Das könnten die ersten echten Fotos von Galaxy S6 und S6 Edge sein

leak_galaxy_s6_1

Die Flut an Spekulationen und Leaks rund um das Galaxy S6 nimmt kein Ende. Wenige Tage vor der offiziellen Vorstellung am 1. März sind vergangene Nacht neue Fotos aufgetaucht, die das kommende Flaggschiff-Smartphone von Samsung in seiner mehr oder weniger verkaufsfertigen Form zeigen sollen. Es handelt sich zwar ganz offensichtlich um Test-Hardware, die genau so nicht auf den Markt kommen wird, aber das abgebildete Gerät scheint bis auf einige Details das final Produkt zu verkörpern.

Was beim Blick auf die Fotos, welche im Forum von xda-developers veröffentlicht wurden, sofort ins Auge sticht, sind drei Dinge: Erstens besitzt das Gerät wie so häufig berichtet ein Gehäuse mit Metallrahmen, zweitens besteht die Rückseite vergleichbar mit Sonys Xperia-Z-Flaggschiffen aus Glas und drittens kommt ein Standard-Panel zum Einsatz, nicht etwa ein an den Seiten gekrümmtes Edge-Display, wie es Samsung selbst und ein paar US-Mobilfunkprovider zuvor angedeutet hatten.

Update vom 26.02.2105 um 10.35 Uhr:
Nachdem wir einen Blick auf Fotos vom Galaxy S6 werfen konnten, scheint nun endlich auch das Rätselraten um das Galaxy S6 Edge beendet zu sein. Im xda-developers Forum wurden mittlerweile weitere Aufnahmen gepostet, die eben dieses Modell neben dem „normalen“ S6 zeigen. Somit ist es also offenbar doch so, dass der südkoreanische Elektronikriese demnächst gleich zwei neue High-End-Galaxy-Smartphones vorstellen wird. Bis auf das besondere Display der Edge-Variante, welches sich an der linken und rechten Seite über den Rand wölbt, weisen die beiden Geräte auf den Fotos ein im Grunde identisches Design auf.

leak_galaxy_s6_edge_1 leak_galaxy_s6_edge_2

Alles rund um Samsungs neue Flaggschiff-Smartphones wird am kommenden Sonntag, den 1. März, auf einem großen Unpacked-Event im Vorfeld des Mobile World Congress 2015 in Barcelona enthüllt werden. Wir werden natürlich darüber berichten.

 

Bilder: xda-developers Forum
Quelle: xda-developers Forum
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Das könnten die ersten echten Fotos von Galaxy S6 und S6 Edge sein"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Gratulation Samsung, fast perfekte iPhone 6 Kopie.

Mir hat Samsung immer ganz gut gefallen, aber jetzt so Ideenlos – schade!?

avatar
Gast

Was hat das mit Iphone Klon zu tun?

Den Rahmen hatten sie immer schon + wollten die Leute bessere Materialien und da sind sie.

avatar
Gast

Und stetig weiter geht das Hin-und-Her-Geklaue der beiden Branchenriesen. Langsam wird es echt lächerlich.

avatar
Gast

schön waren sie nie, jetzt sind sie sogar häßlich 😉 Glaube nicht dass Samsung damit die fast-misere des S5 ausgleichen kann. Mir persönlich sind gerade alle High-End-nicht-apple-Geräte zu groß , schade, würde gut und gerne 500-700€ ausgeben…

trackback

[…] Rahmen des Mobile World Congress (MWC 2015) ein großes Unpacked-Event abhalten. Über die neue Hardware, die es dort aller Voraussicht nach zu sehen geben wird, haben wir mittlerweile ausgiebig […]

wpDiscuz