Dünner als iPhone: Samsung Galaxy A7 offiziell vorgestellt

SM-A700F(SS)_009_Set1_Black

Samsung ist nicht gerade dafür bekannt, sich mit der Vorstellung neuer Geräte zurück zu halten: Als neuesten Spross der Galaxy Serie hat Samsung nun das Galaxy A7 vorgestellt – mit nur 6,3 mm eines der dünnsten Galaxy Modelle überhaupt und damit sogar dünner als das iPhone 6! Das Smartphone kommt, wie für die Galaxy A-Serie bekannt, mit einem Unibody-Gehäuse aus Metall daher!

Das Galaxy A7 erweitert damit die Galaxy-A-Serie um ein größeres Gerät mit mehr Leistung gegenüber den kleineren Varianten Galaxy A3 und Galaxy A5.

SM-A700F(SS)_003_R-Perspective_Gold

Als Prozessor setzt Samsung hier auf einen Octacore Processor, je nach Ausführung kommt entweder ein Samsung Exynos 5430 oder ein Qualcomm MSM8x39 Prozessor zum Einsatz. Dazu gesellen sich 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher. Beim Display setzt Samsung auf ein 5,5 Zoll großes Super-AMOLED-Panel mit HD-Auflösung. Für die Stromversorgung setzt man auf einen 2600 mAh starken Akku.

SM-A700F(SS)_007_Dynamic1_White

Dazu kommt noch die mittlerweile gängige Ausstattung mit microSD-Slot, WLAN nach a,b,g,n, Bluetooth 4.0, einem Micro-USB 2.0 Anschluss und NFC dazu, wobei letzteres nur bei der LTE-Variante zu finden sein soll. Für Fotos sind eine 13-MP-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5-MP-Kamera auf der Vorderseite verbaut.

SM-A700F(SS)_002_Back_Black

Angetrieben wird alles von Android in Version 4.4 (KitKat).

Preise und eine Verfügbarkeit nannte Samsung bisher noch nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: