Google: Android 12.1 schon im Dezember?

      Google: Android 12.1 schon im Dezember?

      Mit der Vorstellung der Pixel 6-Smartphones ist auch Android 12 offiziell. Doch es mehren sich die Hinweise, dass ein großes Funktions-Update schon im Dezember ansteht.

      Nach vielen Monaten Beta-Versionen hat Google Android 12 zusammen mit seinen neuen Pixel-Smartphones veröffentlicht. Eigentlich sollte das Beta-Programm eingestellt werden.

      Doch die Beta-Phase läuft erstmal weiter: Pixel-Nutzer bekommen neue Versionen und Funktions-Updates (sogenannte „Feature-Drops“) damit früher und sollen diese testen.

      In einem kurzen Post auf Reddit hat sich Google zu einem möglichen Update auf Android 12.1 geäußert:

      „If you take no action and keep your Pixel device enrolled in the beta program, you will automatically get the next Android 12 beta updates starting in December. If you opt-out of the program after installing the December beta update, all user data on the device will get wiped per usual program guidelines.“

      Laut den Gerüchten soll Android 12.1 vor allem Optimierungen für Foldables, wie das Samsung Galaxy Z Fold 3, mit sich bringen. Es gab auch kurze Gerüchte um ein mögliches Pixel-Foldable. Auch eine mögliche Pixel-Watch war lange Zeit im Raum. Beide Produkte waren gestern nicht zu sehen, könnten aber noch kommen.

      Sicher ist, dass Google das Beta-Programm erstmal offen hält und das nächste größere Update schon im Dezember kommen soll.

      Habt ihr schon Android 12 in der Beta-Phase auf eurem Smartphone ausprobiert? Falls ja, lasst uns eure Meinung in einem Kommentar wissen.

      Android-Smartphones bei uns im Shop

      via: Reddit, mobiflip, androidpolice
      Bild: Google

      Veröffentlicht von

      (Junior) Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.