Hama Quad Charger für die Nintendo Wii

Kleine Tradition in diesem beschaulichen Blog: die Herausgabe von Hardware gegen einen kleinen Lesertest. Es handelt sich um ein Induktionsladegerät der Firma Hama. Ihr könnt also bis zu vier Wii-Remotes damit aufladen. Alternativ könnt ihr die Akkus natürlich auch einzeln aufladen. Im Lieferumfang: vier Akkus und die Induktionsladestation. Quasi der große Bruder des Dual Chargers.

Wie könnt ihr an den Hama Quad Charger für die Nintendo Wii kommen? Ganz einfach: zeigt uns ein Foto eurer Nintendo Wii. Knipsen, irgendwo hochladen und hier kommentieren. Der Zufallsgenerator wählt dann am 27.09.2010 um 10:00 Uhr den oder die glückliche Auserwählte(n). Wir schicken dir dann einen Hama Quad Charger für die Nintendo Wii direkt nach Hause. Als kleine Gegenleistung schreibst du uns dann für unser Blog einen kleinen Testbericht in Form von „Was gefällt, was nicht“. Dankeschön für deine Mühe darfst du den Hama Quad Charger für die Nintendo Wii natürlich behalten. Noch offene Fragen?

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Hama Quad Charger für die Nintendo Wii"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Enrico

Oh Carsten, das will ich unbedingt haben 😀 Wie ich es hasse wenn die Wii-Mote den Geist mangels Energieversorgung aufgibt… Und natürlich genau dann wenn man seit Äonen mal wieder zum spielen kommt…

Bild folgt dann Heute Nacht oder Morgen – je nachdem wann ich meine Wii mal wieder sehe 😀

avatar
Gast
Fuchs14

hier der Snapshot meiner wii: http://www.stuettgen.de/wii.jpg

für 3 Remotes kann ich die Ladestation gut gebrauchen 😉

avatar
Gast
pehbehbeh

Oh, diese Station könnte ich sehr gut gebrauchen! Meine (siehe Bild) hat leider den Geist aufgegeben. Die Akkus halten nur noch ein paar Minuten lang…

http://saved.im/mtyymtyzcnm4/bild036.html

avatar
Gast
Marcus

Hallo,
das ist ein schönes Gerät. So wie es aussieht, kann man die Schutzhüllen der Remotes dran lassen.
http://blog.guin.de/wp-content.....to0023.jpg

trackback
Induktionsladestation für Wii Remotes gewinnen – Guin
avatar
Gast
Przygodzki

Induktionsladestation *stellt euch jetzt Homer vor*

Daher hier mein Foto:
http://picasaweb.google.de/lh/.....directlink

Meine Ladestation
funktioniert nur wenn die Wii an ist und dann braucht diese mehrere Stunden, ist halt aus Fernost…

Man liest sich

avatar
Gast
Alex

He Leute! He Przygodki, die Ladestation hab ich auch, die läd nur bei gutem Wetter, war halt billig.

http://picasaweb.google.de/lh/.....directlink

Daher könnte ich diese Hama-Induktionsladestation sehr gut als Ersatz gebrauchen, dann steht dem nächsten Spieleabend wenigsten kein leerer Akku im Weg!

avatar
Gast
Luigi

Könnte ich echt gut gebrauchen. Für meine vier Wii Remotes bin ich ständig am Batterien kaufen.
Hier meine Wii: http://www.simplethinking.ch/w.....9/Foto.jpg
Sry für die miese Qualität hatte gerade nur das iPhone zur Hand.

avatar
Gast
Geordi

Und hier mein Wii http://twitpic.com/2qnfns für die ich unbedingt dieses Ladestation haben will.

avatar
Gast
Kathrin

Hier mal ein Foto von unserer Wii – Ladestation ist leider nicht vorhanden und für die 2 Wii Remotes müssen wir leider immer ständig neue Batterien kaufen. Also wäre sowas für uns nicht schlecht.

http://sphotos.ak.fbcdn.net/hp.....6051_n.jpg

avatar
Gast
Kathrin

Ergänzung:

Einen Bericht würde ich auch auf meinem Blog schreiben 😉

avatar
Gast
Chucky

zum Glück verschwinden die weißen Akkus in der Silikonhülle. Bin also dabei: http://www.facebook.com/photo......1245404360

avatar
Gast
Jörg

Wir haben auch eine Wii. Es ist uns n icht nur einmal passiert, dass die Wii meldet, dass die Batterien gewechselt werden müssen. Wäre doch ideal diese Ladestation, weil doch jetzt die kalte Jahreszeit kommt und öfters die Wii nutzen will.
http://picasaweb.google.de/lh/.....directlink

avatar
Gast
Timon

hatte leider nur nen htc mit schlechter auflösung und blitz parat.

http://img522.imageshack.us/im.....inewii.jpg

avatar
Gast
Jack T.

So, das ist meine Wii, die Controller liegen daneben und würden sich über eine richtige Liege freuen!
http://img829.imageshack.us/im.....g0246z.jpg

avatar
Gast
Frederik

Das Ladegerät wäre das richtige für mich ich hasse es wenn meine Freundin die Wiimote leer gespielt hat und dann mit leerem Akku wieder weglegt und ich dann auf dem Trockenem sitze :D. Dann müsste ich ihr nur noch beibringen das die Wiimotes auf das Ladegerät gehören ^^

avatar
Gast
Pham Anh Dung

Hallo 🙂
Habe 3 Fernbedienungen und bin super geignet für solchte Test, da ich sachen sehr gerne ausgieb ausprobiere um zu schauen, was ich alles aus dem Gerät holen kann und was ich dadurch lernen kann.

Einen Testbericht schreibe ich euch natürlich gerne 😉
hier meine Wii: http://kaudungi.de/Wii-dungi.JPG

avatar
Gast
Thomas

Ja Mensch die sehen ja recht nett aus. Hier mal das geforderte Bild.

http://www.familie-gutteck.de/.....MG2072.jpg

avatar
Gast
Teo

Ich habe zwar keine eigene Wii, aber meine Freundin. Ständig sind ihre Akku-Batterien leer, weil ihr kleiner Bruder heimlich damit spielt 😉 Ich hätte also genügend Gelegenheit die Ladestation zu testen. Meine Schreibe kann man in diversen Blog-Artikeln probelesen.

Hier das Foto der Wii: http://twitpic.com/2s4wv6

avatar
Gast
Jens

So sieht das ganz aufgeräumt aus. Das ganze Zubehör ist in ner großen Kiste und wenn man das mal braucht, sind die Akkus leer. So wie bestimmt gleich, wenn das Kind 2.0 spielen will…
http://img1.bildupload.com/625.....298d11.jpg

avatar
Gast
Martin

Hier mal meine WII mit den WIImotes, die wie immer leer sind
http://imageee.de/di-812855009547.jpg

Kann die Ladestation also gut gebrauchen 😀

avatar
Gast
Fuchs14

wer hat denn nun gewonnen?

wpDiscuz