HP 27f 4K: Schlichter 4K-UHD-Monitor mit AMD FreeSync im Test

      HP 27f 4K: Schlichter 4K-UHD-Monitor mit AMD FreeSync im Test

      4K UHD-Monitore kosten nicht mehr die Welt. Für den HP 27f 4K ruft HP derzeit* 349 Euro auf. Ich habe mir das Multimedia-Display einmal genauer angesehen.

      Bei mir standen schon diverse HP-Monitore für einen Test auf dem Schreibtisch. Die meisten haben einen ordentlichen bis guten Eindruck hinterlassen. Bevor ich euch erzähle, ob der HP 27f 4K an diese Tradition anknüpft, gibt es noch die technischen Daten im Überblick.

      Technische Daten des HP 27f 4K
      Paneltyp 27“ (68,47 cm) entspiegeltes IPS-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung im 16:9-Format
      Auflösung 3840x2160px (4K UHD)
      Blickwinkel 178° horizontal / 178° vertikal
      Aktualisierungsrate 60 Hz
      Reaktionszeit 5 ms
      Kontrast 10.000.000,00 : 1 (dynamisch)
      Helligkeit 300,00 cd/m²
      Adaptive Synchronisation AMD FreeSync
      Ergonomiefunktionen 100mm höhenverstellbar
      -5° bis +15° neigbar
      schwenkbar
      Videoanschlüsse 2x HDMI 2.0
      1x DisplayPort
      Sonstige Anschlüsse keine
      Energieeffizienzklasse A
      Besonderheiten Kensington Lock
      Abmessungen 61,2×36,6x4cm (BxHxT)
      Gewicht 4,8 Kilo
      Preis 349 Euro*
      HP 27f 4K-Display bei uns im Shop

      Lieferumfang und Montage

      Der Lieferumfang ist übersichtlich, enthält aber alles, was ihr für den sofortigen Start braucht. Neben dem HP 27f 4K findet ihr im Karton noch die Stromversorgung und ein HDMI-Kabel. Für die Lesefreunde gibt es noch den üblichen Zettelkram mit Garantie und Schnellstartanleitung.

      hp 27f 4k monitor test

      Die Montage gestaltet sich einfach. Legt das Display dazu am besten an eine Tischkante. Das Standbein schiebt ihr in die dafür vorgesehene Halterung, bis es einrastet. Falls ihr es einmal lösen müsst, findet ihr auf der Unterseite der Halterung einen Knopf, der die Verriegelung löst. Im Anschluss daran setzt ihr den Standfuß an und zieht zwei Flügelschrauben fest. Und schon seid ihr fertig. Die gesamte Dauer inklusive Öffnen des Kartons liegt bei fünf Minuten.

      Erfreulicherweise sind nicht alle Teile des Monitors in Plastik verpackt. Da darf HP gerne noch eine Schippe drauflegen und noch weniger Plastik verwenden.
      Nach oben

      Design und Verarbeitung

      Der HP 27f 4K gehört zu den optisch schlichten Monitoren. Auf der Front ist lediglich der untere Rahmen etwas breiter. Mittig findet ihr ein dezentes HP-Logo und rechts noch die Typenbezeichnung. Die Frontleiste ist hat unten einen leichten Knick. Darauf findet ihr eine kleine Status-LED. Auf der Unterseite findet ihr fünf Tasten. Das sind einmal der Powerbutton und vier Tasten für die Menüsteuerung. Alle Tasten haben einen guten Druckpunkt und reagieren präzise auf Eingaben.

      Auf der Rückseite habt ihr oben ebenfalls mittig ein HP-Logo. Ansonsten ist sie schlicht. Unten rechts findet ihr dann nur noch die Anschlüsse.

