Diese Smartphones bekommen das Update auf Android 12

      Diese Smartphones bekommen das Update auf Android 12

      Android 12 steht kurz vor der Veröffentlichung und die Hersteller testen das neue OS bereits fleißig. Wir sagen euch, ob euer Smartphone das Update bekommt.

      Wie jedes Jahr bekommen die Pixel-Smartphones von Google als erstes die neue Android-Version. Dafür läuft schon seit einiger Zeit eine Beta-Phase, die inzwischen fast zu Ende ist. Auch andere Smartphone Hersteller, wie OnePlus und Samsung, haben eine Alpha bzw. Beta-Version am Start. Wer vor dem offiziellen Erscheinen schon in Android 12 schnuppern will, sollte auf jeden Fall auf der Homepage seines Herstellers dazu nachschauen.

      Android 12 wird eine der größten Änderungen am Betriebssystem seit langem. Die Nutzeroberfläche und wie sich das System verhält, werden grundlegend geändert.  Einzelheiten könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.

      Die Legende erklärt, was die jeweiligen Zeichen bedeuten.

      Zeichen/Legende Bedeutung
      sicher/ja
      wahrscheinlich
      ? möglicherweise
      unwahrscheinlich/nein

      Über die untenstehenden Links springt ihr direkt zum jeweiligen Smartphone-Hersteller. Anhand der Listen könnt ihr erkennen, welche die sicheren Kandidaten für ein Android 12-Update sind und bei welchen Modellen zumindest eine Aktualisierung des Betriebssystems in Aussicht gestellt ist.

      Grundsätzlich gilt, dass ein Smartphone aus dem Jahr 2019/2020 sehr gute Chancen hat, das Update zu erhalten. (Letztes Update: 05.10.2021)

      Google

      Google Smartphones erhalten das Update natürlich am schnellsten. Dieses Jahr hat Google die Unterstützung für die Pixel-2-Reihe eingestellt. Alles darüber sollte am gleichen Tag das Update erhalten. Wann es genau erscheint, hat Google aber noch nicht verraten.

      Smartphone Update auf Android 12
      Google Pixel 6 und 6 Pro
      Google Pixel 5
      Google Pixel 4a 5G
      Google Pixel 4a
      Google Pixel 4 XL
      Google Pixel 4
      Google Pixel 3a XL
      Google Pixel 3a
      Google Pixel 3 XL
      Google Pixel 3

      Honor

      Seitdem sich Honor von Huawei gelöst hat und eine eigenständige Firma ist, könnte es bei Android-Updates deutlich besser aussehen.

      Die kommenden Smartphones Honor 50 und 50 Pro und die Magic-3-Serie sollen wieder mit den Google-Diensten erscheinen und damit wieder volle Android-Unterstützung von Google haben. Wie es aber mit aktuellen Smartphones aussieht, ist noch unklar. Wir hoffen auf eine baldige Meldung von Honor zu Android 12.

      Smartphone Update auf Android 12
      Honor 50
      Honor 50 Pro
      Honor Magic 3 Pro Plus
      Honor Magic 3 Pro
      Honor Magic 3
      Honor View 30 ?
      Honor View 30 Pro ?
      Honor 9X ?
      Honor 9X Pro ?
      Honor 20 ?
      Honor 20 Pro ?

      Huawei

      Huawei leidet unter den verhängten US-Sanktionen. Weiterhin gibt es keine Google-Dienste und offiziellen Zugriff auf Android. Seit EMUI 11 basieren alle Huawei-Smartphones auf Android 10.

      Auch das neue Harmony OS 2.0 als neues Betriebssystem für Huawei basiert auf Android 10. Aber auch dieser Android-Fork ist noch nicht auf allen Geräten verfügbar und wird großteils erstmal in China veröffentlicht. Es soll aber – Stück für Stück – auch auf europäische Geräte kommen.

      Nokia

      Nokia bzw. HMD Global verspricht für viele seiner Geräte zwei Jahre Android-Updates. Für die Modelle X10, X20 und XR20 soll es sogar drei Jahre Updates geben. Glaubt man dem Versprechen, kann mit folgenden Geräten gerechnet werden. Es gibt dazu aber noch keine offizielle Meldung von Nokia.

      Smartphone Update auf Android 12
      Nokia XR20
      Nokia X20
      Nokia X10
      Nokia G20
      Nokia G10
      Nokia 8.3 5G
      Nokia 5.4
      Nokia 5.3
      Nokia 3.4
      Nokia 2.4
      Nokia 1.3
      Nokia Smartphones bei notebooksbilliger.de

      Realme

      Realme verspricht zwei Jahre Android-Updates für viele Modelle. Aktuelle Oberklassegeräte, wie das Realme GT oder Realme 8 Pro, werden sicherlich Android 12 erhalten.

