Gerät gegen deine Meinung: Kingston Wi-Drive

Wie heute morgen schon auf unserer Facebook-Seite angekündigt, gibt es etwas zu gewinnen – zumindest, wenn man sich bereit erklärt, eine eigene Meinung in Form eines Beitrages in unserem Blog da zu lassen. Worum geht es? Wir suchen einen iOS-Benutzer, der ständig unter Platzproblemen auf seinem Gerät leidet. Denn dieser kann die externe WLAN-Festplatte von Kingston, den Wi-Drive, ausprobieren und behalten. Mehr über den 16 Gigabyte großen Speicher könnt ihr bei Kingston selbst erfahren.

Erzähle uns bis zum 17.11.2011 um 15:00 Uhr, warum gerade DU der ideale Tester für den Kingston Wi-Drive bist. Der Tester wird von uns per E-Mail informiert und bekommt den Kingston Wi-Drive zugeschickt. Der Tester hat dann schlanke 14 Tage Zeit, das Gerät unter die Lupe zu nehmen und einen Beitrag für unser Blog zu schreiben. Im Anschluss geht der Wi-Drive in den Besitz des Testers über.

Dieser Beitrag wurde unter Deal abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

139 Kommentare auf "Gerät gegen deine Meinung: Kingston Wi-Drive"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Weil ich sehr viel untewegs bin und bei diversen Gelegenheiten testen könnte. Ob bei Kälte bzw. bei Hitze und bei Feuchtigkeit. Es wäre ein ständiger Begleiter von mir und würde überall eingesetzt werden

avatar
Gast

Ich würde die Wi-Drive gerne testen, da ich mich sehr für Technik interessiere und in der Schule und auf meinen 2 Notebooks 1 Standrechner + Smartphone + Schulrechner die Daten sehr gut hin und her schicken will. Die neue Wlan Übertragungstechnick brigt für mich sehr viel Potenzial!

Mfg Armin

avatar
Gast

Hallo

habe seit neustem das iphone 4s und leider nur 16gb speicher und diese sind auch bald voll. Ich höre viel Musik bzw habe auch viel drauf. Und Fotos und HD Filme mache ich auch nee Menge, so das der interne Speicher meines iphones nicht mehr lange hält und ich dann gezwungen wäre den Speicher leer zu machen. Ich würde gerne die Festplatte von Kingston testen und hoffe das ich das Glück habe dieses zu tun. So könnte ich noch viele Aufnahmen mit dem iphone machen und hätte genügend Speicher.

So das wars erst mal

Mit freundlichem Gruß

Sven Bose

avatar
Gast

Ich währe der Richtige weil ich nur 16GB Speicher im Phone habe und mir das Immer zu wenig ist.

Ich habe viele Filme Musik und Apps drauf und muss immer aussortieren und kann nie alles mit nehmen was ich habe 🙁

Desweiteren mache ich viele Fotos und auch Filme mit dem 4S und da sind bei 10min. Aufnahme mal schnell 1.5GB speicher weg.

Somit denke ich kann ich die Wlan-Festplatte gut testen und ja auch gebrauchen 😉 also bitte Liebe Leute nehmt mich würd mich RIESIG freuen. 🙂

avatar
Gast
Hallo Leute, ICH bin der ideale Tester und benötige nichts sooooo sehr wie dieses Gerät! Ich bin (stolzer) Besitzer eines iPhone 4 mit 16 GB Speicher – und kann mitunter meine unzähligen Apps aus Speichermangel nicht mehr updaten. Von Berufswegen knipse ich jede Menge Bilder, drehe Videos unterwegs – da kommt schon einiges zusammen! Und als wäre es nicht genug, habe ich als aktiver DJ eine kleine Notfall-Musiksammlung auf dem iPhone, um im Fall eines Systemcrashs zumindest einen Notbetrieb gewährleisten zu können. In netter Regelmäßigkeit muss dann der Löschzug durch Bilder, Videos und Musik fahren, damit wieder Platz für Neues… Read more »
avatar
Gast

Hallo liebes Notebooksbilliger-Team!

Ich wäre der idelae Tester für eure Aktion, da ich als Student sehr viel mit meinem IPad arbeite, die vielen Dokumente, Scripte etc. aber langsam die 16GB internen Speicher sprengen. Zudem wäre der Kingston-Speicher auch eine ideale Möglichkeit für Datenaustausch und Gruppenarbeit mit Kollegen, die ebenso ein IOS-Gerät besitzen. Daher würde ich gerne die Möglichkeiten der W-Lan-Platte in Gegenüberstellung zu bisher in diesen Fällen von mir genutzten Online-Speichern wie Dropbox austesten.

Viele Grüße
Björn

avatar
Gast

Wo muss man seine „Bewerbung“ hinschicken bzw. posten? Per Mail an Euch direkt, per Post oder PM auf Facebook?

avatar
Gast

Hallo…
Ich besitze eine PS3, TV mit Dlna fähigkeit und ein WinPhone7, dazu noch ein Laptop. Ich bin es leid ständig die USB-Sticks zu suchen um etwas auf den vorhandenen Geräten abzuspielen, so könnte man ganz bequem auf ein Wlan gerät zurück greifen das unter umständen genug Speicherplatz zur verfügung stellt.

avatar
Gast

Weil ich alle möglichen Dateitypen auf meinem iPhone/iPad (jeweils 16GB) mit mir herum trage und die Speicher größtenteils durch Apps schon belegt sind. Besonders schwierig wird es, da ich großformatige Fotos und Videos (aufgenommen mit einer Canon EOS 550D) immer dabei haben möchte, v.a. um damit zu arbeiten. Sämtliche Dokumente für die Uni müssen natürlich auch immer am Mann sein und was gibt es besseres, als eine große Musikbibliothek in der Tasche zu haben. 😉 Außerdem traue ich mir zu eine saubere, inhaltlich kompetente und unterhaltsame Rezension zu verfassen.

avatar
Gast

ich bin der ideale tester, da mein iphone sage und schreibe 8 gb daten fasst.
wenn ich meine musik nicht durch den fleischwolf jagen möchte, ist es kaum möglich eine representative musikauswahl dabei zu haben. die apps verbrauchen schon den meisten platz. an videos brauche ich da überhaupt nicht zu denken.

ich brauche so ein wi-drive um mit dem iphone endlich mal das machen zu können, wofür es gedacht ist.

avatar
Gast
Tolle Idee von euch! Ich besitze ein iPhone 4 mit 16GB, aber wenn man bedenkt, dass nur 10GB davon zur Verfügung stehen und dass allein schon Navigon 2GB zieht, ist da nicht gut Kirschen essen. Hier und da ein paar Apps, ein bisschen Musik, ein paar Serien gegen die Langeweile im Zug und zack, ist das Ding schon voll. Schon lange bin ich auf der Suche, nach einer alternativen Speicherlösung. Clouding á la Dropbox ist mit Base unmöglich – bin froh, wenn ich hier in Essen mal 3G habe und wenn ich es dann habe, ist es schleppend. Hinzu kommt… Read more »
avatar
Gast
Na ist doch ganz klar: Weil ich es bin! 😉 Aber kommen wir noch zu ein paar Gründen, die ihr wahrscheinlich besser nachvollziehen könnt. Ich höre zum einen wahnsinnig gern Musik, Musik mit Abwechslung. Und ab und zu schaue ich auch gern einen kleinen Film auf dem iPad. Vorzugsweise Serien, vorzugsweise habe ich dafür nicht nur eine Folge dabei. Wenn jetzt noch dazu kommt, dass ich einige Bilder von meiner Digicam auf dem Handy bereithalten will, um sie anderen Leuten zu zeigen, sie auf Flickr hochzuladen, um ein neues Blogposting zu komplementieren oder um sie einfach zu twittern, dann können… Read more »
avatar
Gast

Der 16GB wäre für mich total genial, denn auf mein iPhone passt nicht alles drauf. 🙁
Hier der Beweis:
comment image

avatar
Gast

Ouh, das ist ein Zauberinstrument!
Mein iPhone ist ständig voll, weil ich so viel Musik UND so viele Fotos mitnehmen möchte… und mein armes, kleines Netbook hat nur ganz wenig Platz. Die Fotos müssen also auf dem iPhone bleiben. Ständig das balancieren zwischen Bildern und Musik ist sehr nervig.
Ich liebe neue Technik und bin super gespannt, wie das funktioniert 🙂
(Noch dazu schreibe ich gerne darüber.)

