Dark Souls mit Bananen durchgespielt

Dark Souls hat bei Gamern schon zu diversen Challenges geführt. Sei es, dass man es durchspielt, ohne jemals Schaden zu nehmen. Man kann es natürlich auch nur über Sprachbefehle steuern. Für diejenigen unter euch, die über die Ostertage noch ein wenig basteln wollen, ist das hier die nötige Inspiration: Bananen zu einem Controller umbauen.

Es klingt nicht nur abgefahren, sondern sieht auch genau so aus. Aber es funktioniert einwandfrei und besser als zunächst vermutet.

Live-Video von TheSuperScrubs auf www.twitch.tv anzeigen

Aber es gibt noch mehr lustige Möglichkeiten, Dark Souls zu spielen. Mein persönlicher Favorit ist ja die getanzte Version. Aber seht am Besten selbst:

via Eurogamer

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter Gaming veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz