Google Nexus Tablet: angebliches Bild und Spezifikationen

Vom 27.Juni bis zum 29. Juni findet sie also statt: Googles Entwicklerkonferenz, die Google i/o. Was wird erwartet? Ganz klar ein Ausblick auf die nächste Version von Android, die den Namen Jelly Bean tragen soll. Für mich persönlich interessanter ist die Tatsache, dass man angeblich ein neues Tablet vorstellen wird. Die Zeit der technischen Überraschungen ist sicherlich vorbei, zuviel gelangt mittlerweile schon vorab ins Netz. So auch Informationen über das Tablet, welches dieses Mal von ASUS gefertigt sein soll. Es hört auf den Namen Nexus Tablet und soll angenehme 7 Zoll groß sein, dabei setzt man auf 1280 x 800 in der Bildschirmauflösung.

Was sonst noch so unter der Haube des Androiden sein soll? Klar, WLAN nach 802.11 a/b/g/n und NFC. Dazu mindestens eine Cam, die Frontcam soll 1.2 Megapixel haben. Des Weiteren wird das Gerät in Größen zu 8 und 16 GB Speicher auf den Markt kommen. 1 GB RAM sollen verbaut sein, ebenso wie NVIDIAs Tegra 3-Plattform mit einem Quad Core, welcher über 1.3 GHz verfügt. Akkulaufzeit? Angeblich 9 Stunden. Interessant ist eher der Preis des kleinen Tablets, denn die kleine Ausgabe ist mit 199 Dollar vermutet. Ein weltweit bekannter Name wie ASUS oder Google könnten bei einer Preisansage von 199 Dollar (Deutschland wird sicherlich wieder 1:1 in Euro umgerechnet) den Markt ein bisschen Leben einhauchen. Denn so erfolgreich Android auf Smartphones auch ist: Android Tablets sind noch Ladenhüter. Mal schauen, was passiert, hier im Blog werdet ihr sicherlich von Googles i/o lesen können. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz