Google Pixel 2: Vorstellung am 04. Oktober angekündigt

Dass es Nachfolger für Googles Pixel Serie geben wird, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Auch die Optik und technische Details wurden schon hier und da mal (versehentlich) gezeigt. Jetzt hat Google die offizielle Vorstellung der Geräte angekündigt, am 04. Oktober soll es so weit sein. Auch der Hersteller der neuen Pixel Smartphones ist nun bestätigt.

Gefertigt werden die Geräte nämlich, wie auch schon die Nexus Smartphones und die Pixel der ersten Generation, nicht von Google, sondern einem Partner. Im Falle der Pixel sogar von zwei Partnern, so wird das kleinere Pixel 2 von HTC, das Pixel 2 XL von LG hergestellt. Das bestätigen zumindest Dokumente der Amerikanischen Zulassungsbehörde FCC, die alle neuen Geräte passieren müssen.

Präsentiert werden sollen uns die Geräte am 04. Oktober, wie das im Titelbild verrät. Aufgenommen wurde es in Boston, wie Droidlife berichtet.

Die genauen technischen Daten bleiben aber weiterhin unklar. Ob Google nun auf einen Snapdragon 835 oder 836 setzt ist aus den Dokumenten nicht ersichtlich, anhand der unterstützten Frequenzbänder lässt sich aber zumindest schließen, dass es einer von beiden sein dürfte.

Dafür geben die Papiere beim Pixel 2 ein interessantes Detail preis: Der Rahmen soll wie beim HTC U11 druckempfindlich sein – sehr wahrscheinlich wird damit dann der Google Assistant gestartet.

Für alle weiteren Details müssen wir uns aber wohl bis zur Präsentation gedulden. Oder bis zum nächsten Leak.

via Heise, Androidpolice, Mobilegeeks

Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz