Disney+: Werbefinanziertes Abo weltweit ab 2023

      Disney+: Werbefinanziertes Abo weltweit ab 2023

      Viele von uns nutzen den Streaming-Dienst Disney+, der monatlich 8,99 Euro kostet. Um die Zahl der Nutzenden aber weiter zu erhöhen, will Disney bald ein günstigeres Abonnement mit Werbung anbieten.

      Disney verlangt eine monatliche Gebühr von 8,99 Euro bzw. 89,90 Euro für ein ganzes Jahr. Dafür bekommen Kund:innen einen großen Katalog an Filmen und Serien des gewaltigen Disney-Konzerns. Inzwischen sind viele Shows aus anderen Streaming-Diensten verschwunden und nur noch exklusiv bei Disney+ zu sehen. Der Dienst scheint sich mit aktuell knapp 129,8 Millionen Usern für Disney zu lohnen.

      Disney+ Aufmacher Blog
      Nun bestätigt Disney, dass sie ein werbefinanziertes Abo-Modell einführen wollen. Durch den günstigeren Preis sollen also mehr Menschen den Dienst nutzen (können).

      „Mehr Verbraucher werden Zugang zu unseren fantastischen Inhalten haben. Die Werbetreibenden können ein größeres Publikum erreichen, und unsere Geschichtenerzähler können ihre unglaubliche Arbeit mit mehr Fans und Familien teilen“
      Kareem Daniel, Chairman Disney Media and Entertainment Distribution

      Ab Ende 2022 soll das Angebot in den USA und ab 2023 international starten. Genaue Details dazu gibt es aber nicht. Vorstellbar ist aber, dass vor und nach jeder Folge eine kurze Werbeeinblendung zu sehen ist. Mit dem neuen Abo verfolgt Disney das Ziel, bis zum Ende des Geschäftsjahres 2024 eine gewaltige Anzahl von 260 Millionen Abonnenten zu erreichen.

      Was haltet ihr von einem günstigeren Abonnement mit Werbung? Schreibt uns eure Meinung dazu gerne in die Kommentare!

      Alles fürs Heimkino bei uns im Shop

      via: Disney+ , thewaltdisneycompany.com, techcrunch.com

       

      Veröffentlicht von

      Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.