Google stellt das Nexus 5 in Rot vor

Nexus_5_rot_1Nachdem vor kurzem bereits überzeugende Hinweise dafür aufgetaucht waren, hat Google heute das Smartphone Nexus 5 in der neuen Farbvariante Rot vorgestellt.

Das rote Nexus 5 kann ab sofort bei Google selbst bestellt werden und dürfte schon bald auch im freien Handel erhältlich sein. Technisch unterscheidet sich das neue Modell nicht von der schwarzen und weißen Variante, die beide seit Ende Oktober 2013 verkauft werden. Die Preise beginnen demnach auch beim roten Nexus 5 bei rund 350 Euro für die 16-Gigabyte-Version.

Googles aktuelles Premium-Smartphone kann vor allem durch sein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Dank eines schnellen Quad-Core-Prozessors vom Typ Qualcomm Snapdragon 800, 2 Gigabyte RAM und einem großen 5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung spielt es in der aktuellen High-End-Klasse mit. Hinzu kommt auf Software-Seite die aktuellste Android-Version 4.4 „KitKat“.

avatar

Veröffentlicht von

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar