Hotlines der Notebook-Hersteller im Test

Der Nachrichtensender n-tv hat eine Studie in Auftrag gegeben. Inhalt dieser: Hotlines diverser Notebook-Hersteller. Die Studie spricht eine deutliche Sprache: nur wenige Menschen sind mit den Hotlines der diversen Hersteller zufrieden. Spitzenreiter ist zumindest Samsung, deren Hotline auf dem ersten Platz in der Zufriedenheitsstudie landete.

Heise online meint: Die Mitarbeiter der Hotlines hätten zwar mit ihrem fachlichen Know-how überzeugt, teilte das DISQ mit. Jede fünfte Beratung sei allerdings unstrukturiert und unvollständig gewesen. Die Bedürfnisse der Kunden seien nur selten erfasst worden. Bei über der Hälfte der Telefonate hätten die Anrufer viele Informationen mühsam selbst erfragen müssen.

Die Erhebung der Studie wertete die Teilbereiche Service, Telefon, E-Mail und Internet aus.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Hotlines der Notebook-Hersteller im Test"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

ASUS müsste noch weiter unten stehen.

Habe 8 Wochen keinen Laptop gehabt und die Hotline
wusste auch nich wo oder wann mein Garantiefall bearbeitet wird.

Als der Laptop wieder da war, riefen sie an, um mir zu sagen, dass er nächste Woche kommt.

#fail #faceplam.

avatar
Gast

da ich einige dell-supporter persönlich kenne, würde ich die noch weiter unten positionieren, da ich weiß was da abgeht 😀

avatar
Gast

Ich musste mich mit der HP Business Hotline auseinander setzen. DAS ging mal gar nicht. Schlechte Voip Anbindung, Callcenterdame mit nativ osteuropäisch, Adresse falsch notiert, kein Feedback per Telefon od. Mail. Call blieb einfach liegen, UPS konnte das Gerät nicht abholen.
An dieser Stelle sei nochmal die Hotline von Notebooksbilliger erwähnt, ihr habt gezeigt dass es auch professioneller geht!

avatar
Gast

Also ich war mit dem Dell Support zufrieden. Leider verweisen sie meistens auf irgendwelche PDF Dokus…
Der Samsung Support ist klasse. Sehr freundlich und sehr schnell was das abholen der Geräte angeht.

avatar
Gast

Samsung auf Platz1?
War das nicht der Laden, der mir telefonisch nicht sagen konnte, wo ich Ersatzteile kaufen kann? Ja, genau.
Oder der Laden, der verbuggte Treiber trotz Update vom Hersteller(Referenztreiber 1:1 übernommen, lediglich inf angepasst, damit die HwID erkannt wird) nicht updated? Stimmt auch.
Oh, und meinen Garantiefall haben die Jungs eher aufgebrochen als fachmännisch geöffnet – da war ja sogar der ebay-Privatkauf professioneller, der hat alle Rastnasen drangelassen ^^

avatar
Gast

mh Toshiba so weit unten..
Fand die immer klasse (bei meinem einen und einzigen Anruf ^^) angerufen, 2minuten problem erklärt, abholung vereinbart in 3 Tagen, wurde pünktlich abgeholt und nach 2 wochen hatte ich das gute stück wieder – und das obwohl totalausfall war: HDD, ODD, GPU defekt durch defekte Heatpipe .. aber anstandslos repariert und seitdem alles wieder super..

avatar
Gast

Ich selber arbeite in der Dienstleistungsbranche der Hotellerie, wir werden auch getestet und das monatlich. Ich weiss das dieser VErgleich etwas hinkt , aber alles unter 85 Punkte ist schlecht, denn 100 Punkte ist ja eigentlich nur 100 % der gestellten Forderung und damit der normale Job Mitarbeiter der Hotlines.

avatar
Gast

@Andreas: ich bin auch seit einiges Jahren im Service einiger Unternehmen tätig gewesen und bin es immernoch – 100 punkte ist fast schon unmöglich da die anforderungen die einige tester oder auch Kunden haben einfach nicht erfüllt werden können.. is einfach so 🙂
aber was natürlich nicht sein darf sind falsche, unvollständige oder auch sinnfreie Antworten.
Is halt immer sone Sache mit diesen Tests. jeder hat seine eigene Vorstellung vom Service daher wirds nie ein eindeutiges Ergebnis bei den Tests geben können

avatar
Gast

Hmm…wieso gibt es zwischen Acer und Packard Bell einen Unterschied ??…zugegeben, beide nicht prickelnd ( was der wahrheit entspricht ) aber da es die gleiche Bude ist dürfte es dort doch eigentlich keinen unterschied geben.

Naja, schlecht sind se trotzdem.

avatar
Gast
unverständlich, wie sony auf platz drei landen kann. 1) nach drei wochen nutzung eines laptops sind die ram riegel kaputt gegangen: daraus resultierte ein ewiges hin und her mit der hotline, da man mir nicht glauben wollte, dass sowas passiert (ram getestet etc etc.). dann 4 wochen auf neue riegel gewartet (zum glück hab ich die überreden können, dass ich mit der kiste arbeiten muss und hab selbst ram dazugekauft, 1gb mit vista war aber die hölle die 4 wochen über). 2) nach etwa 7 monaten gab es mein modell nicht mehr auf der seite, support 1 jahr auf das… Read more »
avatar
Gast

Dieser Test bewertet nicht den Notebook-Service als Ganzes, sondern nur die Hotline. Bei der jährliches Service-Umfrage von Heise sehen die Ergebnisse etwas anders aus – dort kamen z.B. Dell und Apple etwas besser weg.

wpDiscuz