastatur für den Alltag

      Cherry B.Unlimited 3.0: Solide und leise Tastatur für den Alltag

      Die Tastaturen von Cherry werden den meisten von euch zumindest dem Namen nach kennen. Die B.Unlimited 3.0 soll Design und Funktionalität miteinander vereinen. Wie gut das klappt, habe ich mir mal im Test genauer angesehen.

      Fangen wir mit der Optik an. Mein Testexemplar in Standardgröße kommt in schlichtem Schwarz daher. Die Tasten sind an den Seiten abgeschrägt, man findet sich also sehr schnell auch blind auf der Tastatur zurecht. Mehr gibt es zum Aussehen auch schon nicht zu sagen. Blinkenden Schnickschnack sucht man hier vergebens.

      CHERRY B. Unlimited Tastatur

      Maus und Tastatur sind komplett aus Plastik, wirken durch die saubere Verarbeitung aber trotzdem hochwertig. Durch das relativ hohe Gewicht (knapp 900 Gramm mit Akkus) und die drei Gummiflächen auf der Unterseite liegt die Tastatur fest auf dem Schreibtisch, ein Verrutschen ist so gut wie unmöglich. Die Tastatur selber ist ziemlich flach, was mir persönlich sehr entgegen kommt, weil ich dadurch die Hände direkt ablegen kann und nur noch die Finger bewegen muss. Gerade bei längeren Texten ist das Schreiben dadurch bis zum Schluss entspannt.

      Ein großer Pluspunkt in meinen Augen: die Tastatur ist sehr leise. Man hört beim Tippen lediglich ein leises Klicken. Die Schreibmaschinengeräusche mechanischer Tastaturen, die einige Kollegen im Büro favorisieren, wird man von dieser Tastatur nicht hören.

      CHERRY B. Unlimited Tastatur

      B.Unlimited 3.0 bei notebooksbilliger.de

      Die Druckpunkte sind sehr angenehm und die Tastatur liefert die Eingaben präzise an den Rechner. Auch wenn man sehr schnell tippt, gibt es keine Probleme. Besonderheiten bietet die B.Unlimited nicht. Die Funktionstasten sind einfach belegt. Ihre Belegung lässt sich aber über eine kostenlose Software von Cherry frei ändern. Das gleiche gilt für drei der vier Hotkeys über dem Nummernblock (Taschenrechner, Mails, Browser, Rechner sperren) und die Maustasten. Ausnahme: Die Taste zum Rechner sperren ist nicht frei belegbar.

      Um sie in Betrieb zu nehmen, braucht ihr keine extra Software. Einfach den USB-Empfänger am Rechner einstöpseln und Maus und Tastatur anschalten. Das war es auch schon. Maus und Tastatur werden über das mitgelieferte USB-Kabel geladen. Eine vollständige Akkuladung dauert laut Cherry bei der Tastatur rund fünf Stunden, bei der Maus sind es zwölf Stunden. Wann ihr die Geräte an das Ladekabel anschließen müsst, verrät euch eine kleine, aber gut sichtbare LED. Bei der Tastatur sitzt sie über dem Nummernblock, bei der Maus zwischen den Tasten. Wie lange eine Akku-Ladung im Schnitt hält, sagt Cherry leider nicht. Ich hatte Maus und Tastatur jetzt aber zwei Wochen intensiv genutzt, ohne dass ich sie laden musste.

      Maus

      Die Maus liegt gut in der Hand und ist für meine Hände nicht zu groß und nicht zu klein. Das Rad reagiert präzise auf die Bewegungen. Das gleiche gilt für die Tasten. Sie reagieren präzise. Ansonsten gibt es über die Maus nicht viel zu sagen. Sie macht das, was sie soll. Und das macht sie gut. Bei der Auflösung könnt ihr zwischen 1000 und 2000 dpi wählen. Für den Alltag sind 1000 dpi aber vollkommen ausreichend.

      Fazit

      Maus und Tastatur überzeugen im Alltag vollkommen. Eingaben werden präzise und schnell erkannt, die Verarbeitung ist sauber. Wer eine robuste und leise Tastatur für den Alltag sucht, macht mit der Cherry B.Unlimited 3.0 nichts verkehrt.

      B.Unlimited 3.0 bei notebooksbilliger.de

      Tester gesucht

      Damit du dich aber nicht nur auf meine Meinung verlassen musst, hat uns Cherry freundlicherweise zwei Test-Exemplare zur Verfügung gestellt, die jetzt ein neues Zuhause suchen, wo sie auf Herz und Nieren getestet werden sollen. Sag uns einfach in einem Kommentar, weshalb gerade du Tester werden solltest. Unter allen Teilnehmern, wählen wir die zwei Tester aus.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter des Gewinnspiels ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 11.06.2017 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen. Um zu gewinnen muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog hinterlassen, warum gerade er die neue Tastatur braucht oder sich als Tester eignet. Die Gewinner müssen zudem binnen zwei Wochen ab Erhalt eine Produktbewertung im notebooksbilliger.de Shop abgeben. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen. Zu gewinnen gibt eine Cherry B.Unlimited 3.0 Tastatur. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn der ermittelte Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung meldet. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      Veröffentlicht von Eike

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      71 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      1. Servus,
        ich als bekennender Vielschreiber (und Linux-shell-user) kann wahrscheinlich einen sehr aussagekräftigen Herz-und-Nieren-Test für die Cherry Unlimited liefern; als Vergleich steht u.a. eine Cherry G80 und ein Surface Type Cover zur Verfügung.
        Wäre schön, wenn es mich ‚trifft‘ 🙂
        T.S.

      2. Ich schreibe als Autor und Texter berufsmäßig jeden Tag viele tausend Wörter und kann daher sehr gut beurteilen, ob eine Tastatur etwas taugt. Ich verschleiße pro Jahr mindestens eine Tastatur und warte noch immer auf ein Modell, das mich überraschen kann. Würde mich gerne als Tester zur Verfügung stellen.

      3. Ich würde mich sehr darüber freuen die Tastatur auf Herz und Nieren bei meiner täglichen Arbeit am PC zu nutzen. Ein umfassender Testbericht wäre damit gesichert.

      4. Cherry stellte damals schon meine erste Tastatur her, die hat lange gehalten. Für meinen Sohn würde ich gerne eine gewinnen 🙂

      5. Hallo. Ich nutze sowohl privat als auch auf der Arbeit ein Logitech Funkset. Beruflich haben wir schon die verschiedensten Modelle von Logitech genutzt, da ich bislang nichts gleichwertiges, bzw. höhenwertiges anderer Hersteller zum annehmbaren Preis finden konnte. Evtl. ändert sich das ja jetzt? Ich wäre sehr daran interessiert, dieses Set einmal selbst zu testen. Besonders charmant finde ich die flache Bauart der Cherry Tastatur.

      6. Hey,
        meine treue, alte Logitech Tastatur zeigt so langsam Verschleißerscheinungen, insofern wäre es der ideal Zeitpunkt, um die Cherry Tastatur zu testen.

        Viele Grüße,
        Alexander

      7. Hi Notebooksbilliger.de Team,

        ich bin wahnsinnig interessiert daran die neue Cherry Kombination zu testen. Ich bin Webentwickler und tippe extrem viel am Tag. Seit langer Zeit nutze ich Cherry Tastaturen und bin bis heute immer zufrieden gewesen.
        Wenn ich die Cherry B.Unlimited 3.0 bekomme würde ich sehr gerne einen knackingen Erfahrungsbericht darüber schreiben.

        Grüße
        Benjamin

      8. Über die Qualität einer Tastatur hatte ich ehrlich gesagt, nie nachgedacht.
        Ich nutze momentan eine Tastatur, die ich damals zu meinem Rechner dazubekommen habe (hp). Es ist wirklich nichts außergewöhnliches, erfüllt dennoch ihren Zweck. Es soll nicht bedeuten, dass ich kein Geschmack für ästhetische Dinge habe. Ich arbeite als Grafik Designer und bin Hotkey Fanatiker. Die Tastatur ist mein Werkzeug und gerne würde ich erfahren, ob die Qualitäten Ihres Produkts mich auf angenehme Weise überzeugen.

      9. Zur Zeit bin ich auf der Suche nach eine schicken und schlanken Allround-Tastatur, die man auch mal mitnehmen und am Netbook/Laptop betreiben kann, um so ein wenig für Lebensqualität beim mobilen PC zu sorgen 🙂

        Gerne würde ich eine solche Maus/Tastatur Kombi für diese Zwecke testen und da Cherry ein Urgestein in diesem Bereich ist, sehe ich da erstmal nur gutes auf mich zukommen 😀

      10. Ganz einfach weil ich erst eine neue Tastatur geholt hab und irgendwie nicht so zufrieden bin. Kann schön vergleichen und als Informatiker tippe ich viel 😉

      11. Meine letzte Cherry Tastatur hatte ich schon vor Ewigkeiten im Gebrauch (da war noch Windows 98 in Mode) aber mit meinem Natural Keyboard von Microsoft bin ich auch nicht wirklich zufrieden, da ich durch das viele Arbeiten (Programmieren) jedes Jahr eine neue Tastatur brauche. Mich würde die Cherry Tastatur im Bezug auf die Haltbarkeit reizen und ich würde diese gern ausgiebig testen.

      12. Für die Korrektur der Studentenabgaben sowie die eigenen Anforderungen würde ich Tastatur und Maus gerne testen.

      13. Habe die G 230 schon seit Jahren in der ganzen Firma und zu Hause im Einsatz. Cola über die Tastatur, ausgespült, umgedreht auf die Heizung, läuft heute noch. Keine Reklamationen. Ob ich alle mit der NEUEN austauschen werde?

      14. Vielen Dank für diese schöne Verlosung. Ich würde sehr gerne gemeinsam mit meinem lieben Teenie-Sohn testen und berichten:-).

      15. Ich sitze zwischen 9 und 16 Stunden am Tag am PC. Arbeit, Studium und hin und wieder etwas zocken. ich denke diese Bedingungen sind Ideal für einen Test.

      16. Da ich ca 9h pro Tag am PC sitze um Programme zu entwickeln, Dokumentationen zu schreiben und nach Informationen im unendlichen Web zu forschen, brauche ich eine gut zu bedienende, ermüdungsfreie und angenehm zu tippende Tastatur und eine Maus, mit der ich bequem und schnell Aufgaben erledigen kann und mit der shortcuts kein Prien sind.
        Also: wer wäre besser geeignet, so ein Ensemble zu testen, als ich

      17. Gerne würde ich mal eine neue Tastatur testen, und zwar im Büro. Mittlerweile habe ich die bestimmt schon 10te Tastatur in Gebrauch und habe die Ideale immer noch nicht gefunden. Am besten konnte ich mit der allerersten tippen, die noch ein Kabel hatte. Die hatte eine guten Anschlag, den ich bei allen modernen Tastaturen vermisse. Meistens sind die zu weich. Die Beschreibung dieser Tastatur klingt, als wäre sie nahe am Ideal.

      18. Würde Sie super gerne testen da ich absoluter cherryfan bin seit ich das erste mal eine in der Hand hatte. Ich arbeite aufgrund des Studiums viel am Pc und könnte somit sowohl Maus als auch Tastatur ausgiebig testen.

      19. Ich habe die Tastatur jetzt seit ein paar Wochen. Eine super Tastatur mit kurzem Tastenhub, angenehmem Druckpunkt. Verwende die Tastatur im Büro und bin super zufrieden!

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.