Computex 2015: Dell zeigt erstmals das neue Dell XPS 15 mit Infinity-Display

xps-15-1

Aktuell findet in Taipeh wie in jedem Jahr die Computex statt. Auf der Messe zeigen alle Hardware-Größen ihre neuen Produkte für das kommende Jahr, auch Dell hatte ein schickes neues Gerät in der Tasche. Im Januar diesen Jahres zeigte das Unternehmen bereits das neue Dell XPS 13, nun hat das Notebook einen großen Bruder erhalten.

Es besitzt ein 15 Zoll Display und hört deshalb logischerweise auf den Namen Dell XPS 15. Verwechseln mit dem “alten” Dell XPS 15 Notebook darf man es aber nicht, denn es wird erwartet, dass das XPS 15 ordentliche Änderungen unter der Haube mitbringt.

Auf technische Details oder den Preis geht Dell aktuell leider noch nicht ein. Fakt ist allerdings, dass das XPS 13 das geniale, fast randlose Display des XPS 13 geerbt hat. Auch optisch sieht es dem kleinen Bruder sehr ähnlich. Um die Tastatur und das Trackpad kommt nämlich ebenfalls die schicke Carbon-Optik zum Einsatz. An der linken Seite gibt es zudem einen HDMI-Anschluss, einen USB 3.0-Port, Intels neuer Thunderbolt 3-Anschluss sowie ein Kopfhöreranschluss. Rechts hat Dell einen SD-Slot und einen weiteren USB 3.0 Anschluss verbaut.

new-xps-15-3

Was die Technik in dem Gerät anbelangt kann man aktuell nur Mutmaßungen anstellen. Ich vermute, dass das Display eine 4K Auflösung besitzt und wahlweise in einer matten Non-Touch Variante und einer glänzenden Touch-Variante erhältlich ist. Im Inneren werkelt wohl Intels neuste Prozessorgeneration. Auch hier hat man dann vermutlich die Wahl zwischen einem Intel-Grafikchip oder aber einem von Nvidia, der einiges mehr an Leistung haben dürfte.

Preislich wird das Gerät keinesfalls unter der 1000€ Grenze liegen. Ich schätze, dass der Einstieg in Deutschland bei 1400€ liegt, je nach Ausstattung bekommt man das XPS 15 aber definitiv auch weit über 2000€. Ich persönlich finde ja die 13er Variante schon ziemlich genial, das 15er wäre mir als jemand, der das Gerät täglich mitnehmen muss, schon ein Stück zu groß und zu schwer. Trotzdem wird das neue XPS 15 genügend Abnehmer finden, wenn es irgendwann in diesem Jahr auf den Markt kommt.

(Via WindowsCentral)

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, Notebook abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Computex 2015: Dell zeigt erstmals das neue Dell XPS 15 mit Infinity-Display

  1. avatar James sagt:

    Persönlich finde ich 13 Zoll die definitiv mobilere Lösung, aber das Design mit dem fast rahmenlosen Display ist überwältigend! Hoffentlich Ziehen ein paar Hersteller mal nach, denn bei Fernsehern und normalen Displays ist dieses Designelement ja schon gang und gebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.