Gerüchteküche: Neues Moto X und Moto G, neues Sony Smartphone, Samsung Galaxy S6 edge+

mtoosonysamsung

Im Bereich der Smartphones gibt es eine immer größere Auswahl und jeder hat wohl irgendwie seinen eigenen heimlichen Favoriten. Motorola, Samsung und auch Sony werden nun wohl in Kürze neue Geräte präsentieren. Bei Motorola wird es jeweils einen Nachfolger für die schon vorhandenen Smartphones geben, bei Sony gibt es hingegen ein neues riesiges Mittelklasse-Smartphone. Zudem zeigt sich ein Dummy des noch nicht offiziell bestätigten Samsung Galaxy S6 edge+.

Motorola Moto X und Moto G (2015) abgelichtet

Moto-X-2015

Erst gestern ging die Einladung an Pressevertreter raus, dass am 28.7. mindestens ein neues Smartphone von Motorola präsentiert wird. Natürlich ist klar, dass entweder das Moto X oder das Moto G einen Nachfolger erhalten. Glücklicherweise zeigen nun Bilder beide Geräte in fast voller Pracht, sodass wir schon mal einen ersten Eindruck von ihnen machen können. Das Moto X sehen wir hierbei leider nur von der Rückseite, jedoch sieht man hier den schicken Kevlar-Rücken, den Motorola auch schon in der Vergangenheit ganz gerne eingesetzt hat. Zudem gibt es ein kleines Loch oben rechts, das darauf hinweist, dass hierüber die Rückseite entfernt werden kann.

Motorola-Moto-G-2015-3rd-Gen-LEAK-1024x602Vom Moto G hingegen bekommen wir auch noch zwei weitere Bilder von der Front und vom Kopfhörer-Anschluss. Hier sieht man, dass Motorola die Kunststoff-Linie des „alten“ Moto G beibehält und dass das Gerät bereits mit Android 5.1.1 läuft. Weitere Details zu beiden Geräten müssen aktuell noch abgewartet werden.

Sony E5706 mit 5,8 Zoll FullHD Display

Sony-Xperia-T2-Ultra

Von Sony gibt es wohl in Kürze ebenfalls ein neues Smartphone. Das Sony E5706, welches vermutlich als T4 oder C5 Ultra präsentiert wird, zeigt sich nun nämlich auf Pressebildern in voller Pracht. Zusätzlich erhalten wir auch fast alle Details zu dem Gerät. So soll es mit einem 5,8 Zoll FullHD Display, 3GB Ram sowie einem Snapdragon 808 Prozessor erscheinen. Die 16 Megapixel-Kamera an der Rückseite sollte ganz ordentliche Bilder schießen und die 8 Megapixel Kamera für Videotelefonie (oder Selfies) ausreichend sein. Android 5.1 gibt es hier direkt vorinstalliert, einen Preis oder einen genauen Start des Geräts gibt es noch nicht. Lediglich steht aktuell die Aussage im Raum, dass es irgendwann im August präsentiert werden soll.

Galaxy S6 edge+ Dummy zeigt sich

galaxy-s6-edge-plus-vs-galaxy-note-41

Seit einiger Zeit gibt es auch Gerüchte um eine größere Version des Galaxy S6 edge. Dass das Gerät definitiv existiert, zeigen nun Bilder eines Dummys des sogenannten S6 edge+. Technische Details dazu sind leider noch unbekannt, jedoch wird hier wohl auf ein 5,7 Zoll Display gesetzt. Am 12. August soll das Gerät bereits der Öffentlichkeit präsentiert werden, bis dahin müssen wir auf weitere Details wohl noch warten. Weitere Fotos findet ihr direkt bei allaboutsamsung.

(via allaboutsamsungphandroid, fonearena)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Gerüchteküche: Neues Moto X und Moto G, neues Sony Smartphone, Samsung Galaxy S6 edge+"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] auf beiden Seiten ein abgerundetes Display besitzt. Genauer gesagt geht es natürlich um das Samsung Galaxy S6 Edge Plus, welches wir kürzlich schon mal gesehen haben. Zudem soll bei diesem Event auch der Nachfolger […]

wpDiscuz