[Computex 2019] ASUS ROG Strix XG17 im Hands-On: 240Hz to-go

      [Computex 2019] ASUS ROG Strix XG17 im Hands-On: 240Hz to-go

      Mit dem ROG Strix XG17 präsentiert ASUS bei der Computex 2019 ein mobiles Display mit blitzschnellen 240Hz und 17,4 Zoll Diagonale. Damit will ASUS die ultimative Spielerfahrung für unterwegs ermöglichen.

      ASUS hat eine Lösung für ein Problem gefunden, von dem die meisten Menschen sicherlich noch nicht einmal wussten, dass es überhaupt ein Problem ist. Wie kann ich als anspruchsvoller Gamer auch unterwegs ein absolut butterweiches Bild beim Zocken genießen? Natürlich mit dem Asus ROG Strix XG17!

      Das externe Display setzt dabei auf die IPS-Technologie und löst mit 1920×1080 Pixeln (Full HD) auf. Das wichtigste Argument ist aber eindeutig die hohe Bildwiederholrate von 240Hz, die in dem so schon speziellen Marktsegment der mobilen Displays ziemlich einzigartig ist.

      Angeschlossen werden kann alles, was sich via USB-Typ-C oder Micro HDMI anschließen lässt. Der Monitor verfügt über einen 7800-mAh-Akku, der bei 240Hz bis zu 3 Stunden durchhalten soll. Mit einer geringeren Bildwiederholrate verlängert sich auch dementsprechend die Akkulaufzeit. Es ergibt natürlich Sinn, die Hz-Zahl der Quelle anzupassen. Bei einer Nintendo Switch oder einem Smartphone werden kaum die FPS erreicht, für die 240Hz gerechtfertigt wären.

      Der ASUS ROG Strix XG17 ist aber insbesondere für Gaming-Notebooks gedacht, auf denen kompetitive Multiplayer-Shooter wie CS:GO oder League of Legends laufen. Welchen Eindruck das ASUS ROG Strix XG17 in der Praxis macht, könnt ihr euch in unserem Hands-On-Video von der Computex ansehen.

      Genauere Infos zum Marktstart oder dem Preis des ROG Strix XG17 ist uns ASUS erstmal noch schuldig geblieben.

      Was haltet ihr von der Idee? Würdet ihr euren Sitznachbarn in der S-Bahn bitten, euer mobiles 240Hz-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 17,3 Zoll kurz zu halten, damit ihr schnell noch eine Runde PUBG MOBILE mit 240 Hz spielen könnt?

      Gaming-Monitore bei uns im Shop

      Quelle: Asus

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei