Geheimtipp: GP2X WIZ Handheld

Nintendo? Playstation Portable? Warum nicht mal wieder die guten alten Retrogames zocken? Wie, das geht nicht mobil? Klar, einfach mal den GP2X WIZ Handheld mit Touchscreen anschauen:

Das Gerät als solches ist in Deutschland relativ unbekannt und kaum verbreitet, dabei bietet es den echten Freaks schier unendliche Spielfreuden. Das Betriebssystem ist Linux und somit Open Source. Deshalb ist der kleine Handheld gerade in der Bastel- und Homebrew-Szene ein echter Renner.

Aber keine Sorge: man muss kein echter Freak sein, um mit dem GP2X umgehen zu können. Bis dato existieren schon eine große Menge an Softwarepaketen nebst Anleitungen, die auch Nicht-Linux-Cracks das Spielvergnügen auf das kleine Gerät bringen.

Welche Emulatoren stehen bis jetzt zur Verfügung?

-Nintendo NES
-Super Nintendo SNES
-Sega Mega CD
-Sega Master System
-Sega Mega Drive
-Gameboy / Gameboy Color
-ScummVM (Lucas Arts Klassiker wie Monkey Island, Maniac Mansion, Indiana Jones, Sam&Max laufen einwandfrei und werden per Pen über den Touchscreen gesteuert!)
-MAME (NeoGeo Klassiker wie King of Fighters, Fatal Fury, Samurai Showdown usw.)

Sicherlich sind auch die technischen Details für euch interessant:

CPU: ARM9 533MHz, 3D Beschleuniger

Bios-Speicher: NAND Flash Memory, 1GB

Abmessungen: 121mm* 61mm*18mm

RAM: 64MB

Speicherkarte: SDHC-Karte (Secure Digital High Capacity)

Anschlüsse: EXT-Buchse mit Hi-Speed USB 2.0

Betriebssystem: Linux (Kernel 2.6)

Stromquelle: 2000mAh Lithium Polymer, austauschbar. Ladefunktion über USB-Kabel

Bildschirm: 2.8″ OLED, Auflösung: 320*240(QVGA), Touchscreen

Ton: 16 bit Stereo, 8 – 48KHz

Video-Funktionen: Spielt MPEG4, DivX, XviD (im AVI-Format)
Bitrate: Video max. 2500kpbs, Audio max. 384kbps
Auflösung: max. 640×480, 30fps, SMI-Untertitel-Unterstützung

Audio-Funktionen: Spielt OGG, WAV. Mit Lyrics-Unterstützung (LYC)

Zusätzliche Funktionen: e-Book (TXT), Terminplaner, 4 Alarme, Memo, Aufnahmerecorder, Taschenrechner, Weltzeit, Kalenderfunktion, Bildanzeiger (JPG, BMP, GIF, PNG), Flashplayer (Flash 7.0 kompatibel), eingebautes Mikrofon

Batterielebensdauer: ca. 5 Stunden (kann je nach Anwendung variieren)

Ihr seht, nicht nur Spiele können entwickelt oder gespielt werden, auch Musik und Video ist kein Problem für den Allrounder.

Natürlich wollen wir an dieser Stelle ein paar Links zum GP2X WIZ verraten, die noch ein wenig mehr über diesen Geheimtipp verraten:

GP2X News, ThinkGeek, gp2x-Portal, gp32x.com.

Hand aufs Herz: ist das ein Gerät für euch, oder spielt ihr lieber auf Konsolen mit ganz aktuellen Games aus dem Mainstream-Bereich?

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, Software abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Geheimtipp: GP2X WIZ Handheld"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Ui, da bin ich echt am überlegen mir so ein Ding zuzulegen, da auf dem DS lite, den ich besitze kaum vernünftige Emulatoren existieren. Danke für den Tipp.

avatar
Gast

Ich glaube, dass die gp2x schon ein wenig bekannt ist in deutschland – es gibt sogar einen „fork“ von der fancommunity, die ein eigenes gerät herstellen:
http://www.open-pandora.org/

da sind auch ein paar deutsche dran beteiligt…

zu der frage:
ich find retrogames immer mal wieder nett – zocke dann auf meinem handy mit snes-emulator ein wenig 😉
ich als admin finde die kombination mit einem linux drunter recht interessant muss ich sagen 😛
auch ist es cool, dass viele linux games (tuxracer, freeciv…) portiert werden/wurden.

avatar
Gast

Ok! So ein Spielzeug ist ja ganz nett und die alten Spiele sind ab und an immer mal wieder ein Nachmittag wert, aber auf Dauer denke ich für ich keine lohnende Investition…

Habe meine Play Station Portable auch nach 3 Monaten Besitz wieder verkauft… ^^

avatar
Gast

Da kommen doch glatt Kindheitserinnerungen hoch 😉
’ne nette Idee das Teil, aber um mir den zu kaufen, ist er doch ein wenig zu teuer 😛

avatar
Gast

Von dem hab ich auch schon mal gehört, schniekes Teil! 😀

Aber hoffentlich hat er nen Akku, denn bei einer „Batterielebensdauer: ca. 5 Stunden“ ist das ja ein ewiger Gang zum Batteriedealer ;)…

Ansonsten wär noch interessant für wieviel ihr den denn dann verkaufen würdet?

avatar
Gast
@Quang Tran: Natürlich ist das die Traumkonsole für jeden Retro-Gamer. Jedoch muss ich deiner Aussage, dass es in Ordnung ist Spiele zu ziehen, sofern man sie im Original besitzt widersprechen. Wenn du dir z. B. ein SNES-Spiel gekauft hast, darfst du dieses auf einem Super Nintendo so lange und ausgiebig spielen, wie du möchtest. Es ist jedoch nicht erlaubt das Spiel (mit welchen Hilfsmitteln auch immer) auszulesen oder aus dem Internet herunter zu laden. Dieses „es ist okay, wenn du das Original besitzt“ ist leider ein Ammenmärchen, das durchs Internet geistert, seitdem es die Emulatoren-Szene gibt. Oder würdest du ein… Read more »
trackback

[…] on this topic.Powered by WP Greet Box WordPress PluginBereits im März stellten wir euch den GP2X Handheld vor, das Paradies für jeden Spieler. Rein Spieletechnisch ändert sich nichts an den […]

wpDiscuz