Fortnite für Android landet doch noch im Google Play Store

      Fortnite für Android landet doch noch im Google Play Store

      Epic verweigerte sich mit Fortnite lange Zeit dem Google Play Store. Man wollte beim Start 2018 einen direkten Draht zu den Kunden haben, hieß es damals. Das ändert sich jetzt allerdings.

      Einer der Gründe für den eigenen Play Store dürfte wohl eher mit Geld zu tun haben. Schließlich gehen im Play Store 30% der Umsätze an Google. Und da ist es verständlich, dass man das Geld lieber in die eigene Tasche wirtschaften möchte.

      Aber offensichtlich klappt das mit dem direkten Draht zu den Spielern nicht so wirklich und ab sofort ist Fortnite auch im Play Store erhältlich. Über die genauen Gründe für den jetzigen Schritt kann man nun trefflich spekulieren. Aber einer der Gründe dürfte sein, dass Google Apps von außerhalb des Play Stores als unsicher brandmarkt und damit in der Wahrnehmung bei den Usern doch recht erfolgreich ist.

      Falls ihr also jetzt auf den Geschmack gekommen seid, dann könnt ihr euch hier das Battle Royal herunterladen.

      Fortnite
      Fortnite
      Entwickler: Epic Games, Inc
      Preis: Kostenlos+

      Falls euch Fortnite nicht zusagt, ihr aber nicht wisst, welche Games sich auf dem Smartphone wirklich lohnen, dann können wir euch helfen. Wir haben jede Menge Spiele für euch ausprobiert und die Besten, Schönsten, Witzigsten für euch nach Kategorien geordnet für euch zusammengestellt. Schaut einfach mal rein. Und wenn ihr noch einen Vorschlag für unsere Liste habt, dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

      Smartphones bei uns im Shop

      via Mobiflip

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.