Googles spezieller Nexus-App-Launcher jetzt für fast alle erhältlich

Googles spezieller Nexus-App-Launcher jetzt für fast alle erhältlich

unnamed3-958766c1a75ef66eGoogle hat seinen eigenen, speziellen Android-App-Launcher, der im letzten Jahr mit der Vorstellung des Nexus 5 und Android 4.4 KitKat debütierte, jetzt für alle Android-Geräte mit Version 4.1 Jelly Bean und neuer veröffentlicht. Der sogenannte Google Now Launcher kann über den Google Play Store heruntergeladen werden und bietet als wohl wichtigstes Feature die nahtlose Integration des virtuellen Assistenten Google Now in die Benutzeroberfläche. Wer Googles Launcher auf seinem Android-Gerät installiert, der erhält mit einer einfachen Wischgeste von links nach rechts auf dem Homescreen Zugriff auf Google Now und dessen vielfältige Informationen, die in Form von verschiedenen Karten aufbereitet werden. Ein weiteres visuelles Merkmal des Google Now Launchers ist das Design der App-Symbole, die im Vergleich zum Standard-Launcher vieler Android-Smartphones hier etwas größer ausfallen.

Nachdem der Google Now Launcher im letzten Jahr auf dem Nexus 5 eingeführt worden war, hat Google die Verfügbarkeit zunächst nur auf mehrere seiner Nexus-Produkte ausgeweitet, darunter das Nexus 4 und das Nexus 7. Mit der Veröffentlichung für alle Smartphones und Tablets, auf denen mindestens Android 4. 1 läuft, steht der Launcher nun aber für rund 75 Prozent aller Android-Geräte zum kostenlosen Download bereit.

Google_Now_Launcher_2

Google hat schon in der Vergangenheit immer wieder seine eigenen Software-Entwicklungen über den Play Store einem breiten Publikum angeboten. So können beispielsweise auch die Apps Google Kalender, Google Keyboard oder Google Kamera kostenlos auf einer Mehrheit der aktuell genutzten Android-Geräte heruntergeladen werden.

Foto: Google
Quelle: Google Play Store

avatar

Veröffentlicht von

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar