Google Play Store: Die besten Android-Apps 2020

      Google Play Store: Die besten Android-Apps 2020

      Google hatte die Nutzer des Play Store aufgerufen, die besten Apps, Spiele, Filme und Bücher zu wählen und die User haben sich entschieden. Gleichzeitig hat auch Google seine liebsten Apps vorgestellt.

      Das Jahr 2020 nähert sich dem Ende – zum Glück. Zum Abschluss hat Google die Community aufgefordert, über die besten Inhalte im Play Store abzustimmen. Durch die schiere Größe der Plattform und den Milliarden Android-Smartphones auf der Welt sind die Listen auf das jeweilige Land angepasst. Hier findet ihr die Liste mit den deutschen Gewinnern.

      Der Preis für die beste Android App geht an die Maus

      Der Gewinner in der Kategorie App geht an Disney+. Der Streaming-Dienst des Disney-Imperiums ist laut den Usern in diesem Jahr die beliebteste App im Play Store. Wie groß der Anteil von Baby Yoda daran ist, kann derzeit nur spekuliert werden. Folgende Apps waren ebenfalls nominiert

      Interessant ist dabei, dass unter den nominierten Play Store Apps zwei Video-Editing-Programme und ein Audio-Programm von Dolby sind. In der langen Quarantäne haben wohl einige Nutzer ein neues Hobby begonnen und ihre Werke mit CapCut, Dolby On: Record Audio & Music (Early Access) oder Vimeo bearbeitet.

      Das beste Android-Spiel ist ein JRPG

      Bei der Frage nach dem besten Spiel im Play Store, hat sich die Community für Genshin Impact entschieden. Dabei handelt es sich um ein Single-Player-Spiel mit kleiner Koop-Komponente. Da es Free2Play ist, dürfte da auch einiges an Grind inkludiert sein. Optisch macht es jedenfalls viel her. Aber auch die restlichen Kandidaten sollen nicht unerwähnt bleiben.

      Das Scrabble den Sprung auf Smartphones und Tablets geschafft hat, ist gleichzeitig überraschend und war gleichzeitig unausweichlich. Ein anderes Play Store Spiel, welches aus der Liste heraussticht, ist Cell to Singularity – Evolution Never Ends, welches nicht nur beim Art-Style überzeugen kann, sondern für viele Spieler auch durch das simple Gameplay punkten kann.

      Der beliebteste Film ist eine Fortsetzung

      Bei der Frage nach dem besten Film im Google Play Store überrascht der Gewinner. Es ist Jumanji: The Next Level. Die Fortsetzung des 2017 erschienenen Filmes hat sich gegen zehn andere Filme durchgesetzt – warum auch immer.

      Gerade Knives Out hätte diesen Titel ebenfalls verdient, aber in anstrengenden Zeiten ist es verständlich, dass viele Menschen eher etwas stumpfe Comedy im Play Store suchen.

      Das beliebteste Buch braucht eine Freiwillige

      Zum Glück sind Bücher immer noch ein beliebtes Medium. Die Play Store Community ist jedenfalls der Meinung, dass das beste dort verfügbare Buch in 2020 die Tribute von Panem X war. Zur Auswahl stand unter anderen auch ein Twilight-Buch.

      Der Titel mit dem interessantesten Namen dürfte wohl „Dann bleiben wir eben zu Hause!: Mit der Online-Omi durch die Krise“ sein, welches laut Bewertungen im Play Store durch viele kleine kurzweilige Geschichten unterhält.

      Googles beliebteste Play Store Apps

      Google hat seine liebsten Apps in verschiedene Kategorien gepackt. Für Google war die Play Store App „Loóna: Bedtime Calm & Relax“ die beste Anwendung in 2020. Dieses Programm soll dafür sorgen, dass ihr schnell schnell von einem langen, stressigen Tag abschalten könnt und euch auf den Schlaf einstellen können.

      Loóna: Ruhe, Entspannung und Schlaf
      Loóna: Ruhe, Entspannung und Schlaf
      Entwickler: Loona Inc
      Preis: Kostenlos+

      Weitere Gewinner gab es für die Kategorien

      • Beste „Alltags-App“ war Calmaria – eine App, die euch durch gezieltes Atmen entspannen soll.
      • Beste „App für persönliches Wachstum“ war Avocation – welche euch helfen soll, neue Gewohnheiten aufzubauen und mit alten zu brechen.
      • Bester „Geheimtipp“ war „DeineTierwelt – Kleinanzeigen, Community, Ratgeber“ – Google vergibt diesen Award an Apps, deren Communities gerade stark wachsen
      • Beste „Creativ-App“ wurde CapCut – ein Programm mit dem Nutzer Videos schneiden und editieren können
      • „App, die etwas Gutes tun“ gewann Flex Hero – eine App mit der Nutzer das für die passende Ehrenamt in ihrer Stadt finden können

      Gerade die letzte Play Store App verdient noch einmal besondere Beachtung. Alle Apps davor waren für das eigene Vergnügen, bzw. für die eigene Entwicklung. Flex Hero ermöglicht es Nutzern, sich in verschiedenen sozialen und ökologisch nachhaltigen Projekten zu engagieren – egal, ob einmalig oder für einen längeren Zeitraum.

      Welche von den Apps habt ihr schon ausprobiert und welche davon stehen jetzt ganz oben auf eurer Liste für die Feiertage?

      Android Smartphones bei uns im Shop

      Quelle & Bilder: Google Play Store

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.