Extreme Leistung im 17,3“-Notebook: MSI Titan GT77 HX auf der CES 2023 im Hands-On

      Extreme Leistung im 17,3“-Notebook: MSI Titan GT77 HX auf der CES 2023 im Hands-On

      Die Titan-Notebooks sind seit jeher nicht auf Mobilität getrimmt, sondern auf Leistung. Das Titan GT77 HX ist da keine Ausnahme. Der Desktop-Ersatz ist mit der stärksten Hardware ausgestattet, die es im Moment auf dem Markt gibt.

      Da wäre zum einen der Prozessor, der Intel Core i9-13980HX mit seinen 24 Kernen. Dem kannst du bis zu 128 GB DDR5-RAM zur Seite stellen und für deine Daten kannst du drei SSDs einbauen. Das sollte für das eine oder andere Game ausreichen. Das Mini LED-Display löst mit 4K (3840x2160px), hat eine Bildwiederholrate von 144 Hz und wird maximal 100 nits hell. Bei den Anschlüssen wird ebenfalls nicht gespart: 2x Thunderbolt 4, 3x USB-A 3.2 Gen 2, 1x HDMI (8K 60, 4K 120), 1x Mini-DisplayPort, 1x Cardreader und 1x RJ45.

      Wie gesagt: So richtig portabel ist das Titan GT77 HX nicht. Es bringt immerhin 3,3 Kilo auf die Waage. Das geht aber angesichts der gebotenen Leistung vollkommen in Ordnung.

      Ganz billig wird der Spaß allerdings nicht. Der Preis für die stärkste Version dürfte im Bereich von 5-6000 Euro liegen.

      MSI Titan GT77 HX im Hands On


      Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

      MSI-Notebooks im Shop

      Veröffentlicht von Eike

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.