EU gibt grünes Licht für Apples Beats-Übernahme

Monster-Beats Beats

Apple hat einen wichtigen Schritt hin zum endgültigen Abschluss der Übernahme von Beats gemacht. Die Europäische Wettbewerbskommission stimmte dem Geschäft heute zu, da sie keine Gefahr sieht, Apple könne dadurch eine marktbeherrschende Position im Kopfhörer- oder Streaming-Musik-Geschäft einnehmen.

Den Ausführungen der Kommission nach tummeln sich auf dem internationalen Markt für Kopfhörer starke Konkurrenten für das Apple-Beats-Gespann, darunter etwa Bose, Sennheiser oder Sony. Daher sei weiterhin eine angemessene Wettbewerbssituation gegeben. Außerdem würden die Kalifornier mit Beats Electronics keinen direkten Mitbewerber aufkaufen.

Auch im Geschäftsfeld Musik-Streaming sehen die europäischen Wettbewerbshüter keine wettbewerbsverzerrenden Folgen durch die Beats-Übernahme. Dies wird ebenfalls mit der Konkurrenzsituation begründet. Sollte Beats Music in Europa an den Start gehen, müsste sich der Dienst erst einmal gegen bereits etablierte Angebote von Spotify oder Deezer behaupten, so der Tenor. Das Risiko, Apple könnte andere Anbieter von Streaming-Diensten künftig von seiner Plattform ausschließen wollen, sieht die Kommission ebenfalls nicht, da Apple schon seit langem digitale Musik vertreibt.

Der Übernahme-Deal zwischen Apple und Beats wurde Ende Mai offiziell verkündet. Der iPad-, iPhone- und Mac-Hersteller lässt sich das Ganze insgesamt satte 3 Milliarden US-Dollar kosten.

Nach der Zustimmung der Europäischen Wettbewerbskommission fehlt Apple nun noch grünes Licht von der US-Regulierungsbehörde.

Foto: NBB
Quelle: Europa.eu

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf EU gibt grünes Licht für Apples Beats-Übernahme

  1. Pingback: Beats gehört jetzt offiziell zu Apple » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.