Chrome für iOS Version 40 kommt mit Material Design und neuen Funktionen

google_chrome_40_iOSGoogle hat die neue Version 40 von Chrome für iOS veröffentlich, bei der es sich um ein ziemlich bedeutendes Update des Browsers handelt. Nach erfolgreicher Aktualisierung zeigt sich Chrome nun auch unter Apples Mobil-Plattform vollständig an das von Android 5.0 alias „Lollipop“ her bekannte „Material Design“ angepasst. Außerdem bringt die Version 40 weitere Verbesserungen für iOS 8 und das iPhone 6 beziehungsweise iPhone 6 Plus sowie Unterstützung für das sogenannte „Handoff“-Feature von OS X 10.10 Yosemite mit.

Dank neuer Handoff-Unterstützung ist Chrome nun eine weitere App, die für Anwender das Wechseln zwischen iPhone beziehungsweise iPad sowie ihrem Mac möglichst einfach und komfortabel machen soll. Wird Googles iOS-Browser in der Nähe des Macs verwendet, erscheint im OS-X-Dock ein kleines Symbol, das dem Nutzer auf Wunsch gestattet, das Browsen genau auf der Seite fortzusetzen, die zuletzt auf dem iPhone oder iPad aufgerufen wurde. Laut Google wird unter OS X dazu immer der festgelegte Standard-Browser verwendet. Somit kann es also durchaus vorkommen, dass dem Nutzer zuvor mit Chrome für iOS geöffnete Web-Inhalte auf dem Mac mit Safari geöffnet werden. In umgekehrter Richtung, also von Chrome für OS X zu Chrome für iOS, funktioniert das Handoff-Feature darüber hinaus ebenfalls.

Zu den weiteren Änderungen von Chrome 40 für iOS gehören Fehlerkorrekturen, Stabilitätsverbesserungen sowie ganz allgemein Optimierungen für die beiden neuen, größeren iPhone-Modelle und iOS 8, die Google aber nicht näher spezifiziert.

Bild: Google
Quelle: Chrome (App Store)
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz