Geheimtipp: Caanoo Blueblack

Bereits im März stellten wir euch den GP2X Handheld vor, das Paradies für jeden Spieler. Rein Spieletechnisch ändert sich nichts an den Homebrew-Fähigkeiten, eure alten Spiele laufen selbstverständlich weiter. Wer allerdings etwas mehr Leistung benötigt, der sollte sich den Caanoo Blueblack mal anschauen.

Der Nachfolger des GP2X kommt mit 3D GPU und 128 MB RAM daher, während der GPX2 lediglich über 64 MB Speicher verfügt. Selbstverständlich wurde auch ein größeres Display verbaut – im Blueback kommt ein 3,5 Zoll Display zum Einsatz.

Hier noch einmal das Video dazu:

Sind unter unseren Lesern eigentlich noch „Retro-Zocker“? Kanntet ihr den GP2X auch?

Das könnte dich auch interessieren

6
Hinterlasse einen Kommentar

6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Ich bin Retro-Zocker, dann allerdings an den alten Systemen direkt. Hier in Oldenburg haben wir ein Homecomputermuseum, welches auch alte Konsolen hat.

muss mich meinem vorredner anschließen, zog auch noch einige alte spiele. aber meist diereckt an der alten konsole selber. man kommt an das spiel gefühl mit nem emulator nicht ran. obwohl die kiste hier schon relativ interessant ist, vor allem nach dem ich meinen ipod touch gehimmelt habe.

Hab das Gerät selber testen können, ist echt der Wahnsinn, die Emulatoren laufen flüssig. Kann euch nur Recht geben, original ist einfach das Non Plus Ultra, aber ich musste für Secret of Mana 50€ ausgeben, das ist schon hart..

Was ist für euch die beste Retro Konsole? Für mich ganz klar der Super Nintendo, unzerstörbar, die beste Spieleauswahl und den besten Controller seiner Zeit.

dem kann ich dir nur zustimmen QT. die spiele hatten einen enormen wiederspielwert und wahren wirklich fantastisch. wenn ich an teranigma denke oder zelda, ach ich könnt noch ewig aufzählen.
was für datein laufen denn auf dem ding? sind das nicht smc dateien? denke wenn man das orginal hat kann man doch ne rom nutzen.

[…] um einen normalen Computer. Wer eher die alten Klassiker vermisst, der ist mit einem Emulator oder Caanoo besser […]