      Standbein und -fuß sind aus Metall. Das verleiht dem Monitor einen für die schlanke Konstruktion festen Stand. Allerdings neigt auch der HP 27f 4K konstruktionsbedingt zum Wackeln. Es hält sich allerdings im Vergleich mit ähnlich designten Monitoren in Grenzen und durch den niedrigen Schwerpunkt fängt er sich auch schnell wieder.

      hp 27f 4k monitor test

      Das Standbein ist aus mattschwarzem Metall. Der Fuß ist mit einem mattschwarzen Kunststoff überzogen. Das hat einen großen Vorteil: die Oberflächen sind nicht so empfindlich für Staub und Fingerabrücke. Die Rückseite besteht ebenfalls aus mattem Kunststoff, der wertig wirkt. Die Leiste an der Frontseite besteht aus silbernem Kunststoff.
      Nach oben

      Ergonomiefunktionen

      Hier bekommt ihr das volle Programm. Ihr könnt den Monitor zehn Zentimeter in der Höhe verstellen und ihn von -5° bis +15° neigen. Außerdem könnt ihr ihn zur Seite schwenken. HP macht hier also alles richtig.

      hp 27f 4k monitor test

      Zum Verstellen solltet ihr allerdings beide Hände benutzen. Um den Monitor mit einer Hand zu neigen, ist der Mechanismus zu schwergängig bzw. die Standbeinkonstruktion zu wackelig.
      Nach oben

      Anschlüsse

      Bei den Anschlüssen gibt es übersichtliche Standardkost. Ihr bekommt zwei HDMI-Anschlüsse und einen DisplayPort-Anschluss. Das reicht für die meisten Fälle. Auf einen USB-Hub müsst ihr verzichten.

      hp 27f 4k monitor test

      Die Anschlüsse führen nach hinten weg. Da hier keine Montage per VESA-Halterung vorgesehen ist, ist das aber kein Problem.
      Nach oben

      Zum Menü gibt es nicht viel zu sagen. Ihr steuert es über die vier Tasten an der rechten Unterseite des Monitors. Die reagieren präzise und bieten euch Zugriff auf alle notwendigen Punkte.

      Das Menü des HP 27f 4K übersichtlich aufgebaut und ihr werdet euch schnell zurechtfinden. Euch stehen verschiedene Presets zur Auswahl, etwa reduziertes blaues Licht, Lesen, Spielen, Film oder Foto. Zusätzlich gibt es einen freien Platz, wo ihr eure eigenen Vorlieben abspeichern könnt.

      hp 27f 4k monitor test

      Wenn ihr das Menü einstellt, braucht ihr beide Hände. Ansonsten drückt ihr nämlich jedes Mal den Monitor schräg nach oben. Und das dürfte für die Stabilität der Standbein-Halterung nicht von Vorteil sein.
      Nach oben

      HP 27f 4K-Display bei uns im Shop

      Display

      Im HP 27f 4K ist ein 27“ IPS-Display verbaut, das mit 3840x2160px auflöst. Das bedeutet einen PPI-Wert von knapp 164. Damit werden eure Inhalte allesamt knackscharf dargestellt. Wie es sich für ein IPS-Panel gehört, habt ihr hier große Blickwinkel, ohne dass sich das Bild abdunkelt oder die Farben kippen.

      hp 27f 4k monitor test

      Die Farben selber werden kontrastreich und natürlich dargestellt. Schwarz ist schwarz, auch wenn es nicht an die Schwarzwerte eines OLED-Displays heranreicht.

      Bei der Farbraumabdeckung gibt sich der HP keine Blöße. 100% sRGB-Farbraum – da gibt es nichts zu meckern. Auch beim NTSC- und AdobeRGB-Farbraum gibt es keinen Grund zur Klage. Für die allermeisten Anwendungsfälle seid ihr mit diesem Monitor auf der sicheren Seite.

      hp27f 4k-monitor farbraumabdeckung

      Die Herstellerangaben zur Helligkeit werden in vielen Fällen nicht erreicht. Beim HP 27f 4K ist das anders. HP verspricht 300 cd/m² und die werden auch erreicht bzw. an jeder Stelle des Displays übertroffen. In der Spitze erreicht der 4K-Monitor 326 cd/m².

      Die Ausleuchtung ist erfreulicherweise sehr gleichmäßig. Die dunkelste Stelle findet sich mittig an der Seite. Dort liegt der Wert aber immer noch bei 300 cd/m². Die Unterschiede sind so marginal, dass sie im Alltag in keiner Weise auffallen. Wie sich genau die Ausleuchtung gestaltet, könnt ihr in der nächsten Grafik sehen.

      hp27f 4k-monitor ausleuchtung display

      HP spendiert diesem Display auch noch AMD FreeSync. Wenn ihr also eine entsprechende Grafikkarte habt, dann eignet sich der Monitor sogar für die eine oder andere Runde zocken, ohne dass es Probleme mit Tearing gibt. Für Shooter ist er allerdings mit seiner Bildwiederholrate von 60 Hz nicht geeignet.
      Nach oben

      Sound

      Jedes Gartenschlauchtelefon bietet einen besseren Klang als die internen Speaker eines flachen Displays. Das hat offenbar auch HP erkannt und verzichtet erfreulicherweise darauf, den HP 27f 4K mit Speakern auszustatten.

      Das finde ich wirklich gut, denn so müssen weder ich noch ihr sich die vermutlich grausamen Klänge antun. Von daher gibt’s für den Verzicht die volle Punktzahl.
      Nach oben

      Fazit HP 27f 4K

      Alles in allem gibt es beim HP 27f 4K nur wenig zu meckern. Bei Farbdarstellung, Funktionen und Verarbeitung leistet er sich keine Schnitzer. Da macht HP alles richtig. Auch der Verzicht auf integrierte Boxen ist ein guter Schritt.

      hp 27f 4k monitor test

      Allerdings sollte HP sich von der sehr schmalen Standbein-Konstruktion verabschieden. Die sieht zwar stylisch aus. Sorgt aber letztlich nur dafür, dass der Monitor zum wackeln neigt.

      Wer damit leben kann und auf der Suche nach einem 4K-Monitor mit einem guten Preis-/Leistungs-Verhältnis ist, sollte ihn sich einmal näher ansehen.

      HP 27f 4K-Display bei uns im Shop

      HP 27f 4K testen – bewirb dich jetzt

      Unser Testmodell sucht ein neues Zuhause. Ihr wollt ihm dieses geben? Dann schreibt uns hier einfach bis zum 20.10.2019 einen Kommentar und erzählt uns, was euch als Tester qualifiziert. Einziger Haken: Ihr müsst uns innerhalb von zwei Wochen eine Produktbewertung mit mindestens 300 Worten im Shop hinterlassen.

      Die Aktion ist vorbei, der Tester wurde ausgewählt und benachrichtigt. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter des Gewinnspiels ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 20.10.2019, 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen. Für die Teilnahme an der Aktion muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog hinterlassen, in dem er/sie sich als Tester/in bewirbt. Zu testen gibt es einmal den AHP 27f 4K-Monitor. Der/die Tester/in hat nach Erhalt des Gewinns zwei Wochen Zeit, eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern Länge unter dem dazugehörigen Produkt zu hinterlassen. Jede/r Teilnehmer/in kann nur einmal teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn die ermittelten Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung melden. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      *Stand: 10/2019
      Wallpaper: Pixabay 1, 2, 3, 4, 5, 6

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      217
      Hinterlasse einen Kommentar

      217 Kommentar Themen
      0 Themen Antworten
      35 Follower
       
      Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
      Beliebtestes Kommentar Thema
      206 Kommentatoren
        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei

      Wir würden gern zu zweit testen, mein Mann beim Zocken mit WOW und ich zum Designs (Vektorgrafiken) entwerfen für meinen Plotter. Das Homeoffice vervollständigt dann unsere „Testumgebung“.

      Ich würde ich riesig freuen, wenn ich den Monitor bei mir zu Hause zum Arbeiten und neurdings endlich auch wieder zum Zocken verwenden könnte. Dann könnte ich meinen 7 Jahre alten 24 Zöller in die Rente schicken.

      … 

      Ich bin als Tester qualifiziert, weil ich durch lange Arbeit am Monitor gute Eindrücke von Bildqualität und Ergonomie des Gerätes bekomme.
      Ich kann vergleiche zu einem full hd wie auch qhd Monitor ziehen und außerdem kann ich die Möglichkeiten von gsync compatible austesten.
      Meine Testbereiche umfassen Office-Betrieb und gaming.
      Meine Tätigkeit als Fachinformatiker würde bei einer Beurteilung des Monitors auch hilfreich sein.

      Sehr schön, leider ist das bei uns auch der Fall dass unser Laptop relativ klein ist und wir in ein alter gekommen sind wo unsere Augen leider auch nicht mehr so mitspielen! so wie oben auf dem Bild abgebildet würden wir uns an Laptop auch per HDMI an den Monitor anschließen und dementsprechend eine vernünftige Größe zum Arbeiten hat.

      Ich bin auf der suche nach einen neuen Monitor, den ich für Spielentwicklung verwenden kann. Mich interessieren dabei folgende Aspekte: Bildqualität, Arbtiesfläche, Monitor Einstellbarkeit und Monitor Bedienbarkeit. Ich würde daher den HP gerne testen.

      Home Office -I have IT!
      Ich würde den Monitor gern testen, da ich des Öfteren im Homeoffice arbeite und nur auf dem Laptop ist doch recht unproduktiv. Ich suche nach einem guten 2. Monitor und deshalb suche ich nach den ersten Geräten :9

      Ich würde mich sehr darüber freuen den HP Monitor testen zu dürfen, da ich gerne mit der Zeit gehe und 4K Inhalte natürlich ein Augenschmaus sind.
      Mir gefällt das Design ausgesprochen gut und die Blickwinkelstabilität und die Auflösung machen negierig.
      Außerdem bin ich technikaffin, schreibe ich sehr gerne Bewertungen und habe Spaß dabei.

      Hallo,

      ich bin der perfekte Tester, da ich jeden Tag am Computer arbeite, sowohl in Heimarbeit als auch in der betrieblichen Arbeitsstätte. Bisher habe ich leider jeweils nur 2 Monitore, ein Dritter wäre, jedenfalls für die heimische Arbeitsstätte, mir sehr recht. Diesen könnte ich auch regelmäßig testen und ggf. im Betrieb der IT-Abteilung weiter empfehlen.

      LG
      Mario

      mach ich mit

      Großes Interesse den Monitor in häuslichen Umständen zu testen und eine Produktbewertung zu verfassen.

      Bin eloquent und Tri-Lingual (EN, DE und RU). Dank zwei Wochen Eigenstudium detaillierte Kenntnisse von Anschlüssen, Auflösungen, Panels, PPIs usw.
      Als „I-Tüpfelchen“ kann ich aus der Perspektive von Mac (Air 2018) Kunden berichten, die einen Monitor mit DP 1.2 oder HDMI 2.0 benötigen und deren Anspruch an das Farbgamma dem Retinadisplay nahe kommt.

      Herzliche Grüße
      Michael

      Da ich chronisch krank bin, ist ein guter Monitor für mich das Fenster zur Welt. Ich verbringe tägliche mehrere Stunden im Internet. Ausserdem benutze ich den Monitor für meine Hobbies wie Musik hören, Fotografie und Videobearbeitung mit 4K-Auflösung meiner eigenen Videos.

      Ich möchte gerne testen, um meine Augen nicht weiter mit dem kleinen Monitor, den ich im Moment habe, zu schädigen

      Ich verbringe ziemlich viel Zeit vorm PC. Ich arbeite immer Homeoffice und das 120-160 Stunden pro Monat. Dazu qucke ich mein Netflix auch auf meinem PC, da ich nie Ferneseher gehabt habe. Wenn ihr also jemanden mit intensiver Nutzung sucht, bin ich auch unter denen.

      Es ist Football Zeit, für meine Freundin und mich bedeutet dies, auf 2 Geräten zu schauen. Da wir beide ein eigenes Lieblingsteam haben, kommt es deshalb öfters zum Streit um die Fernbedienung. Wir benutzen Fire Tv 4k und oder hdmi über Laptop, können das Gerät also auf Herz und Nieren testen, und tun gleichzeitig etwas für unseren Haussegen.
      Bitte helft uns 🙂

      Mit freundlichem Gruß

      Mein Partner und ich sind leidenschaftliche Tester. Wir sind absolute Technikfreaks (im Privaten als auch im Beruf) und probieren alles neue auf dem Markt aus. Die Produkte testen wir auf Herz und Nieren und bewerte diese fair und ehrlich. Zudem bin ich leidenschaftliche Fotografin die gern auf 4K fotografiert.