Liebe Grüße,
die Prinzessin

avatar
Gast

Hallo,
für mich das Iphone nicht mehr weg zu denken. Im Auto ist ein Radio eingebaut, welches über ein Kabel verfügt fürs Iphone damit wir Musik hören können.
Dementsprechend kann der Iphone Speicher nicht groß genug sein für Apps, Bilder, Datein, E-Mails, Musik… Ich würde mich freuen, wenn ich Testen und Berichten dürfte, bei euch und bei mir im Blog, über die Möglichkeit einer externen Festplatte fürs Iphone. Wie ihr seht benutze ich in sehr vielen Situationen und bei allen Gelegenheiten das Iphone. 🙂
Vg Janina

avatar
Gast

Ich würde das Gerät gerne testen, da in meinem Haushalt 5 iOS Geräte liegen, die teilweise nicht mal iOS5 fähig sind und damit NICHT von der iCloud profitieren.
Der Gedanke eines drahtlosen Speichers ist interessant und das Ding wäre zusätzlich meine erste Zusatzanschaffung für iOS Geräte.

avatar
Gast

Ich würd die WI-Drive mit verschiedenen Geräten testen. Z.b. der WII Console und verschiedenen Computer systemen und Handys. Geschwindigkeit und Connectivität sind mir sehr wichtig. Ich hoffe die Festplatte erfüllt die erwartungen.
Auch für die Arbeit sehr nützlich. da ich viel mit dem Zug unterwegs bin ist es sehr nervig jedesmal eine externe mit kabelsalat einzustecken auch hier würde sie mir großen dienst erweisen.

MfG
Dennis

avatar
Gast

Digitaler Platzmangel ist genau mein Problem! Obwohl ich schon jede Menge Daten in die Could schicke, kämpfe ich tagtäglich mit akutem Speicherplatzbedarf. Die Wi-Drive-Technologie klingt spannend und funktional – das könnte echt die Rettung für mich sein, ich kann mich nämlich sehr schlecht von Daten trennen bzw. Prioritäten setzen. Nicht nur ich -sondern auch mein iPad und iPhone- würden es euch danken! Liebe Grüße, Matthias 🙂

avatar
Gast
Das Teil könnte wirklich mal ein sinnvolles Zubehör sein, solange es die Mobilität nicht einschränkt und der Akku nicht dauernd leer ist. Ich habe eine recht große Musikbbliothek, die leider nicht vollständig auf das iPhone passt, sodass ich mir immer überlegen muss welchen Song ich nun synchronisiere und welchen nicht. Einen Speicherkartensteckplatz wünsche ich mir daher schon lange her und die Platte hat genau die richtige Größe um meine gesamte Bibliothek draufzunehmen oder eben andere Daten darauf auszulagern damit mehr Musik direkt auf’s iPhone passt. Zum Beispiel könnte ich mir vorstellen dort die Dropbox draufzusynchen, das wäre mal super! Können… Read more »
avatar
Gast

Ich denke, dass ich der Auserwählte sein sollte.

Ich wollte ein schniekes Zeitraffervideo mit dem neuen iPhone 4S erstellen – Pustekuchen – Zu wenig Speicher. Ich denke der Wi-Drive könnte sich da durchaus als nützlich erweisen.

Zusätzlich ist ein so kompakter Datenträger sicherlich nützlich um sensible Daten zwischen meinem Notebook und dem Desktoprechner zu transportieren. So gut wie ich die Dropbox finde, es gibt einige Sachen, die ich dort nur ungern‘ ablege.

