-->
CorelDRAW Graphics Suite 2018: Komplettpaket für Professionals [Tester gesucht]

      CorelDRAW Graphics Suite 2018: Komplettpaket für Professionals [Tester gesucht]

      Die CorelDRAW Graphics Suite ist das Komplettpaket für alle, die sich mit Grafikdesign befassen. Zeichnen, Bildbearbeitung, Schriftenverwaltung sind damit überhaupt kein Problem mehr. Die aktuelle Version bietet einige interessante Neuerungen, die wir euch hier vorstellen.

      CorelDRAW

      CorelDRAW gehört neben Adobe Illustrator zu den bekanntesten Grafikprogrammen. Es bietet alles, was ihr braucht, um Vektorgrafiken und Druckvorlagen zu erstellen. Wie die meiste Software hat auch DRAW in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Features gemacht. In der aktuellen Version hat sich Corel darauf konzentriert, Wünsche der Nutzer umzusetzen.

      Vier neue Features sind in der aktuellen Version hervorzuheben. Zum einen Symmetrie. Symmetrie spielt beim Layout eine große Rolle und ist bisher ziemlich aufwendig zu erstellen. In DRAW geht das jetzt mit wenigen Klicks. Einfach eine Form zeichnen und dann den neuen Befehl aufrufen. Ihr könnt anschließend alle Parameter frei einstellen und festlegen, an wie vielen Linien euer Objekt gespiegelt werden soll. Das Feature ist so angelegt, dass selbst Leute wie ich, deren grafische Fähigkeiten allenfalls stümperhaft sind, in kurzer Zeit ansehnliche Ergebnisse erzielen. Wie das Feature genau funktioniert, seht ihr im Video unten.

      Das zweite Feature sind Blockschatten. Damit weist ihr Vektorobjekten einen kompakten Blockschatten zu. In Adobe Illustrator könnt ihr das in mehreren Schritten realisieren. Hier klickt ihr einfach den entsprechenden Befehl an und schon könnt ihr mit einer Maske den Schatten um euer Objekt positionieren. Ihr seht sofort, wie das am Ende aussehen wird. Wirklich gut gelöst.

      Corel DRAW 2018 Block_Shadow_Blockschatten

      Das dritte Feature nennt sich Wirkung. Der Name ist ein wenig irreführend, denn letztlich wird Bewegung simuliert. Ihr kennt es alle aus Comics: Bewegt sich eine Figur sehr schnell, wird das durch Striche dargestellt. Genau das passiert hier auch. Ihr wählt den Befehl aus und könnt dann die Einzelheiten anhand von Reglern nach euren Wünschen anpassen. Auch hier sehr ihr sofort, wie sich das auf das Gesamtbild auswirkt.

       Corel DRAW 2018 Impact_Tool_Hilfsmittel_Wirkung

      WordPress ist eines der am weitesten verbreiteten Content Management-Systeme weltweit. Für alle, die mit WordPress arbeiten, gibt es jetzt ein neues Feature. Ihr könnt nun einzelne Objekte oder euer gesamtes Projekt direkt in WordPress exportieren, ohne das Programm verlassen zu müssen.

      Schriften und ihre Nutzungsrechte sind so eine Sache. Man verliert da schnell den Überblick. Jetzt könnt ihr euch im Textauswahlfenster anzeigen lassen, welche Schriften sich bspw. einbetten lassen und welche ihr nur in einer Vorschau nutzen und drucken dürft.

      Neben den Neuheiten wurden natürlich auch die bestehenden Features überarbeitet und weiterentwickelt. Das betrifft sowohl das Hüllen-Werkzeug, mit dem ihr Objekte verformen und so an eure Layouts anpassen könnt, als auch das Live Sketch-Feature. Das Feature greift bei Zeichnungen, die ihr mit einem Stift macht. Aus euren Strichen wird dabei eine Vektorkurve erstellt, die sich dann noch verfeinern lässt. Die Neuheiten sind gut durchdacht und erleichtern den Arbeitsalltag deutlich.

      Corel PHOTO-PAINT

      PHOTO-PAINT ist das Bildbearbeitungsprogramm von Corel. Euch stehen dort alle gängigen Mittel zur Verbesserung von Bildern zur Verfügung. Der Funktionsumfang wurde mit sinnvollen Features gegenüber der Vorgängerversion erweitert. So könnt ihr jetzt bspw. ganz einfach schiefe Bilder geraderichten. Einfach eine Linie ziehen und den Rest erledigt Corel. Das Bild wird dann anhand der Linie ausgerichtet.

      Ebenfalls sehr sinnvoll ist die Perspektivkorrektur. Dabei wird ein Gitternetz mit vier Referenzpunkten über euer Foto gelegt. Diese richtet ihr auf dem Objekt aus, dessen Perspektive geändert werden soll. Zum Beispiel eine schiefe Mauer. Im Anschluss berechnet PHOTO-PAINT selbständig die neue Perspektive. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

      Corel PHOTO-PAINT Perspective_Correction_Tool_Perspektivenkorrektur_klein

      Wer gerne mit RAW-Files arbeitet, wird sich freuen. Denn AfterShot 3 HDR wurde jetzt in die Suite integriert. Der Download ist direkt aus DRAW und PHOTO-PAINT möglich. Damit ist eine grundlegende Bearbeitung der RAW-Dateien möglich. Außerdem könnt ihr dort auch HDR-Bilder erzeugen. Dies geht sowohl aus mehreren Dateien als auch simuliert aus einer einzelnen Datei. Wenn ihr RAW-Bearbeitung machen wollt, müsst ihr nach der Installation des Programms zunächst das Profil eurer Kamera installieren. Ansonsten werden RAW-Dateien nicht erkannt.

      Alle Funktionen zu beschreiben, sprengt hier den Rahmen. Alle wichtigen Funktionen der Bildbearbeitung sind an Bord und ermöglichen euch so umfassende Korrekturen an euren Fotos.

      Corel CONNECT

      CONNECT ist ein Suchprogramm. Ihr könnt euch damit entweder in eigenständigen Programm oder in einem Andockfenster in DRAW häufig verwendete Ordner anzeigen lassen oder Bibliotheken nach Projekten durchsuchen. Mangels vorhandener Projekte kann ich zu CONNECT aber keine wirkliche Meinung abgeben.

      Corel CAPTURE

      CAPTURE ist ein kleines Tool, mit dem ihr Screenshots erstellen könnt. Funktioniert wie eigentlich alle diese Tools. Ihr könnt bspw. festlegen, ob das Programm einen markierten Bereich oder ein komplettes Fenster erfassen soll. Natürlich könnt ihr auch Einzelheiten der Bildqualität bestimmen. Die beiden folgenden Funktionen unterscheiden es allerdings von den meisten Tools. Ihr könnt einen Screenshot nämlich nicht nur speichern, sondern direkt an den euren Drucker senden. Der zweite Punkt ist für alle interessant, die viel mit Schriftarten zu tun haben. Ihr könnt euren Screenshot direkt an whatthefont.com senden. Dort wird dann automatisch die Schriftart bestimmt und ihr könnt sie im Anschluss kaufen. Selbstverständlich lassen sich eurer Screenshots auch automatisch in DRAW oder PHOTO-PAINT öffnen.

      Font Manager

      Wie der Name es schon vermuten lässt, wird dieses Tool bei Schriftarten genutzt. Das Tool erkennt alle auf eurem System vorhandenen Schriftarten. Dabei ist es egal, ob sie installiert sind oder nicht. Das Besondere dabei ist, dass der Font Manager die Schriftarten auch dann in den Corel Anwendungen verfügbar machen kann, wenn sie nicht installiert sind. Darüber hinaus könnt ihr im Tool die Schriften nach verschiedenen Filtern (bspw. installierte Schriften, Einbettung erlaubt?, Schriftstil, Zeichenbereich, Strichstärke) sortieren und anzeigen lassen.

      Fazit

      CorelDRAW war schon immer ein mächtiges Werkzeug im Bereich Grafikdesign. Die neuen Funktionen sind sinnvolle Ergänzungen zu den bestehenden Features und verbessern den Workflow deutlich.

      Für ein Upgrade von einer Vorgängerversion auf die aktuelle Suite müsst ihr derzeit 329 Euro* zahlen. Die komplette Suite kostet 649 Euro*.

      CorelDRAW Graphics Suite 2018 Upgrade bei uns im Shop
      CorelDRAW Graphics Suite 2018 bei uns im Shop

      Tester gesucht

      Da ihr euch aber nicht nur auf unser Urteil verlassen sollt, suchen wir einen Tester. Schreibt uns hier im Blog einfach einen Kommentar, welches Projekt ihr damit umsetzen wollt und schon seid ihr im Lostopf.

      Wir wünschen euch viel Glück!

      Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Die Testerin wurde benachrichtigt, wir sind auf die Bewertung gespannt. Wer keine Mail von uns bekommen hat, dem drücken wir die Daumen für das nächste Mal.

      Teilnahmebedingungen

      *Stand: April 2018

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

      31 Kommentare auf "CorelDRAW Graphics Suite 2018: Komplettpaket für Professionals [Tester gesucht]"

        Subscribe  
      Benachrichtige mich zu:

      Ich arbeite aktuell an meinem eigenen Logo zum Thema IT und Automatisierung. Allerdings zur Zeit mit Gimp und Inkscape. Mich würde eine professionellere und automatisiertere Bildbearbeitung interessieren.

      Ich würde damit mehrere Projekte umsetzen. Zum einen steht ein kostenloses Logoredesign für einen Verein in der Flüchtlingshilfe und noch ein weiteres „for free“ Projekt im Bereich Jugend. Dann bin ich im Kreativen Prozess für eine neu zu gründende Agentur und stelle fest: nach Jahren Adobe landet man durch individuelle aber eingefahrene Abläufe immer wieder bei ähnlichen Looks. Da wäre Corel eine gute und sehr willkommene Abwechslung. Und dann steht noch der Neuaufbau eines Blogs an, wo die direkte WordPressanbindung sicher sehr spannend wäre. Also: immer her damit.

      In meiner Werbefirma arbeite ich jeden Tag mit CorelDRAW. Morgens das erste Abends das letzt Programm am PC. Ich teste es gerne auf Herz und Nieren für Euch.

      Sehr geehrte Damen und sehr geehrte Herren,

      ich bin Schulsozialarbeiter an einem Gymnasium und habe dort eine Youtube und Photo AG in der ich mit den Schüler*innen eigene Videos und Bilder erstellen, leider ist es aus finanziellen Gründen nicht immer einfach die richtige Software zu finden, mit welcher auch die Schüler*innen klarkommen und auch bedienen können. Daher würde wir uns freuen wenn wir „CorelDRAW Graphic Suite 2018: Komplettpaket für Professionals“ ausführlich für Sie testen können auch in dem Hinblick, ob es wortwörtlich kinderleicht ist.

      Beruflich und im Vereinswesen nutze ich eine älter Version von Corel. Diese neue Version würde mich sehr Interessieren. Wir stellen mit dem Programm unsere eigene Werbemittelprodukte her. Im Verein benutzen wir es für Eintrittskarten, Plakate, Bühnenbilder uvm.

      Ich könnte damit meinem Blog richtig schön und ansprechend gestalten und könnte die twitch seid auch richtig gut bearbeiten und ansprechend gestalten

      Sehr geehrte Damen und Herren ,

      unser Großer arbeitet zur Zeit an der Schule in verschiedenen Projekten wo Sie Grafiken erarbeiten müssen sowie Bild und Videoarbeiten .

      Das Programm wäre sehr hilfreich dafür und wir würden uns sehr darüber freuen, wenn wir dabei sein dürften.

      Logo + Geschäftsaustattung (Rundumpaket):
      Ich arbeite als Designerin seit 12 Jahren mit Adobe Anwendungen und davor hobbymäßig mit Corel bzw. partiell als Plott-Ausgabe in der Werbetechnik. Gerne würde ich damit für eine Freundin die gesamte Geschäftsaustattung inkl. Logodesign und Bildbearbeitung abdecken. Eine gute Gelegenheit CorelDRAW Graphic Suite 2018 umfassend zu testen. Der Direktvergleich zur Adobe Creative Cloud 😉

      Ich liebe es mich mit Design und Bildbearbeitungsprogrammen zu beschäftigen. Es ist einfach unglaublich viel möglich und der Kreativität sind keine Grenzen gegeben. Ich würde das Programm hinsichtlich des Bedienkomforts und des Ergebnisses bewerten. Ist die Struktur logisch? Welche Unterschiede gibt es zu den Vorgängerversionen? Wie ist die Reaktionszeit? Funktioniert das speichern der Projekte/Bilder tadellos? Und noch auf viele andere Faktoren würde ich in meinem Test achten.

