Das sind die neuen WhatsApp-Features für iOS

WhatsApp_Logo_7

Direkt nach dem Start von iOS 10 veröffentlicht WhatsApp ein Update, um die neuen Funktionen wie etwa Siri-Unterstützung auch zu nutzen. Aber auch für die älteren iOS-Versionen gibt es neue Features.

In iOS 10 könnt ihr jetzt über Siri direkt eine Nachricht über WhatsApp verschicken. Ihr sagt Siri, an wen und was sie schicken soll und Siri wandelt das Ganze in eine normale Nachricht um. Das klappt natürlich nur, wenn ihr vorher Siri in den iOS-Einstellungen den Zugriff auf WhatsApp einräumt. Wie gut Siri die Sprachnachrichten tatsächlich umwandelt, ist noch unklar.

Eine weitere Neuerung betrifft die Anrufe. Nach dem Update könnt ihr WhatsApp-Anrufe wie jeden anderen Anruf auch direkt aus dem Sperrbildschirm heraus annehmen. Das vorherige Öffnen der App entfällt also.

Das dritte iOS 10-Feature betrifft ebenfalls den Sperrbildschirm. Dort werden euch in einem Widget die kürzlich geöffneten Chats und diejenigen mit ungelesenen Nachrichten angezeigt.

Für alle iOS-Nutzer gibt es zwei neue Features bei den Weiterleitungen der Chats. Zum einen bekommen Fotos und Videos ab sofort einen eigenen Button, über den sie sich weiterleiten lassen. Außerdem werden euch häufig genutzte Chats angezeigt, wenn ihr einzelne Nachrichten weiterleiten wollt.

Und zu guter Letzt bekommt auch noch die Kamerafunktion ein Update: Mit einem Doppelklick lässt sich jetzt bei Aufnahmen direkt in WhatsApp zwischen den beiden Kameras wechseln.

via stadt-bremerhaven.de

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.