Händler verrät Preis und Spezifikationen von Intels Achtkerner Core i7-5960X

intel_haswell-e_box

Offiziell hat Intel bislang noch keine Details zu den einzelnen Modellvarianten seiner kommenden High-End-Prozessor-Familie mit dem Codenamen „Haswell-E“ verraten. Ein polnischer Onlineshop listet aber nun das vermeintliche Topmodell der neuen CPU-Reihe mit der Bezeichnung Core i7-5960X, und das zum stattlichen Preis von rund 955 Euro. Diese Infos sind der Preissuchmaschine geizhals.at zu entnehmen. Außerdem finden sich dort die vermeintlichen Spezifikationen des leistungsfähigen Achtkernprozessors.

Laut den Angaben auf geizhals.at sowie der Webseite des polnischen Händlers KomBo arbeitet der Core i7-5960X mit einem Basistakt von 3,0 Gigahertz und kann im Turbo-Modus bis zu 3,5 Gigahertz erreichen. Um zu funktionieren, benötigt die CPU eine Hauptplatine mit dem Sockel LGA2011 (v3). heise online informiert in diesem Zusammenhang, dass bei der Haswell-E-Plattform von Intel erstmals DDR4-Arbeitsspeicher in handelsüblichen Desktop-PCs zum Einsatz kommen soll.

Den weiteren Informationen von geizhals.at nach ist die kommende Intel-Flaggschiff-CPU mit einer TDP (Thermal Design Power) von 140 Watt ausgezeichnet und bietet 40 PCIe-3.0-Lanes sowie einen 20 Megabyte großen L3-Cache. Letzterer ist damit um 5 Megabyte größer als bei einer der derzeit leistungsstärksten CPUs aus der Vorgänger-Generaion Ivy-Bridge-E, dem Core i7-4960X.

Wann genau mit dem Core i7-5960X ein neuer Super-Prozessor für High-End-Workstations und -Gaming-PCs auf den Markt kommt, ist allerdings auch nach Durchsickern der erwähnten Details nicht klar. Allzu lange sollte es wohl nicht mehr dauern, da der Octa-Core-Chip zusammen mit anderen Modellen der Haswell-E-Generation in den Startlöchern zu stehen scheint.

Foto: geizhals.at
Quellen: geizhals.atKomBo, heise online

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Händler verrät Preis und Spezifikationen von Intels Achtkerner Core i7-5960X"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] Core i7-5960X mit seinen acht CPU-Kernen betrifft, so waren die wichtigsten Eckdaten bereits vor kurzem durchgesickert. Der Prozessor wird im etablierten 22-Nanometer-Verfahren gefertigt und arbeitet mit einem Basistakt […]

wpDiscuz