Die Microsoft ARC Touch Maus ist verfügbar

Kleine Info zur momentan meist erfragten Maus, wenn man die meisten Blogs und Nachrichtenportale beobachtet: die Microsoft ARC Touch Maus (wir berichteten). Wir haben heute am frühen Morgen einen ganzen Schwung besagter Mäuse in unser Lager bekommen und sind damit so ziemlich die einzigen, die euch zur Zeit diese Maus direkt ab Lager anbieten können.

Es geschehen scheinbar doch noch Wunder: nicht nur Apple-Produkte sind knapp – auch die Jungs aus Redmond hauen mit der ARC Touch Maus mal wieder ein revolutionäres Produkt auf den Markt. Und jetzt die Frage an euch: wer wird sich den Microsoft’schen Nager kaufen?

Das könnte dich auch interessieren

6
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

eher nicht, bleibe bei meiner guten alten logitech mx500

Ich nicht, ich finde schon die „revolutionäre“ Magic Mouse von Apple nervig 🙂

wenn der preis nicht wäre, würd ich die direkt mal ordern und testen.. aber das ding kost ja mehr als ne richtig gute Gamer Maus… das is mir nen test nich wert 😀

Ich bin mir immer noch nicht schlüssig ob die Apple Magic Mouse oder die MS ARC Touch Mouse besser oder schöner ist. Ich brauche das Teil für einen Laptop mit Windows 7. Macht doch mal einen direkten Vergleich, welche was kann!

Seit ich die VX Revoltion habe gibt es nichts anderes mehr… leider hat Logitech die Produktion eingestellt.. =/ es gibt zwar ne neuere Variante , aber die Kostet 80€, doppelt soviel wie die alte =/ Die Maus war/ist einfach super! Top-Akkunutzung(Kabbellos) , liegt uper in der Hand, nach fast 2 jahren dauereinsatz immernoch völlig i.o. und die Genauigkeit ist trotz Wireless super !

ich persöhnlich würde mir dann überlegen sie zu kaufen, wenn ich sher viel reisen würde mit meinem Notebook, da macht das System schon Sinn und ist bestimmt wesentlich besser als diese Mini Mäuse…

[…] die sind aber durch das Design nicht erkennbar. Ein wenig erinnern die Funktionen an die Arc Touch Maus. Sobald die Explorer TouchMouse bei uns im Lager eingetroffen ist, schieben wir noch einmal ein […]