Erste Bilder vom neuen Samsung Galaxy A22 gesichtet

      Erste Bilder vom neuen Samsung Galaxy A22 gesichtet

      Neuer Monat, neues Galaxy-Smartphone – oder so ähnlich. Abseits der gehypten und kaum bezahlbaren Machbarkeits-Flaggschiffe ist für viele Nutzer die PLV-optimierte Mittelklasse sehr interessant. Das Galaxy A22 schlägt genau in diese Kerbe und bringt bewährte Zutaten mit, wie im Netz aufgetauchte Fotos zeigen.

      Die Bilder des kommenden Mittelklasse-Smartphones verraten unter anderem, dass das A22 eine Notch auf der Vorderseite haben wird. Spekuliert wird ein 6,5″ großes und planes Display sowie generelle Abmessungen von 167,2 x 76,4 x 8,7mm. Das Galaxy A22 soll der neue Einstieg in Samsungs 5G-Kosmos werden. Auf den Bildern ist zudem ein Kamera-Buckel mit drei Linsen und einer LED sichtbar. Bei den Kameramodulen könnte es sich um einen Hauptsensor mit 48 MB, ein Ultraweitwinkel mit 8 MP und einen Tiefensensor mit 2 MP handeln.

      Falls euch das noch nicht vom Hocker haut, wartet das A22 höchstwahrscheinlich sogar mit einem 3,5mm-Klinkenanschluss und einem Fingerabdrucksensor im Rahmen auf. Die Gerüchteküche vermutet einen Release im Juni 2021 als 4G- und 5G-Version. Der Preis dürfte sich zwischen 200 und 250 Euro bewegen.

      Galaxy-Smartphones bei uns im Shop

      Voice via caschys blog

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.