Crytek: Crysis Remake mit Teaser-Trailer bestätigt

      Crytek: Crysis Remake mit Teaser-Trailer bestätigt

      Wie es aussieht, bekommen wir bald eine Antwort auf die Frage: Könnte die Nintendo Switch Crysis packen?

      Entwickler und Publisher Crytek hat bekannt gegeben, dass ein Remake des berühmten Shooters derzeit für PC, PlayStation 4, Xbox und Nintendo Switch in der Mache ist. Mit dem Port auf Nintendo aktuelle Konsole ist das „Can it run Crysis“- Meme offiziell tot.

      „Wir freuen uns sehr, wieder an der Crysis-Franchise zu arbeiten und allen Crysis-Fans einen Remaster zu bieten, der ihrer Leidenschaft für das Spiel würdig ist.“

      Ayni Yerli, CEO von Crytek

      Das Remake von Crysis soll die Einzelspieler-Kampagne des Originalspiels ordentlich aufhübschen. Dafür wird das Original um folgende Features aufgebohrt:

      • hochwertige Texturen und verbesserte Objekte
      • HD-Texturpaket
      • zeitliches Anti-Aliasing
      • SSDO & SVOGI
      • hochmoderne Tiefeneffekte
      • neue Lichteinstellungen und Bewegungsunschärfe
      • neue Partikeleffekte
      • Volumetrischer Nebel und Lichtstrahlen
      • Softwarebasiertes Raytracing und Reflexionen

      Klingt alles sehr gut und könnte dem Klassiker aus 2007 bestimmt sehr gut stehen. Einen ersten Teaser zum Crysis Remake haben die Entwickler auch gleich mitgeliefert.

      Das Charakter-Modell des Spielers sieht vielleicht nicht nach viel aus, aber der Dschungel-Hintergrund ist bildhübsch und bei einem Shooter aus der Ego-Perspektive ist die Umgebung wohl wichtiger als ein Charakter-Modell, welches ihr nie seht.

      Seid ihr bereit wieder in den Nano-Anzug zu schlüpfen, wenn das Crysis Remake im Sommer erscheinen wird?

      Gaming Notebooks bei uns im Shop

      Quelle & Bilder: Crytek

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.