Es muss nicht immer klein sein: Bastler baut Nintendo Switch in Esstischgröße

      Es muss nicht immer klein sein: Bastler baut Nintendo Switch in Esstischgröße

      Nintendo bewirbt seine Switch-Konsole unter anderem damit, dass sie klein und portabel ist. YouTuber Michael Pick ist das zu klein. Seine Version ist fast 1,80 Meter breit und wiegt rund 30 Kilo. Und natürlich funktioniert sie.


      Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

      Wie ihr seht, liegen die Tasten und Sticks der Joy-Con-Controller so weit auseinander, dass sich nur mit Mühe für einen Erwachsenen erreichen lassen. Wollt ihr die Tasten an der Oberseite drücken, wird es selbst für große Leute eng.

      Die Controller bestehen aus Schichtholz, während die Bedienelemente aus dem 3D-Drucker stammen. Das Display löst standesgemäß in 4K auf.

      Upgrades auf neue Switch-Modelle sind möglich

      In einem der Controller steckt eine echte Nintendo Switch. Die ist über ein komplexes System mit den Tasten der Riesen-Switch verbunden. Dadurch werden die Eingaben der großen Tasten auf die kleine Konsole übertragen.

      Diese Lösung bietet einen großen Vorteil: Mit relativ wenig Aufwand lässt sich die große Switch an ein neues Modell anpassen. Beispielsweise an die viel kolportierte Pro-Version, die zum Weihnachtsgeschäft 2021 auf den Markt kommen könnte.

      Einen Vorteil bietet die Riesen-Switch noch: Wer direkt am Tisch spielt, macht gleichzeitig noch eine Menge Sport. Denn anders lassen sich die Bedienelemente nicht erreichen.

      Was haltet ihr von der Riesen-Switch? Würdet ihr an ihr zocken?

      Gaming bei uns im Shop

      Michael Pick/YouTube via Golem

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.