Drohnen bald mit Brennstoffzellen als Energieversorgung

image(45)

Wenn es ein Hype-Thema innerhalb der letzten Monate und Jahre gab, dann waren es eindeutig Drohnen bzw. Multicopter. Die Nutzungsszenarien sind mittlerweile ziemlich umfassend. Vom reinen Spaß-Spielzeug haben sich die Fluggeräte zu echten Alleskönnern entwickelt, die in vielen Bereichen enorm Kosten einsparen. Einziges Problem der Drohnen, dass nach wie vor besteht: Die Energieversorgung. Je größer der Akku, desto schwerer die Drohne und umso schneller ist der Akku wiederum leer. Ein Hersteller will das Problem nun lösen und verspricht zur CES 2016 im Januar eine große Revolution.

2430048_Drone_infographic_Final-02

Das Unternehmen namens „Intelligent Energy“ soll es nämlich hinbekommen haben, eine Brennstoffzelle in eine Drohne zu bauen. Diese wird statt dem Akku einfach mit der Steuerung der Drohne verbunden und soll so eine Flugzeit von mehreren Stunden erlauben. Wenn man bedenkt, dass bisherige Drohnen bereits nach wenigen Minuten schlapp machen, wäre dies tatsächlich eine Revolution!

Intelligent_Energy_Drone_FINAL

Ein weiterer Vorteile der Brennstoffzellen gegenüber herkömmlichen Akkus: Sie laden viel schneller. Laut dem Hersteller soll die Brennstoffzelle in nur wenigen Minuten wieder Einsatzbereit sein, handelsübliche hochleistungs LiPo Akkus benötigen mehrere Stunden, bis sie wieder vollgeladen sind. Bei der Brennstoffzelle genügt ein Wechsel der Kartuschen. Leider ist noch nichts über den Preis der Brennstoffzelle sowie den sonstigen technischen Details bekannt. Ich vermute ja, dass der Preis zumindest für den Privatanwender nicht wirklich attraktiv sein wird. Gerade in Bereichen in denen man eben keine Möglichkeit hat für einen Akkuwechsel zu landen, (Beispiel: Live TV-Übertragung) ist solch eine Technik aber jeden Cent wert. Wir schauen gespannt auf die CES und freuen uns nicht nur auf neue Smartphones und Tablets, sondern auch auf alle möglichen neuen Spielereien im Drohnen-Bereich.

(via Ubergizmo)

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Drohnen bald mit Brennstoffzellen als Energieversorgung

  1. avatar Leane K. sagt:

    Wenn das tatsächlich klappen würde, dann hat die Forschung echt einen großen Fortschritt gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.