Großes Sonos-Update

Hui, Sonos-Besitzer dürfen sie sich über neue Features freuen – sofern man diese nutzt. Zum Einen bekommt man jetzt die lang erwartete offizielle Controller-App für Android. Heisst: das Smartphone wird zur Fernbedienung für die Multiroom-Lautsprecher. Auch Besitzer von iPhone oder iPad dürfen sich freuen: Durch den Anschluss einer Apple Airport Express an den Line-in-Eingang eines Sonos ZonePlayers können Nutzer die Musik entweder im Party-Modus im ganzen Haus genießen oder verschiedene Songs in unterschiedlichen Räumen – ein Feature, das nur Sonos bietet.  Das Ganze wird dabei über Apples AirPlay realisiert, heisst: es muss kein PC oder Netzwerkspeicher aktiviert sein, Musik kann direkt vom iPhone oder iPad gestreamt werden. Wer mehr über Sonos erfahren möchte, der kann sich meinen Testbericht durchlesen.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt, Software abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Großes Sonos-Update"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] gekauft habe. Wie der ganze Spaß funktioniert, hatte ich ja bereits verbloggt. Nun hat Sonos ein Update rausgehauen. Neue Android-App und Unterstützung für Apples AirPay-Feature. Doof aber nicht […]

wpDiscuz