Für Bahnfahrer: DB Navigator

Ich fahre ungerne Bahn, manchmal komme ich aber nicht um eine Fahrt herum. Jedes Mal begegnen mir Menschen mit vielen Zetteln auf  Bahnhöfen, die verzweifelt auf die Ankunfts- und Abfahrtstafeln schauen. Wozu sich den Stress machen, wenn man ein Smartphone hat? Ich selber nutze zum Beispiel den DB Navigator, den es auf den Seiten der Deutschen Bahn für fast jedes System gibt. So erhalte ich alle notwendigen Informationen direkt auf mein Telefon.

Wer häufig die gleichen Strecken fährt, der kann sich zum Beispiel auch die Fahrpläne offline speichern.

Des Weiteren kann man mittlerweile auch das Handy-Ticket buchen. Kein Automat, keine lange Schlange. Buchen und losfahren.

Wer den DB Navigator nicht kannte: ruhig einmal ausprobieren 🙂

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Für Bahnfahrer: DB Navigator"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Umzug München

Nutze diese App auf dem iPhone schon etwas länger. Sie tut auf jeden Fall was sie soll und ist besser als die ganzen anderen themenrelevanten Apps. Manchmal etwas träge aber dafür sehr ansprechend vom Design! Also viel Spaß damit!

avatar
Gast
jd
als dauerpendler kann ich die app auch sehr empfehlen … und etwas anderes nutzen die angestellten der bahn auch nicht (wenn sie nicht im servicepoint oder so sitzen) … nur leider werden die verbindungen nur nach dem normalen fahrplan berechnet und es werden nicht evtl. aufkommende verspätungen mit eingerechnet … also verbindungen die möglich sind, weil ein anderer zug gerade einfährt, der aber 30 min verspätung hat. … aber der winter kommt ja für die bahn auch sehr überraschend … ops sorry gehört nicht zum thema. gutes teil, braucht nur relativ viel strom auf dem iphone, weil es die ortung… Read more »
avatar
Gast
Oliver

Einer meiner sehr oft benutzen Apps (auf dem iPhone). Ich kann mir die scheiß Fahrpläne nie merken.

avatar
Gast
Ralph

Nutze die App auch auf meinem Motorola Milestone.
Kann es wärmstens weiterempfehlen!

avatar
Gast
Marvin

Den nutzte ich auch schon länger, bis vor ’ner Woche hieß das aber noch DB Railnavigator, oder? Habe mich bei dem Android-Update gewundert.

avatar
Gast
flocky

Also beim Railnavigator (meine App heisst auch so Marvin) auf Android 2.1 werden auch Verspätungen etc einberechnet bzw angezeigt. Das langt mir meistens um ungefähr zu sagen wann ich ankomme. Fahre aber auch selten mit den öffentlichen.

avatar
Gast
michl
Also ich habe den DB Navigator 1.1.4 aufn Desire. Zumindest bei uns ist das genau das selbe das auch die Zugbegleiter verwenden (Gerät und Software). Zur Software selbst nicht schlecht gemacht, wenn auch manchmal etwas wirr. das WICHTIGSTE es werden Verspätungen angezeigt (das ist traurig aber diese Funktion benötige ich täglich). Aufpassen wenn die Zugnummer geändert ist (Bei uns war das so wegen Bauarbeiten) die normale Zugnummer wird angezeigt jedoch steht „fällt aus“ die „Übergangs“-Nummer und somit auch der Zug der fährt wird nicht angezeigt. Leider werden die Verspätungen recht spät angezeigt (Regionalbahn jetzt S-Bahn) zB. Abfahrt 6:24 dann ist… Read more »
wpDiscuz