Facebook ab sofort mit Unterstützung für 360 Grad Videos

360 in News Feed

Virtual Reality ist ein großer Trend der letzten Zeit. Oculus wurde schon vor mehreren Monaten von Facebook gekauft, auch andere Hersteller wie Samsung und Google haben VR-Lösungen parat. YouTube hat nun vor kurzem 360 Grad Videos auf der eigenen Webseite integriert. Nutzer können dort jetzt 360 Grad Videos hochladen und mit der YouTube App anschauen. Facebook lässt das natürlich nicht auf sich sitzen und zieht jetzt nach.

Über den hauseigenen Blog hat das soziale Netzwerk nämlich gestern verkündet, dass es ab sofort auch eine Unterstützung für 360 Grad Videos gibt. Auf dem Desktop und dem Android-Smartphone können diese bereits angeschaut werden, ein Update für die iOS App folgt in den nächsten Monaten. Das Anschauen der 360 Grad Videos ist relativ einfach. Man startet es und kann sich dann am Desktop mit der Maus im Video „drehen“. Auf mobilen Geräten funktioniert dies ähnlich (statt der Maus wird der Finger benutzt) oder auch mit dem integrierten Kompass des Smartphones. Darüber kann man dann durch bewegen des Smartphones die Ansicht des Videos verändern.

360 full-screen

Direkt zu Beginn hat Facebook natürlich gemeinsam mit verschiedenen Partnern einige Videos präsentiert. VICE hat beispielsweise eine Reportage aus Afghanistan bereit, der Discovery Channel ist mit Haien durch die Meere getaucht und LeBron James nimmt die Zuschauer mit auf ein virtuelles Training. Zudem hat GoPro einige schicke Aufnahmen parat, bei denen wir per Motocross-Bike durch die Wüste Idahos mitgenommen werden, und Star Wars zeigt uns ein schickes Raumschiff, das durch die Gegend fliegt.

Bis 360 Grad Videos wirklich jeder auch aufnehmen kann wird es leider noch eine Weile dauern. Aktuelle Systeme sind mit wenigen Ausnahmen einfach noch ziemlich teuer und schwer zu bedienen. In Zukunft wird das Thema allerdings definitiv noch größer und die Aufnahmemöglichkeiten günstiger.

(Via Computerworld)

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.