Gifs: WhatsApp greift bald auf die Giphy-Suche zu

Gifs: WhatsApp greift bald auf die Giphy-Suche zu

Gifs werden seit einiger Zeit bei WhatsApp unterstützt. Allerdings ist das bisher nicht so komfortabel, denn man kann lediglich Gifs teilen, die man zuvor auf dem Smartphone gespeichert hat. In der neuen Beta-Version für Android ist jetzt die Giphy-Suche aufgetaucht, die das Teilen leichter machen soll.

Giphy ist ganz zweifelsfrei eine wunderschöne Fundgrube für Gifs aller Art. Da auch der Facebook Messenger seit Längerem auf die Giphy-Suche zugreift, ist es nicht weiter erstaunlich, dass Facebook auch WhatsApp die Integration für Giphy spendiert.

Die neue Funktion ist einfach zu erreichen. Einfach auf den Emoji-Button in der Textbox klicken und schon taucht eine neue Leiste auf, bei der ihr zwischen Emojis und Gifs wählen könnt. Habt ihr euch für Gifs entschieden, werden euch die Trending Gifs bei Giphy angezeigt. Wem die nicht reichen, der kann auch nach den passenden Gifs für seinen Zweck suchen.

Gifs: WhatsApp integriert die Giphy

Außerdem erhöht WhatsApp das Limit für die maximal auf einen Schlag versendbaren Medien. Bisher konntet ihr lediglich 10 Medien auf einmal verschicken. Künftig werden es 30 Medien sein.

Wann das neue Feature kommt, ist noch nicht bekannt. Aber wer es gar nicht abwarten kann, die neuen Features auszuprobieren, lädt sich entweder auf eigene Gefahr die neueste APK herunter oder trägt sich für das Beta-Tester-Programm im Play-Store ein.

Androidpolice via Mobiflip

avatar

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz