Fallout 76: Teaser-Trailer zeigt neues Fallout-Spiel von Bethesda

      Fallout 76: Teaser-Trailer zeigt neues Fallout-Spiel von Bethesda

      Nachdem am 30. Mai 2018 ca. 110.000 Zuschauer parallel einen Twitch-Stream verfolgt haben, auf dem mehr oder weniger nur ein Testbild im Fallout-Stil mit den Worten „Please stand by“ zu sehen war, wurde das Geheimnis am Abend endlich gelüftet. Bei dem neuen Spiel handelt es sich – wie zu erwarten war – nicht um Fallout 5, sondern um Fallout 76.

      Das veröffentlichte Video ist ein Teaser-Trailer und mäßig beschreibt die Aussagekraft dabei noch sehr wohlwollend. Bethesda hat allem Anschein nach jedoch alles richtig gemacht und die Spekulationen reißen vorerst nicht ab. Für ein Fallout 5 wäre es drei Jahre nach dem Erscheinen des Vorgängers allerdings etwas früh.

      The Hype is real

      Über den Inhalt von Fallout 76 können deshalb weiterhin nur Vermutungen angestellt werden. Im Mittelpunkt dürfte aber ohne Zweifel Vault 76 stehen. Bei den Gerüchten ging es bisher in unterschiedliche Richtungen: Neben einem Ableger der Fallout-Serie im Stil von New Vegas war auch ein Online-Spiel im Fallout-Universum im Gespräch.

      Böse Zungen erwähnten sogar ein Fallout Battle Royale oder ein Survival-Spiel mit Aufbau-Elementen im Sinne von Rust oder DayZ. Vielleicht erwartet uns aber auch ein MOBA-Titel mit hohem Grind-Faktor, zahlreichen Mikrotransaktionen sorgsam eingeflechtet als Pay2Win-Elemente, haufenweise unnötigem Busywork und verlockenden Vorbesteller-Boni – die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

      Im Netz geistert zudem auch die Geschichte einer Remastered Edition von Fallout 3 herum. Diese könnte dann vielleicht wirklich als passender Anreiz für Vorbesteller von Fallout 76 fungieren. Alle genannten Gerüchte dürfen wie üblich mit der gewissen Portion Skepsis genossen werden, denn nichts davon ist offiziell bestätigt.

      Diese Bestätigung wird es wohl erst kurz vor der E3 2018 geben – genauer gesagt am 11. Juni 2018 um 3:30 Uhr nachts (MESZ). Dann wird Bethesda das Spiel oder die Spiele auf einer Pressekonferenz offiziell vorstellen.

      Gaming PCs bei notebooksbilliger.de

      via winfuture 1, 2
      Screenshots: Trailer

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei