Hands-On: HTC U11 Life mit Android One

htc u11 life

Das im Sommer vorgestellte HTC U11 sollte das taiwaniesische Unternehmen zurück zum Erfolg bringen und zumindest die Kritiker waren auch größtenteils überzeugt. Nun hat HTC mit zwei neuen Smartphone-Modellen nachgelegt. Während das U11+ das neue Flaggschiff von HTC darstellt, nimmt das U11 Life eine andere Zielgruppe aufs Korn: Preisbewusste Verbraucher mit einem Bedürfnis nach Sicherheit. Das HTC U11 Life stellt nämlich das erste in Deutschland erhältliche Smartphone mit Android One dar und verspricht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine stetige und lange Versorgung mit wichtigen Updates.

Android One ist eine standardisierte Variante von Googles Betriebssystem. Dabei ist nicht nur die Software sondern auch die Hardware weitgehend einheitlich, außerdem wird auf herstellereigene Bloatware Apps weitgehend verzichtet. Dies soll es einfacher machen, Updates und Sicherheits-Patches schnell und nachhaltig auszurollen. Google verspricht monatliche Security-Updates für mindestens 3 Jahre und Betriebssystem-Updates für mindestens 2 Jahre bereitzustellen – was gegenüber Standard Android-Devices eine Verbesserung von ungefähr einer Gazillion Prozent entspräche. Kudos.

Aus diesem Grund sind auf dem HTC U11 Life auch nur rund 20 Apps vorinstalliert.

HTC U11 Life: Technische Daten

  • Display: 5,2″ Full HD (1920x1080px), Super LCD Gorilla Glass
  • Software: Android One in Version 8 Oreo mit Edge Sense, Google Assistant
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 630 Octa Core SoC, 64bit, 2,2Ghz
  • RAM: 3 GB / 4 GB
  • Speicher: 32 GB oder 64 GB, erweiterbar um 2TB per MicroSD-Karte mit FlexStorage
  • Sensoren: Edge Sense Drucksensoren im Gehäuse, Fingerabdrucksensor im Homebutton, kapazitive Touch-Buttons
  • Kamera: 16 MP Kamera, PDAF, f2.0 Offenblende, HDR-Boost, BSI-Sensor
  • Video: 4K oder 1080p Zeitlupe
  • Frontkamera: 16 MP mit BSI-Sensor, HDR-Boost, F2.0, 1080p Videoaufnahme, Live Make-Up
  • Audio: HTC USonic Headset mit Gehörvermessung und ANC
  • Wireless: WLAN nach a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, LTE Cat 11, NFC, Nano-SIM
  • Akku: 2600mAh, Quick Charge 3.0
  • Besonderheiten: IP67 zertifiziert, 30 Min in bis zu 1m Tauchtiefe, USB 2.1 Type C

Hier ist mein erster Eindruck als Video:

Das HTC U11 Life erscheint in zwei Varianten: Mit 32 GB Speicher und 3 GB RAM für 349€ sowie mit 64 GB Speicher und 4 GB RAM für 379€.

avatar

Über Andy

Nerd, Geek, SciFi-Fan, Rollenspieler, Gamer. Beruflich schreibe ich seit 2011 Dinge ins Internet – seit 2017 als Redakteur und Community Manager bei notebooksbilliger.de. Erste Computer-Gehversuche ca. 1985 auf einem C64.
Dieser Beitrag wurde unter Smartphone abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz