Gesucht: DAS Notebook des Jahres!

Die Kollegen vom Notebookjournal suchen DAS Notebook des Jahres. Welches Gerät hat hat euch dieses Jahr extrem beeindruckt? War es ein kleines Netbook oder eher ein 17-Zoll-Gaming-Bolide? Schaut einfach mal bei den Jungs & Mädels vorbei und tragt euren Favoriten ein. Das Beste: notebookjournal.de verlost drei der Siegernotebooks. Würde also beispielsweise mein Favorit dieses Jahr, das MacBook Air mit 13 Zoll gewinnen, so wird eben jenes drei Mal unter allen Teilnehmern verlost!

Hier der Auszug aus dem Verlosungstext:

So funktioniert’s:

Bis 22.12.2010 sammeln wir Eure Vorschläge, sortieren und stellen Euch die TOP TEN der von Euch vorgeschlagenen Kandidaten vor. Vom 23. – 29.12. 2010 könnt Ihr abstimmen. Und jetzt kommt’s: Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3x das Siegernotebook*!

*Obergrenze 2.000 Euro, bei Nicht-Verfügbarkeit wird ein adäquates Gerät verlost.

Also: notebookjournal besuchen und mitmachen. Nicht hier eueren Favoriten abgeben, das zählt dann nicht 😉

Dieser Beitrag wurde unter Deal, Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Gesucht: DAS Notebook des Jahres!"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Huhu… also ich bin fürs Mac Book Pro 15 “ 🙂 Ich liebe das Design und auch was innendrin steckt.

LG
Gianna

avatar
Gast

für mich ist das 13″macbook pro der gewinner. die leistung geht für ein 13 zoll in ordnung und das design…AAAARRRR…es gibt nichts schöneres 😀
aber auch das neue macbook air hat wahnsinnig großes potential. ich bin echt gespannt, was mit apple in den näcsten jahren passieren wird.
ich will keine diskussion über pc vs apple vom zaun brechen, das ist nur meine persönliche meinung.

avatar
Gast

Ganz klar das MacBook Pro 15″. Ich liebe diesen Laptop! Die lange Akkulaufzeit, das Touchpad, das tolle Display, etc. Hach!
LG Andi

avatar
Gast

Mein Favourit: Acer Aspire TimelineX 4820TG-434G64Mnh
Es hat eine große Festplatte, eine recht lange Laufzeit und einen für ein Notebook recht großen Bildschirm, die Displayqualität ist sehr gut, und das Gewicht ist auch okay. Außerdem finde ich es optisch recht ansprechend, da schlicht.

avatar
Gast

MacBook Pro 15

Eindeutig der gewinner, tolle features, tolles design

avatar
Gast

Ich bin für das neue 11″ Air – weil: Es ist so klein und für unterwegs total super. Allerdings halt leider eher ein Zweitgerät.

avatar
Gast

Ich stimme ganz klar für das 13″ MacBook Pro:
Genau die richtige Größe, super „innere Werte“ … einfach perfekt für Uni und zuhause!!

avatar
Gast

Mein Favorit ist eindeutig das HP Elitebook 8540w 😉

avatar
Gast

Woher soll ich denn wissen, welches das beste Notebook 2010 ist? Meins ist 4 Jahre alt und das habe ich gebraucht gekauft, weil es für’s DJing ausreicht. 🙂

Ich hab‘ mir deshalb einfach ein Sony-VAIO-Modell rausgesucht, was mir vom Aussehen her am besten gefallen hat und das eingetragen. Richtig toll wäre natürlich, das dann am Ende zu gewinnen…

avatar
Gast

Ganz klar das „Viliv N5“.
Windows 7 in der Hosentasche – kaum größer als ein Nintendo DS!
Kleiner gehts nicht, trotzdem steckt Power drunter.
Edel verarbeitet.

avatar
Gast

Acer Aspire 5470G 🙂

avatar
Gast

Definitiv das MacBook Air mit 13 Zoll. Sowas geiles vom Design und Verarbeitung her muss man noch sehr lange suchen!

avatar
Gast

Toshiba Portégé R700-172: 13,3 „, Core i7, 128 GB SSD, 1,5 kg, bis 12h Akkulaufzeit, … aber teuer … um die 2000 Ocken

avatar
Gast

Mich hat ebenfalls das Macbook Pro 15″ überzeugt, gute Hardware und Funktionailtät

avatar
Gast

soo viele stimmen für macs.. was soll ich denn damit wenn ich gewinne? 😀
Mein Favourit ganz klar Asus G73JW Serie.. geniale Prformance, optik perfekt, Kühlung auch perfekt.. gibts nix zu meckern..

avatar
Gast

Das Mac Book Pro 15″ ist sehr dynamisch und hat auch Apple Software drinne! 🙂
Würd mich sehr freuen auf das gute Stück!
Zum Arbeiten ist es perfekt!
LG

avatar
Gast

Ich denke, das MacBook Pro 15 Zoll hat diese Auszeichnung verdient!
Besonders der i5 statt einem Core2Duo und die Zusatzoption des HighResolution-Displays verschaffen der 15″-Variante einen großen Vorteil gegenüber dem 13″-MacBook Pro! Und das um 2 Zoll größere Display lohnt sich denke ich auch!
Das Gerätedesign ist einfach unschlagbar und Mac OS X Snow Leopard (und zukünftig Lion) sind meiner Meinung nach sehr intuitiv und einfach zu bedienen.
Den Preis sehe ich nicht ganz gerechtfertigt, jedoch verbaut Apple nur die beste Hardware.

Ich besitze zwar keinen Mac, aber schön finde ich ihn trotzdem! 🙂

avatar
Gast

Auf jeden Fall das macbook pro 15″

trackback

[…] want to subscribe to the RSS feed for updates on this topic.Powered by WP Greet Box WordPress PluginVor ein paar Tagen hatte ich euch darauf aufmerksam gemacht, dass die Kollegen vom notebookjournal das Notebook des […]

wpDiscuz