      Hallo zusammen, ich würde gerne mit Corel Draw meine ganzen Fotos verbessern. Und vielleicht würde ich mich damit trauen, mit einem WordPress Blog zu beginnen. Ich bin sehr viel unterwegs und veröffentliche gerne Bilder von den schönsten gastronomischen Einheiten, mit denen ich zu tun habe.
      Gruss, Desmond.

      Ich arbeite schon seit langem gerne mit CorelDraw. Es ist immer wieder faszinierend wie sich Elemente entwickeln und zu Graphiken gestalten lassen. Bis hin zu technischen Zeichnungen, die sich einfach erarbeiten lassen. Ich find CorelDraw ist ein gelungenes umfassendes Graphikpaket, das keine Wünsche offen lässt.

      Wir sind eine gemeinnützige Organisation und machen tolle Angebote für Jugendliche – unsere Flyer sind allerdings alles andere als toll. Das könnte an unseren Bildbearbeitungsprogrammen liegen (Gimp und Adobe). Gerne würden wir die CorelDRAW Graphic Suite 2018: Komplettpaket für Professionals testen: für unsere eigenen Angebote, aber auch in der Arbeit mit Jugendlichen. Besonders interessieren wir uns für Corel PHOTO-PAINT und den Corel Font Manager und würden diese Funktionen gerne „auf Herz und Nieren“ testen.

      Ich würde eine neue Präsentation vorbereiten.

      Cool, Wohnung schöner gestalten !!!

      Ich würde für meine Frau ein Logo für Ihr Online-Shop gestalten.

      Ich arbeite als Mediengestalterin nunmehr seit fast 10 Jahren täglich mit CorelDraw und liebe dieses Programm einfach. Leider sind wir in der Agentur bei welcher ich angestellt bin irgendwie beim X7 hängengeblieben (was mich doch irgendwie schon ein wenig traurig macht).Lieben gern würde ich diese nagelneue Version privat an meinem eigenen Rechner testen um eine Dankeskarte zur Geburt meines Neffen zu gestalten. Und wenn das Projekt erfolgreich beendet wurde, werde ich selbstverständlich meinem Chef gleich erzählen wie genial das neue Corel ist, und dass wir unbedingt in der Agentur endlich mal aufstocken sollten auf das 2018er (es wird höchste Eisenbahn… Read more »

      Ich bin dabei eine Biographie über mein Leben und das meiner Vorfahren, die um 1865 aus Schweden nach Deutschland ausgewandert sind, zu erstellen. Über diese großartige Gestaltungsmöglichkeit würde ich mich sehr freuen.

      Aufgrund meines Designstudiums wäre der “CorelDRAW Graphic Suit” gerade zu perfekt dazu gedacht, um an meinen derzeitigen Projekten zu arbeiten und somit die neuen gimmicks auszureizen und zu experimentieren, u.a. an Illustrationen und Entwürfen die dann später an einem Laser Cutter auf verschiedenen Materialien gecuttet werden.

      Beste Grüße

      Ich arbeite schon seit geraumer Zeit mit Corel Produkten und benötige das Programm infolge meiner Gewerbeanmeldung als Werbetechnikerin immer wieder. Von Layouts bis zu Logobearbeitung und vieles darüber hinaus, brauche ich immer wieder eine vielzahl an Corel Features. Momentan kann ich mir nur eine abgespeckte Version leisten und wäre begeistert an der Verlosung teilnehmen zu können. Es wäre eine absolute Erleichterung des Workflows und hoffe daher eine Chance auf den Erhalt des Programms zu bekommen.

      Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit (Studium Industriedesign) und würde gerne die Graphic Suite dafür nutzen. Ich würde auch vergleichen wie sie sich im Vergleich zu den Adobe Produkten schlägt. Die Corel Produkte sind für mich vor allem interessant, weil sie sich immer noch kaufen lassen (mit Abo als Option). Aktuelle Adobe Produkte sind nur noch als Abo erhältlich, was ich nicht besonders toll finde.
      LG

      Ich arbeite aktuell an meinem eigene youtube kanal. Mich würde eine professionellere und automatisiertere Bildbearbeitung interessieren

      Ich arbeite aktuell an meinem youtube ke einkanal.Miche professionellere und automatisiertere Bildbearbeitung interessieren

      Ich bin momentan am Illustrieren eines Comics.
      Ist eine Facharbeit für meine Fächer Grafikdesign und Gestaltungstechnik.
      Zurzeit arbeite ich mit Adobe Illustrator.

      Wir würden die Suite zu zweit für euch testen.
      Wir erstellen professionelle Grafiken und Blog-Templates und suchen gerade nach dem optimalen Programm. Je nach Kundenwunsch muss man andere Anforderungen erfüllen, Schattengebung, Fonts, Animationen, Bild-Nachbearbeitung, etc….
      Ich bearbeite Fotos, erstelle Screenshots für Arbeitsanweisungen. Ein Suchprogramm für das Auffinden von Fotos wäre super, um den Überblick über meine Fotos nicht zu verlieren.

      Schon länger überlege ich, mir eine Visitenkarte zu gestalten. Wenn ihr mich als Tester auswählt, werde ich das wohl mal in Angriff nehmen. Darüber hinaus fange ich gerade wieder an, etwas mehr zu fotografieren. Das zweite Projekt ginge wohl in Richtung Fotonachbearbeitung.

      Ich fotografiere nun schon seit jahren und würde mich sehr freuen zu sehen ob dieses Programm eine alternative zu dem doch teuren Produkt von z.b. Adobe ist. Daher würde ich mich freuen als tester ausgewählt zu werden

      Mein Mann ist DJ und entwirft des öfteren seine Flyer zu hause. Das Corel Draw wäre eine riesen Hilfe dafür

      Derzeit arbeite ich regelmäßig mit Produkten aus der Adobe Creative Cloud. Vieles habe ich mir autodidakt durch learning by doing beigebracht. Da ich grafisch viel arbeite, stehe ich auch anderen Programmen sehr offen gegenüber und erfreue mich daran, neue Produkte auf den Prüfstand zu stellen. Insbesondere dann, wenn sie mir die Arbeit erleichtern und zu einem vorzeigbarem Ergebnis verhelfen. Sehr gerne versuche ich mein Glück bei dieser tollen Aktion und vielleicht darf ich mich ja schon bald mit CoralDraw kreativ entfalten! Mich würde es sehr freuen und ich kann bereits jetzt mein ehrliches und ausführliches Feedback zusichern!

      ich bin noch ein echter Druckvorlagenhersteller Fachrichtung Reprofotografie — und dann DTP Fachmann und dann weiter auf Multimedia Entwickler .. und zum Schluss noch Screendesigner also ich arbeite mit euer Version seit ihr auf dem Markt seit und jetzt wieder eine neue Version testen ist dann wohl wieder ein Fortschritt… und ich würde gern eine Vectorgrafik erstellen und sie dann wieder Ausstellen .. im Bereich Zukunft Science-Fiction.. es soll eine größe von A1 haben .. danke würde mich freuen es zu testen und auch dann einen kleinen Bericht zu schreiben .. für meine Leser im Blog

      Ich würde damit sehr viel ausprobieren, weil die ganzen Möglichkeiten total interessant klingen. Auf jeden Fall möchte ich ein Logo entwerfen und auch mit Bildbearbeitung arbeiten. Ich würde mich freuen, wenn ich testen dürfte.

      |____|____|____|____| …..CorelDRAW Graphics Suite 2018: Komplettpaket für Professionals __|____|____|____|__| …..Ist eine groooooooooße Mauer |____|____|____|____| _|____|____|____|___| |____|____|____|____| ….Was verbirgt sich wohl dahinter ??? __|____|____|____|__| …….Geheimnisse ? Grafik-Wunder ? Alles-Weg-Mach-Tricks ?? |____|____|____|____| _|____|____|____|___| |____|____|____|____| …..Könnte sein ?! __|____|____|____|__| …..Aber wie bekommt man es raus ? |____|____|____|____| _|____|____|____|___|…. Google´n könnte helfen…….. |____|____|____|____| …..aber „Viele Köche verderben den Brei“ __|____|____|____|__| |____|____|____|____|…… Also besser selber Testen ???? _|____|____|____|___|…… Das könnte die Lösung sein …… |____| ____|____|____| __|____|____|____|__| …. AUSGIEBIG TESTEN UND DANN….. |____|____|_ ___|____|…. eine Bewertung bei blog.notebooksbilliger.de schreiben _|____|____|____|___| |____|____|____|____|….. Ja klasse, das ist mein Plan __|____|____|____|__|….. was haltet ihr davon ??? |____|____|____|____| _|____|____|____|___|….… Read more »