Elephone P9000 Smartphone kommt mit 10-Core CPU

Elephone P9000 Smartphone kommt mit 10-Core CPU

image (53)

Wer dachte, dass bei Quad-Core oder Hexa-Core CPUs im Smartphone-Bereich Schluss ist, der hat sich getäuscht. Der chinesische Chip-Produzent MediaTek hat nämlich im Mai eine CPU präsentiert, die stolze 10 Kerne hat. Der Deca-Core Prozessor hört auf den Namen Helio X20 und findet wohl im Oktober erstmalig den Weg in ein Smartphone.

Das chinesische Smartphone-Unternehmen Elephone plant nämlich mit dem P9000 ein Smartphone mit dem neuen Chip. Der Chip umfasst zwei Cortex A72 Kerne mit jeweils 2,5 Ghz, einen Quad-Core Cortex A53 mit 2Ghz sowie nochmals einen Quad-Core mit 1,4Ghz. Experten streiten sich in der Zwischenzeit noch über die Sinnhaftigkeit solch eines Prozessors. MediaTek allerdings glaubt daran und verpasst dem Helio X20 noch einen Mali-T880 Grafikchip sowie einen LTE-Chip, der das neuste Category 6 LTE unterstützt. Zudem bringt der Chip die Unterstützung für einen 34 Megapixel Kamerasensor mit und wird erstmalig in 20nm Bauweise gefertigt.

elephone

Das Elephone P9000 soll laut ersten Gerüchten 4GB Ram besitzen, 32GB internen Speicherplatz, eine 20,7 Megapixel Rückkamera sowie eine 8 Megapixel Frontkamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3100mAh besitzen und als Betriebssystem gibt es Android 5.1. Der Preis soll bei um die 500$ liegen, was für ein „China-Phone“ nach meinem Ermessen dann doch relativ hoch angesetzt ist. Offizielle Informationen dazu können wir aber wohl frühestens zur IFA im September erwarten. Ob das Gerät jemals auf offiziellem Wege nach Deutschland kommt, muss noch abgewartet werden.

Welchen Nutzen der Prozessor mit 10 Kernen in der Praxis wirklich bringt, oder ob der Hersteller den Prozessor lediglich aus reinen Marketing-Zwecken verbauen, bleibt noch abzuwarten. Aktuell bin ich ja noch sehr skeptisch, zumal ich auch von Elephone zuvor noch nie etwas gehört habt.

(via, AndroidauthorityBildquelle)

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.