HONOR präsentiert neues MagicBook Pro 16, ViewPad 6, einen Smart-TV und diverse Smart-Home-Geräte

      HONOR präsentiert neues MagicBook Pro 16, ViewPad 6, einen Smart-TV und diverse Smart-Home-Geräte

      HONOR hat das MagicBook Pro 16 (2020) und das ViewPad 6 vorgestellt. Des Weiteren wurden der HONOR Router 3, ein Smart-TV namens HONOR Vision X1 Serie und eine Reihe von Smart-Home-Geräten unter der Marke HONOR Choice angekündigt. Die Tochtergesellschaft von Huawei spricht von einer Erweiterung des All-Scenario-Produkt-Portfolio.

      Was sich nach einem richtig griffigen Messaging anhört, bedeutet letztendlich nur, dass HONOR den Kunden im digitalen Alltag zukünftig allumfassend mit den passenden Geräten zur Seite stehen will.

      HONOR MagicBook Pro 16 mit Intel Core i (10. Gen) und GeForce MX350

      Mit dem MagicBook Pro richtet sich HONOR an Young Professionals und Studierende, die auf der Suche nach einem guten Notebook zu einem fairen Preis sind. Passend dazu soll das frisch gestartete HONOR Academy Programm exklusive Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten für die Nutzer bieten, damit diese neue Fähigkeiten erlernen und ihre Kreativität fördern können. Inwiefern HONOR das konkret umsetzen möchte, ist noch nicht ganz klar. Zumindest gibt es zum MagicBook Pro ein kostenloses 1-Jahres-Abonnement von Microsoft 365 Personal.

      Kommen wir zur Technik: Das MagicBook Pro besitzt ein 16,1″-Display mit knapp 5 mm schlanken Rahmen und einer Screen-to-Body-Ratio von 90%. Als Prozessor stehen ein Intel Core i7-10510U-Prozessor und ein nicht näher genannter Intel Core i5 zur Wahl. Als Grafikbeschleuniger kommt die NVidia GeForce MX 350 zum Einsatz. Im 3DMark Fire Strike bietet die GeForce MX350 mit ca. 4000 Punkten gut 22% mehr Leistung als die Vorgänger-GPU GeForce MX250. Beide CPU-Versionen greifen auf 16 GB RAM und eine SSD mit 512 GB Speicher zurück.

      HONOR MagicBook Pro (2020) Variante 1
      Variante 2
      Display 16,1 Zoll
      90% Screen-to-Body-Ratio
      Prozessor Intel Core i5
      k.A.
      Intel Core i7-10510U
      4 Kerne / 8 Threads
      1,8 GHz / 4,9 GHz Turbo
      15 Watt
      Grafiklösung GeForce MX350
      2 GB GDDR5
      Arbeitsspeicher 16 GB
      SSD 512 GB
      Anschlüsse 1x USB Typ C
      3x USB Typ A
      1x HDMI
      Besonderheiten Webcam

      HONOR ViewPad 6 – 10″-Tablet mit Kirin 985 5G und WiFi 6

      Des Weiteren hat HONOR das neue ViewPad 6 vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Tablet mit 10,4″-Display, 2K-Auflösung (2000x1200px) und Stereo-Speakern. Das FullView Display ist dank HONOR Magic-Pencil-Unterstützung für Grafiker und Kreative empfehlenswert. Das Tablet kommt dank schlanker Rahmen auf eine Screen-to-Body-Ratio von 84%. Als einziger Anschluss steht ein USB-Typ-C-Port zur Verfügung.

      Für genügend Power sorgen der Kirin 985 5G in Verbindung mit dem Grafikchip Mali G77. Beim RAM können Käufer zwischen 6 oder 8 GB entscheiden, zudem stehen 64, 128 oder 256 GB Speicher zur Verfügung. Der Akku hat eine Kapazität von 7250 mAh, zudem werden das aktuelle WiFi 6 und Bluetooth 5.1 unterstützt. Nutzer können sich also auf eine besonders schnelle Netzwerk- und stabile Bluetooth-Verbindung freuen. Die Hauptkamera löst mit 13 MP und die Superweitwinkel-Frontkamera mit 8 MP auf.

      Das ViewPad 6 soll ab Juni 2020 in Europa erhältlich sein. Zur Verfügung stehen die drei Farben Titanium Silver, Midnight Black und Emerald Green. Der Magic-Pencil soll zum Lieferumfang gehören.

      HONOR ViewPad 6
      Display 10,4 Zoll, 2K, 16:9,6
      (2.000×1.200px)
      281 PPI
      100 % sRGB
      Prozessor Kirin 985 5G
      1xCortex A76@2.58GHz
      3x Cortex A76@2.40GHz
      4xCortex A55@1.84GHz
      Grafiklösung Mali G77
      Arbeitsspeicher 6 / 8 GB
      SSD 64 / 128 / 256 GB
      Konnektivität Wi-Fi 6+
      802.11a/b/g/n/ac/ax
      Bluetooth 5.1
      Anschlüsse 1x USB Typ C
      Akku 7250 mAh
      Lautsprecher Stereo-Lautsprecher
      Kamera Hauptkamera
      F/1.8, 13 MP
      Superweitwinkel-Frontkamera
      F/2.0, 8 MP
      Betriebssystem Android 10
      Magic UI 3.1
      ohne Google-Services/-Apps
      Lieferumfang Ladegerät
      Ladekabel
      Adapter Typ-C auf Klinke
      Sim-Piekser
      Magic Pencil
      Abmessungen (BxHxT) 24,5 x 15,5 x 0,8 cm
      Gewicht (inkl. Akku) 475 g
      Farben Titanium Silver
      Midnight Black
      Emerald Green

      Smart-TV Honor Vision X1 und HONOR Router 3

      Das chinesische Unternehmen hat außerdem den Smart-TV HONOR X1 Vision mit 8K-Auflösung vorgestellt, der in 55 und 65 Zoll erhältlich sein wird und sich mit kompatiblen Geräten von HONOR steuern lässt. Der TV soll dank vier 10-Watt-Lautsprechern einen guten Sound bieten und unterstützt Motion Estimate und Motion Compensation.

      Wer möchte, kann in Zukunft zudem einen WiFi 6-fähigen Router von HONOR nutzen. Der Router bietet Geschwindigkeiten von bis zu 3.000 Mbps (AX3000). Der Router kann via OFDMA für mehrere Endgeräte, die sich gleichzeitig im Netzwerk befinden, eine stabilere Verbindung und ein besseres Daten-Streaming mit niedriger Latenz gewährleisten. Der HONOR Router 3 wird ab Juli 2020 in Europa erhältlich sein.

      Smart-Home-Geräte der HONOR-Choice-Serie

      Unter dem Label Honor Choice vermarktet der Konzern in Zukunft zudem ein Smart-Home-Ökosystem. Dazu gehören die HONOR TWS Earbuds X1 mit einer Batterielaufzeit von bis zu 24 Stunden, ein Smart Vacuum Cleaner mit einem 350W-Motor mit 100.000 Umdrehungen pro Minute und einer Akkulaufzeit von bis zu 65 Minuten und ein Reinigungssystem mit Ultraviolett-Sterilisation, das Bakterien auf verschiedenen Oberflächen effektiv beseitigen soll.

      Honor Lineup 2020

      Des Weiteren gehören zu dem Label ein Luft-Multiplier und ein Luftbefeuchter, eine Schreibtischlampe, elektronische Zahnbürste und ein Wasserkocher. Mittels HUAWEI HiLink soll eine nahtlose Verbindung der einzelnen Geräte miteinander ermöglicht werden. Die Smart-Home-Produkte der HONOR-Choice-Serie werden ab Juni in Europa erhältlich sein.

      Zu den Preisen der Geräte gibt es bisher keine Informationen.

      Zum Shop: HONOR Notebooks

      Quelle: HONOR Pressemitteilung
      Bilder: HONOR, notebookcheck

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.