Der Vergnügungspark für WoW-Spieler

Erst gestern gab es in einigen Blogs Berichte, dass man in Asien einen kompletten Apple-Store gefälscht hätte (also alles, nicht nur die Geräte), die Story war leider eine Ente, denn der Store war echt. Heute finde ich etwas aus Asien, was nicht lizensiert ist. Es handelt sich dabei um einen Vergnügungspark, der komplett der World of Warcraft, StarCraft und anderen MMORPG-Spielen nachempfunden ist. Geplant war der Park übrigens schon mehrere Jahre. World Joyland nennt sich der Vergnügungspark und die Macher von Shanghaiist haben diesen besucht und jede Menge Fotomaterial mitgebracht.

Jeder MMORPG-Spieler weiss nun also, wo er einmal in seinem Leben Urlaub machen muss, oder? 😉 Ob allerdings Gold vonnöten ist, kann ich nicht sagen, Fakt ist: man gewinnt definitiv neue Skills 😉

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Der Vergnügungspark für WoW-Spieler"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Ich hab mir die Bilder angesehen…
Aber ich finde die haben sich einfach von wow und starcraft inspierieren lassen…
sonst kann man sagen das ogame auch n abklatsch von starcraft ist :/

wpDiscuz