Deutscher WM-Triumph sorgt bei Facebook und Twitter für Rekorde

DFB_WM2014_1

Die beiden sozialen Netzwerke Facebook und Twitter haben mit Hilfe des Fußballweltmeisterschaftsfinales am Sonntagabend neue Rekordwerte bei der Nutzung aufgestellt. Wie Facebook bekannt gab, haben 88 Millionen Menschen mehr als 280 Millionen Beiträge, Kommentare oder „Likes“ zum Spiel zwischen Deutschland und Argentinien abgegeben. Das Sportereignis, welches bis dahin die größte Aufmerksamkeit bei Facebook auf sich gezogen hatte, war der Superbowl XLVII (2013) mit 245 Millionen Interaktionen gewesen. Twitter vermeldete seinerseits, dass der Gewinn des Weltmeistertitels von Deutschland für einen neuen Rekordwert bei den Tweets pro Minute sorgte.

Facebook hatte schon deutlich vor dem Ende des WM-Turniers in Brasilien verlauten lassen, die FIFA Weltmeisterschafts 2014 sei das von Facebook-Nutzern weltweit am meisten beachtetet Ereignis überhaupt. Etwa zwei Wochen nach Turnierauftakt soll es bereits mehr als eine Milliarde Interaktionen mit Bezug zur WM über das soziale Netzwerk gegeben haben.

Twitters neuer Rekord für Tweets pro Minute liegt nach dem WM-Finale bei 618.725. Diese Zahl wurde laut Twitters eigenen Angaben zu dem Zeitpunkt erreicht als feststand, dass Deutschland Weltmeister 2014 ist. Der alte Rekordwert von 580.166 Tweets pro Minute war erst einige Tage zuvor im Zuge des WM-Halbfinalspiels zwischen Deutschland und Brasilien aufgestellt worden. Insgesamt gab es offiziell 32,1 Millionen Tweets während des WM-Finales, was allerdings nicht an die 35,6-Millionen-Rekordmarke des deutschen 7:1-Kantersieges über Brasilien heranreichen konnte.

Foto: DFB (Twitter)
Quelle: Facebook, Twitter Blog

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz