Dell kündigt superflaches Android-Tablet mit Intel-Technik an

Dell_Venue_8_7000_Series_1In den vergangenen Tagen hielt Intel wieder eines seiner Developer Foren (IDF) ab und präsentierte dabei ein paar neue Details zu den eigenen Chipentwicklungen. Dell nutzte die Gelegenheit, um mit dem Venue 8 7000 das bislang flachste Android-Tablet anzukündigen. Das Tablet-Chassis ist nur 6 Millimeter dick (zum Vergleich: Das iPhone 6 ist 6,9mm dick; iPhone 6 Plus 7,1 mm) und beheimatet ein 64-Bit-fähiges Quad-Core-SoC aus Intels Atom-Z-Reihe sowie spannende Kameratechnik.

Die vielleicht interessanteste Technologie, die Dell in das neue Venue 8 7000 packt, nennt sich Intel RealSense. Dabei handelt es sich um eine 3D-Kameratechnik, die – vergleichbar mit Googles Project Tango – die Umgebung dreidimensional erfassen und entsprechend abgespeicherte Daten beispielsweise zur Erstellung einer 3D-Karte verwenden kann.

Dell_Venue_8_7000_Series_2

Die RealSense-Technologie ist allerdings nicht die einzige Besonderheit von Dells Tablet-Neuvorstellung. Das Gerät verfügt unter anderem auch über ein 8,4 Zoll großes OLED-Panel, das mit einer hohen Auflösung von 2560 x 1600 Pixel besticht. Weitere technische Details hat der US-Hersteller bislang noch nicht verraten. Allzu lange werde wir auf die genauen Spezifikationen vermutlich nicht warten müssen, da das Venue 8 7000 laut Dell Anfang November auf den Markt kommen wird. Zum Schluss noch eines von zahlreichen Hands-On-Videos, die mittlerweile auf Youtube zu finden sind:

Bild: Dell
Quelle: Pressemitteilung
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tablet abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Dell kündigt superflaches Android-Tablet mit Intel-Technik an"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Sieht nach einer intelligenten Alternative aus.

wpDiscuz