      Smartphone Update auf Android 12
      Realme 8 Pro
      Realme 8
      Realme 8 5G
      Realme GT
      Realme X50 5G
      Realme X50 Pro 5G
      Realme X7 Pro 5G
      Realme X7
      Realme X3 Superzoom
      Realme Smartphones bei notebooksbilliger.de

      OnePlus

      OnePlus befindet sich im Wandel: Erst vor kurzem sind sie mit dem Schwester-Konzern Oppo verschmolzen. Bisher gab es eine Garantie für zwei große Android-Updates und drei Jahre Sicherheit-Updates bei den meisten Geräten.

      Nur „günstige“ Smartphones, wie die N-Reihe, sollten ein großes Update bekommen. Mit dem Zusammenschluss von OnePlus und Oppo soll sich das aber bessern. Eine genaue Angabe dazu gibt es noch nicht.

      Smartphone Update auf Android 12
      OnePlus 9 Pro
      OnePlus 9
      OnePlus Nord 2
      OnePlus Nord CE 5G
      OnePlus Nord
      OnePlus 8T
      OnePlus 8 Pro
      OnePlus 8
      OnePlus 7T Pro
      OnePlus 7T
      OnePlus 7 Pro
      OnePlus 7
      OnePlus N10 5G
      OnePlus N100
      OnePlus Smartphones bei notebooksbilliger.de

      Motorola

      Motorola war einmal gut bei seinen Android-Updates aufgestellt, inzwischen haben sie aber (leider) stark nachgelassen. Selbst Android 11 ist nicht auf allen aktuellen Geräten vorhanden. Zudem bekommen selbst die teuersten Modelle maximal zwei Jahre Updates.

      Smartphone Update auf Android 12
      Motorola Edge 20 Pro
      Motorola Edge 20
      Motorola Edge 20 Lite
      Motorola Razr 5G
      Motorola Razr 2019 ?
      Motorola Edge
      Motorola Edge Plus
      Motorola Moto G 100
      Motorola Moto G50
      Motorola Moto G30
      Motorola Moto G20
      Motorola Moto G10

      Samsung

      Samsung – ehemals eher „mau“ bei Updates – hat sich vorbildlich entwickelt. Seit Dezember 2020 hat Samsung die meisten aktuellen Geräte mit Android 11 versorgt und bietet monatliche Updates an.

      Im Februar 2021 machte Samsung sogar das Versprechen, drei Jahre neue Android-Updates und vier Jahre Sicherheit-Updates für über 130 Modelle. Damit versorgt Samsung viele seiner Geräte länger als anderen Hersteller und die Menge an Modellen ist ebenfalls beachtlich.

      Smartphone Update auf Android 12
      Samsung Galaxy S21 Ultra
      Samsung Galaxy S21 Plus
      Samsung Galaxy S21
      Samsung Galaxy S20 Ultra 5G
      Samsung Galaxy S20 Ultra
      Samsung Galaxy S20 Plus 5G
      Samsung Galaxy S20 Plus
      Samsung Galaxy S20 5G
      Samsung Galaxy S20
      Samsung Galaxy S20 FE
      Samsung Galaxy S10 5G
      Samsung Galaxy S10 Plus
      Samsung Galaxy S10
      Samsung Galaxy S10e
      Samsung Galaxy S10 Lite
      Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G
      Samsung Galaxy Note 20 Ultra
      Samsung Galaxy Note 20 5G
      Samsung Galaxy Note 20
      Samsung Galaxy Note 10 Plus 5G
      Samsung Galaxy Note 10 Plus
      Samsung Galaxy Note 10 5G
      Samsung Galaxy Note 10
      Samsung Galaxy Note 10 Lite
      Samsung Galaxy Z Fold 3
      Samsung Galaxy Z Flip 3
      Samsung Galaxy Z Fold 2
      Samsung Galaxy Z Fold 2 5G
      Samsung Galaxy Z Fold 2
      Samsung Galaxy Z Flip 5G
      Samsung Galaxy Z Flip
      Samsung Galaxy Fold 5G
      Samsung Galaxy Fold
      Samsung Galaxy A52 5G
      Samsung Galaxy A52
      Samsung Galaxy A52s 5G
      Samsung Galaxy A32
      Samsung Galaxy A22
      Samsung Galaxy A22 5G
      Samsung Galaxy A72
      Samsung Galaxy A71 5G
      Samsung Galaxy A71
      Samsung Galaxy A51 5G
      Samsung Galaxy A51
      Samsung Galaxy A90 5G
      Samsung Galaxy Tab S7 Plus 5G
      Samsung Galaxy Tab S7 Plus
      Samsung Galaxy Tab S7 5G
      Samsung Galaxy Tab S7
      Samsung Galaxy Tab S6 5G
      Samsung Galaxy Tab S6
      Samsung Galaxy Tab S6 Lite
      Samsung Smartphones bei notebooksbilliger.de

      LG

      Leider ist LG aus dem Smartphone-Markt ausgestiegen. Aktuelle Modelle sollen aber weiterhin gepflegt werden.

      Smartphone Update auf Android 12
      LG Wing
      LG Velvet
      LG Velvet LTE
      LG V50S
      LG V50
      LG G8
      LG Q31
      LG Q52
      LG Q92

      Vivo

      Vivo ist in Deutschland im Oktober 2020 gestartet. Derzeit gibt es nur eine überschaubare Menge an Geräten, diese sollen allerdings alle ein Update auf Android 12 erhalten. Bei Topmodellen verspricht Vivo drei Jahre Android-Updates.

      Smartphone Update auf Android 12
      Vivo X60 5G
      Vivo Y72 5G
      Vivo X51 5G
      Vivo Y70
      Vivo Y20s
      Vivo V21

      Sony

      Sony vergibt für seine aktuellen Topmodelle zwei Jahre Update-Garantie. Aufgrund der bisherigen Update-Erfahrung sind folgende Modelle wahrscheinlich, aber nicht bestätigt.

      Smartphone Update auf Android 12
      Sony Xperia Pro
      Sony Xperia 1 III
      Sony Xperia 5 III
      Sony Xperia 1 II
      Sony Xperia 5 II
      Sony Xperia 10 II

      Xiaomi

      Gleich nach Samsung kommt Xiaomi mit einer unheimlich hohen Anzahl an Geräten, die Android 12 bekommen sollen/können. Xiaomi kommuniziert seine Updatepläne aber deutlich schlechter und hat seine Updates auch nicht an Android-Versionen gekoppelt. So laufen MIUI 12 und 12.5 auf Android 11.

      Die meisten Geräte sollten zwei Android-Versionen per Update bekommen. Bei den aktuellen Flaggschiffen Xiaomi 11T Pro  und Xiaomi 11T soll es sogar drei große Android-Updates und vier Jahre Sicherheit-Updates geben.

      Smartphone Update auf Android 12
      Xiaomi 11T Pro
      Xiaomi 11T
      Xiaomi Mi 11 Lite 5G
      Xiaomi Mi 11 Ultra
      Xiaomi Mi Mix 4
      Xiaomi Mi 11i
      Xiaomi Mi 11
      Xiaomi Mi 10 5G
      Xiaomi Mi 10 Lite 5G
      Xiaomi Mi 10 Pro 5G
      Xiaomi Mi 10 Ultra
      Xiaomi Mi 10T Lite 5G
      Xiaomi Mi 10T Pro 5G
      Xiaomi Mi Note 10 Lite
      Xiaomi Mi Note 10 Pro
      Xiaomi Poco F2 Pro
      Xiaomi Poco F3 5G
      Xiaomi Poco X2
      Xiaomi Poco X3
      Xiaomi Poco X3 NFC
      Redmi Note 10T 5G
      Redmi Note 10 Pro Max
      Redmi Note 10 5G
      Redmi Note 10 Pro
      Redmi Note 10S
      Redmi Note 10
      Redmi Note 9T
      Xiaom Redmi K40 Pro Plus
      Xiaomi K40 Pro
      Xiaomi Redmi K40
      Xiaomi Redmi K30i 5G
      Xiaomi Redmi K30S
      Xiaomi Redmi K30 Pro
      Xiaomi Redmi K30 Ultra
      Xiaomi Smartphones bei notebooksbilliger.de

      OPPO

      Oppo ist erst Anfang 2020 in Deutschland vertreten, hat sich aber bereits ein umfangreiches Portfolio erarbeitet. Die Update-Politik wird offen kommuniziert und ist vorbildlich: Alle aktuellen Modelle sollen drei Jahre Sicherheits-Updates und mindestens zwei Android-Versionen bekommen.

      Smartphone Update auf Android 12
      Oppo Find X3 Pro
      Oppo Find X3 Neo
      Oppo Find X3 Lite
      Oppo Reno 4 Pro
      Oppo Reno 4
      Oppo Reno 4 Z
      Oppo Reno 4 Lite
      Oppo Find X2 Pro
      Oppo Find X2
      Oppo Find X2 Neo
      Oppo Find X2 Lite
      Oppo A73 5G
      Oppo A91
      Oppo A52
      Oppo A54 5G
      Oppo A74 A74 5G
      Oppo A94 5G

      Foto: Google

      Veröffentlicht von

      (Junior) Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.