Jetzt wo ich alle erforderlichen Felder ausgefüllt habe, warte ich auch Eure Mail.
Vielen Dank.

avatar
Gast

Ich mache gerade eine Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten mit der Fachrichtung IT. Wir beschäftigen uns in der Schule logischerweise sehr viel mit Technik und Speicherplatz ist immer sehr rar auf unseren Macs. Da ich nun auch sehr viel Musik mit meinem Iphone höre und auch mal Filme oder Dokumente darauf schaue, sind die internen 16GB schnell voll. Deshalb würde ich mich freuen die Festplatte testen zu dürfen.

avatar
Gast

Ich könnte das Gerät intensiv testen; Ich DJe mit dem iPad, das mit 16G zu klein ist, während mein 32Gb iPod ein zu kleines Display hat. Interessant ist ausserdem der Zugriff auf meine 5Gb Bildersammlung von iPad, Macbook und Windows Laptop. Ausserdem wäre interessant, ob man das Teil dazu kriegt, wie eine Cloud zu arbeiten in die per rsync oder WebDav aktualisiert wird.

avatar
Gast

Das Gerät wäre für mich ideal denn so kann ich schneller und leichter aktuellen Content aufs Gerät bekommen ohne es immer an den PC oder per Clound die daten drauf zu bekommen.

avatar
Gast

Hallo Notebooksbilliger.de-Team!

Auch ich leide unter einem ständigen Platzproblem auf meinem iPod Touch (8GB). Mal dieses und jenes Lied drauf, ein Youtube-Video schnell gedownloadet, oder auch eine App bzw. ein Spiel installiert, und zack ist es passiert: Die mageren 8GB sind ruckzuck voll. Der Wi-Drive wäre eine ideale Lösung für mein Problem, und ich würde mich sehr freuen einen Erfahrungsbericht schreiben und mit anderen Lesern teilen zu können!

Liebe Grüße!

avatar
Gast

Aufgrund meiner Tätigkeit, welche ich unter Anderem mit iphone und ipad erledige, sind die privaten Daten auf meinen Endgeräten häufig fehl am Platze.
Durch das Wi-Drive könnte ich sodann endlcih eine datenmäßige Trennung zwischen der privaten und beruflichen Nutzung durchführen.

Überdies wäre es spannend zu erfahren, wie sich das Gerät mit Multi-Usern verhält und ggf. einen Speicherplatz für mehrere iOS Geräte zur Verfügung stellen kann.

avatar
Gast

Ich wäre der perfekte Tester, da ich über das iPad regelmässig Schulungen per angeschlossenem Beamer halte. Die Unterlagen hierfür müssen natürlich vorab und rechtzeitig aufs Gerät gebracht werden, was derzeit entweder per Mail oder über die Dropbox geschieht. Mit dem Wi-Drive würde ich nicht mehr in die Verlegenheit kommen, zuzugeben, dass ich das Kopieren der Dokumente vergessen habe. Zeitgleich lassen sich so auch über andere Clients ein Aktualisieren der Dokumente direkt auf der Festplatte vornehmen, was wiederum lästiges Neukopieren etc. überflüssig macht.

avatar
Gast

Nur für iOS? Schade, hätte Tests an WebOS Geräten (Pad & Phone) anbieten können 😉

avatar
Gast

Ich bin absoluter Technik- und Speicherjunkie, habe gefühlt 100 Platten bei mir rumliegen und bin momentan tierischst genervt von der Kabelwuselei. Ein Wi-Drive käme mir hier genau recht, denn so kann ich auch ohne groß an meinen Router/Rechner zu gehen per Laptop auf alle meine Daten zugreifen!

avatar
Gast

nachtrag, bearbeitungszeit ist abgelaufen…
außerdem kann ich das phone nur mit meinem arbeitsnotebook syncronisieren. auf dem will ich aber nicht die musik- und filmesammlung speichern. und ein ios gerät an mehreren rechnern zu befüllen funktioniert bekanntlich nicht mal neben bei. so würde das iphone und mein notebook „sauber“ bleiben, habe aber trotzdem vernünftigen mediengenuss.

avatar
Gast

Also ich wäre der ideale Tester, da ich beruflich haufenweise Daten habe, die ich auch an mehreren Orten nutzen muss. Viele verschiedene Hardwaretypen vom IPhone bis zum Server. Aber auch privat, würde sie nicht zum ausruhen kommen, da meine Kinder sehr gern fotografieren und ihre Bilder gern immer und überall dabei haben wollen. Sprich, wenn sich die HDD wirklich als „brauchbar“ erweist, währe sie eine tolle alternative zum USB-Stick. Schon allein wegen der WLan-Option kann man sie fast uneingeschränkt nutzen.
Also ich weiß, dass diese HDD zu keinem Zeitpunkt die Möglichkeit hätte, in den Winterschlaf zu verfallen.
LG Stephan

avatar
Gast

Ich nehm das Teil einfach weil kostenlos sein wird!
Ich versuche nicht hier rum zu schleimen nur um was abzustauben!

Also her damit:)

avatar
Gast

Ich würde das Gerät sehr gern testen, weil ich einfach gerne teste und auch gut Testergebnisse beschreiben kann. Nebenbei finde ich die Technik sehr Interessant.

avatar
Gast

ich lade einfach alles runter und siehe da kein platz mehr 🙁 ich kann nichts mehr runterladen 🙁

avatar
Gast
Ich würde das Teil sowohl mit 3GS als auch mit (sofern es bis dato bei mir ankommt) 4S ausprobieren und es in Arbeit, WG, Zug, zu Hause, und wo auch immer es mir noch einfällt auf Herz und Nieren testen! Als Film- und Musikliebhaber, der viel unterwegs ist, wäre ein erweiterter Speicher echt sehr interessant und selbst wenn ich es nicht persönlich testen darf, würde ich den Bericht des Gewinners bestimmt genauestens durchlesen. Aber da man sich ja immer selbst einen Eindruck von den Dingen machen soll bevor man sich auf das Urteil anderer verlässt bin ich total dafür, dass… Read more »
avatar
Gast
Ich kaufe nun seit 2006 im iTunes Store meine Musik, sowie auch TV-Serien und den ein oder anderen Film, so dass sich mittlerweile eine große Anzahl an Musik und anderen Medien angesammelt hat. Zur Zeit lässt sich wirklich nur ein Bruchteil der Musik in Form von „Best-of“-Playlisten mobil nutzen, von der Idee Videoinhalte auf das iPhone zu synchronisieren bin ich schon länger abgekommen. Ursprünglich entschied ich mich für das 16GB iPhone 4 da ich noch einen extra iPod Touch hatte und den für die iTunes Inhalte weiternutzen wollte. Zwei Geräte stellten sich aber sehr bald als äußerst unkomfortabel heraus, ein… Read more »
avatar
Gast

ganz einfach zur zeit nutze ich ein Eee Pad Transformer von Asus nutze und extreme platz mangel habe um filme drauf zu bekommen.
das gerät hat kein usb an schluss und das wäre sehr praktisch mit so einer externen Festplatte die daten zu nutzen.

avatar
Gast

Hallo,

ich würde mich freuen, das Teil in eurem Auftrag auf Herz und Nieren zu testen. Mein 8gb Speicher meines iPhone 3GS ist dauerhaft am Limit und ich denke es würde mir nicht schwer fallen, einen gut formulierten und fehlerfreien Text (inkl. Bilder und Screenshots) über meine Erfahrungen mit der Wi-Drive zu erstellen. Danke!

avatar
Gast

Hallo,
ich möchte das Wi-Drive testen, weil ich auf meinem iPod touch sehr viele Gameloft
Spiele habe, die sehr viel Platz wegnehmen. Außerdem höre ich auf dem Weg zur Schule und zurück immer Musik und habe daher noch sehr viele Lieder auf meinem Gerät. Dann benutze ich meinen iPod auch noch als USB Stick für Dokumente und Präsentationen für die Schule. Da mir da meine 32 GB Speicherplatz nicht reichen, muss ich mich, wenn ich etwas Neues auf mein Gerät laden will noch von etwas anderem trennen.

avatar
Gast
Hallo Carsten, ich bin der richtige Kandidat für die Wi-Drive weil auf meinem iPhone (8GB) viel zu wenig platz ist, da ich sehr viele Film mit mir rumschleppe. Ich fahre täglich 1,5h einfache Wegstrecke mit der Bahn und sehe während meiner Pause auch Filme. Hinzu kommen dann noch Musik, Apps und Fotos, die man natürlich bei einer 5 Köpfigen Familie auch nicht so schnell löscht. Vor allem nicht, wenn man Geburtstage oder Familien-zusammen-kunften in Erinnerung halten möchte, sie aber nicht immer gleich auf den Computer überträgt oder aber auch immer gerne den anderen Familienmitglieder zeigt, wenn man sie trifft. Somit… Read more »
avatar
Gast

Hallo liebes Notebooksbilliger-Team,

ich bin der richtige. Warum? Weil ich als Besitzer eines Iphone 4 und eines Ipads (beide mit 16 GB) die perfekt Datenvernetzung durch eine Wifi-Festplatte dringend benötige.
Das wäre die ideale Ergänzung um die Flut an Fotos, Videos und MP3s zu speichern und zu verwalten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich diesen kleinen Helfer mal gescheid testen könnte.

Viele Grüße,
Bernhard

avatar
Gast

Also ich währe der richtige, weil mein iPhone immer voll ist… Ich habe haufenweise Apps drauf, sodass der Platz gerade noch für ein bisschen Musik ausreicht und dann habe ich immer noch keine Fotos gemacht!
Also, ich fände es schon toll, wenn ich die Festplatte testen dürfte, weil ich dann endlich genug Speicher für meine ganzen Daten hätte… Und wenn einer denkt „na dann lösch doch mal ein paar Apps“ das geht leider nicht, weil ich mich einfach nicht von den ganzen guten Spielen und Programmen trennen kann!
Also in diesem Sinne
Vielen Dank für’s Lesen

avatar
Gast
Ich habe ein iPhone sowie ein iPad. Beide sind mit 16GB internen Speicher ausgestattet. Aber gerade das iPad war bei mir schon nach zwei Tagen bis zum Rand voll. Ich nutze es sehr gerne als mobilen Media-Player, indem ich es via Adapter an jeden Fernseher anschließen kann. Aber was bringt einem der geilste Media-Player, wenn nur 2-3 Filme in HD-Qualität darauf Platz finden? Rein gar nichts! Mit dieser Festplatte könnte ich es endlich mal vollkommen ausnutzen. Filme gucken, wann und wo ich will. Ob bei mir zu Hause auf dem Flatscreen, bei meiner Freundin auf dem Röhrenfernseher oder einfach unterwegs.… Read more »
avatar
Gast

Ich bin der ideale Tester, da ich auf dem iPad nur 16gb Speicher habe und der schnell voll wird. Gerade wenn man viele Fotos auf das iPad überträgt, ist der Platz schnell belegt. Um alle meine Fotos immer zeigen zu können ist der zusätzliche Speicher perfekt.
(Außerdem gibt’s noch Fotos zu den Testergebnissen)

avatar
Gast
Ich wäre natürlich der einzige ideale Tester, da ich sowieso schon ständig am hin und her kopieren von Dateien bin. Vom iPhone zum iPad zum PC zum… immer im Kreis, Dreieck oder ähnlich. Endlich wäre eine Möglichkeit Gesetzestexte, Betriebsverfassungen, Tarifverträge und anderes ungemein wichtiges Zeug immer dabei zu haben. Endlich bräuchte ich nicht für diese Dinge so wertvollen Speicherplatz belegen, der für Musik und Apps auf dem iPhone und Fotos auf dem iPad viel logischer genutzt werden kann. Der Test des Gerätes könnte sowohl in Industrie, Büro als auch Daheim und Unterwegs durchgeführt werden. Wenn man es genau betrachtet, kann… Read more »
avatar
Gast
Liebes notebookbilliger-Team gerne schreibe ich euch meine Meinung zu WLAN Festplatten, insbesondere der WI-Drive Platte die es zum Testen gibt: Die iOS Geräte sind ja sowieso nicht ganz billig – die Kaufentscheidung für die Variante mit dem geringsten Speicherplatz fällt da schon mal aus Kostengründen und hinterher ärgert man sich. Insbesondere, wenn man sein neues iPhone 4S doch intensiver für Fotos, HD-Videos und Musik nutzt, als man ursprünglich dachte. Da hilft auch die iCloud nicht viel. Eine WLAN Festplatte kommt da sehr gelegen, liegt die Preisdiffernz beim iPhone 16GB zum 32GB ähnlich wie die des WI-Drives. Allerdings bieten die zusätzlichen… Read more »
avatar
Gast

Das Teil ist einfach so schlecht, das ich es testen muss…

avatar
Gast
Hallo Notebooksbilliger.de Team, wer kennt es nicht: Viele Dokumente, Bilder & Videos auf dem Smartphone und durch große Apps (z. B. Navigon) ist der kleine Speicher (leider nur iPhone 3GS mit 16GB, klar an der falschen Stelle gespart) sehr schnell voll. Für die Arbeit will man dann noch schnell paar Dokumente und Präsentationen mitnehmen und die freien MBs schmelzen dahin. Mit der Wi-Drive Platte, könnte ich mehr Daten mit nehmen und sogar einfach vom Notebook drauf zugfreifen, ja sogar sharen mit Arbeitskollegen ist kein Problem mehr. Ich würde die Platte privat & beruflich aufs extremste testen und euch einen ausführlichen… Read more »
avatar
Gast
Ich würde gerne als Tester fungieren. Ich besitze sowohl ein iPhone 4 als auch ein iPad 2 und diese leiden unter ständigem Speichermangel, so dass ich ständig Daten hin- und herschieben muss. Ich fahre jeden Tag 3 Stunden (also 1,5 einfach) mit dem Zug zu meiner Uni und meinem Arbeitsplatz. Morgens lese ich meine Uniunterlagen, die uns als PDFs zur Verfügung gestellt werden und die teilweise trotz des PDF-Formats immensen Speicherplatz benötigen, auf dem iPad. Abends kucke ich gerne einen Film auf der Heimfahrt; und die nehmen ja bekanntlich auch nicht gerade wenig Platz weg. In der Mittagspause lese ich… Read more »
avatar
Gast

Also ich würde es gerne Testen aus dem einfachen grund: Ich habe ein iPhone 4 mit nur 16 GB und leide schon seit mehreren Tagen unter starken Platz Mangel wegen den APPS, der Musik, Fotos, Videos usw. Ich bin permanent nur am Löschen von irgendwelchen APPS oder der Musik was mich ziemlich nervt auf dauer. Deswegen denke ich, ich wäre die Ideale Testperson für das Kingston Wi-Drive wegen starkem mangel an Speicherkapazität. Ich würde mich sehr freuen wenn ich die ausgewählte Testperson werden könnte.

Mit freundlich Grüßen
Marcel

avatar
Gast

jeder hier der so schlimm über sein iphone weint hat es nicht anders verdient! „oh die sind aber teuer :O, da muss ich mir, anstelle eines richtigen smartphones, wohl oder übel die kleinste kapazität holen.“ wer es nicht hat kommen sehen dass 8 oder 16gb auf die dauer einfach zu wenig sind der sollte dran verrecken.
aber ein schöner schachzug von kingston jetz die apple kunden nochmal mit ganzen 16gb zu belohnen …und dafür 100$ zu verlangen is einfach göttlich 🙂 gj

wpDiscuz