      Ich würde den Monitor gerne testen. Mich interessiert besonders die Bildqualität und die Klarheit der einzelnen Farben.
      Da ich sehr empfindliche Augen habe, ist die Bildschirmqualität für mich besonders ausschlaggebend. Ich arbeite viel am Monitor sitze , um für die Uni zu arbeiten und meine Hausarbeiten fertig zu stellen, aber auch das ein oder andere Spiel zu spielen.

      Würde mich sehr freuen Tester zu sein.
      Ich arbeite von zu Hause aus, somit wäre der Monitor täglich im gebrauch. Meine Hobbies sind es Bilder zu bearbeiten und Filme zu schneiden. Da würde sich der Monitor super eignen.

      Ich kenne mich einfach gut in Technik aus, ich kann sagen ob das Gerät etwas taugt oder nicht 🙂

      Ich würde es sehr gerne testen.

      Ich würde dieses Gerät gern testen, um anderen Usern von Alternate die Chance zu geben, einen Testbericht von einem User zu erfahren. Das finde ich immer besser und objektiver, als alles andere.

      Hallo, ich würde gerne mal 4k Inhalte in meinem Zimmer genießen. Ich hab ne XBox und würde mit Monitor am ehesten zocken und glotzen 🙂

      Ich teste bereits schon seid einiger Zeit regelmäßig die unterschiedlichsten Testprodukte und verfüge daher über das nötige Tester-Know-How.

      Auch befasse ich mich zur Zeit mit dem Test einer Ihrer Tastaturen, weshalb sich eine Kombination aus beiden Testprodukten ausgezeichnet ergänzen würden.

      Unsere Familie hat sehr viele gute Tester, weil ein Sohn spielt gerne Fortenite und Minecraft und die anderen gucken gerne Youtube . Mein Sohn möchte gerne einen zweiten Monitor haben und da könnten wir gut vergleichen.

      Mein Freund und ich sind passionierte World of Warcraft Spieler, einer von uns muss jedoch immer auf unserem mehr als 10 Jahre alten Monitor spielen. Da geht leider schon etwas Spielespass verloren.
      Dazu bin ich auch passionierte Hobbyfotografin und würde mich freuen, meine Bilder auf einem neuen und auch großen Monitor bearbeiten zu können, der auch alle Farben entsprechend so wiedergeben kann wie sie auch tatsächlich sind.

      Ich würde den Monitor gerne testen, da ich diesen aus den Aspekten Gaming, Office und Bildbearbeitung beleuchten kann und recht technikaffin bin. Weiterhin achte ich auch sehr auf die Verarbeitung meiner technischen Ausstattung und in der Hinsicht überzeugt dieser Monitor sicherlich auch in Sachen Design gefällt er mir auf dem ersten Blick. Gerne schreibe ich einen Testbericht oder eine Rezession des Bildschirms. LG

      Ich sitze jeden Tag 10-12 Stunden vorm Bildschirm und habe wahlweise einen Win10-PC oder ein Macbook daran abgeschlossen. Ein Alternative zu meinem alten Bildschirm wäre ein Traum 🙂

      Ich bin mittlerweile Besitzer eines wunderbaren High-End-Gaming-PCs, mir fehlt nur bis dato leider der entsprechende Monitor.
      Ausreichend Erfahrung im Verfassen von aussagekräftigen Produktrezensionen ist selbstverständlich vorhanden

      Ich möchte dieses Produkt testen, da ich täglich zum Abschalten vom Arbeitsalltag zuhause zocke. Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Monitor, aber bin mir ziemlich unschlüssig, welches Gerät zu mir passt. Dem entsprechend kommt dieser Test wie gerufen, ich schaue zocke gerne Onlinespiele und schaue ab und an Netflix und würde diesen HP 27f 4K 4K UHD-Monitor auf Herz und Nieren testen und euch im Anschluss meine ehrliche Meinung abgeben. Natürlich werde ich auch einen Zockerabend oder Filmabend veranstalten, um mehrere Meinungen zu erhaschen.

      Würde den Bildschirm für meinen Home Office Arbeitsplatz nutzen und somit ausführlich testen

      Würde gerne in meinem Blog und YouTube-Kanal darüber berichten.

      Ich fände es super den HP 27f für Euch zu testen. Als Grafiker und Gelegenheitsgamer würde ich den Monitor mit InDesign und Photoshop, aber auch mit ein paar Spielen auf Herz und Nieren testen.
      Ich würde mich sehr freuen!

      Liebe Grüße
      Tobi

      … 

      Als IT-Systemkaufmann weiß ich was wichtig ist und kenne die Unterschiede.

      Ich bin sehr Interessiert daran dieses Produkt (HP 27f 4K ) zu testen und zu bewerten. Ich sitze lange am Monitor, kann also auch ein nachhaltiges Feedback abgeben. Außerdem suche ich schon lange nach einem Monitor, der meinen Anforderungen genügt. Ich bin bei Produkten, die ich häufiger gebrauche auch recht emotional, bleibe aber selbstverständlich bei den Fakten. Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen. Danke

      Als Software-Entwickler im Web-Umfeld arbeite ich zum Teil aus dem Home-Office und starre dabei auf meine IDE. Wenn ich nicht gerade entwickle spiele ich an meinem Gaming-Rechner. Bei mir werden also Office und Freizeit-Anwendungen von einem technisch versierten Nutzer betrachtet.

      Hi, ich bin Entwickler und kann somit auch das lange Nutzen im Multi-Monitor-Setup testen. Da mein System auch 4K unterstützt und u.a. auch Docking-Stations beinhaltet, wäre das ein weiterer Testaspekt. Zudem spiele ich nebenbei wodurch auch dieser Bereich getestet werden kann.

      Eine perfekte Ergänzung zu meinem mobilen Arbeitsumfeld mit Surface und Macbook zur Bildbearbeitung und Videoschnitt, vor allem für 4K eine interessante Option, der ich gerne eine Chance geben würde.

      … 

      Hallo zusammen,
      da meine Wenigkeit zurzeit plant einen neuen Rechner zu kaufen, wäre dieser Zeitpunkt perfekt.
      Würde ihn gerne testen. 🙂 Schönen Tag noch

      Derzeit habe ich einen Phillips Curved der nur knappe 60 % Adobe Rgb ausspuckt sowie nur 2 K. Dieser schicke Geselle hier mit 80 % Adobe RGB würde mich dazu bewegen meine Fuji XH1 mal um zu stellen und die bearbeitung in Photodirector und Lightroom neu zu erforschen. Immer her damit 🙂

      Platzsparend trotzdem groß genug wir würden gern Testen ob er auf unseren kleinen Schreibtisch Platz findet

      Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zugelegt, nun bin ich auf der Suche nach einem dazu passenden Monitor. Auch etwas notgedrungen, weil mein alter schon zwei Pixelfehler aufweist und nicht mehr ganz reibungslos funktioniert.

      Als Zockerpärchen toben mein Mann und ich uns gern zusammen am Monitor aus. Gute Qualität ist da absolut nötig. Gern testen wir daher auf Herz und Nieren

      Liebes notebooksbilliger Team,

      ich bin der ideale Produkttester, weil ich ein neugieriger Mensch bin, der gerne neuartige Produkte auf Herz und Nieren testet. Meine Tests fallen dabei stets gewissenhaft, ehrlich und ausführlich aus.
      Neben meiner Familie, meinem Freundes- und Bekanntenkreis berichte ich ebenso meiner virtuellen Community auf meinem extra Produkttest Account (https://www.instagram.com/hierprobier/?hl=de) über die stattgefundenen Produkttests.

      Vielen Dank im Voraus für die tolle Testmöglichkeit.

      Herzliche Grüße
      Müller

      Hallo zusammen, ich würde ich riesig freuen, wenn ich diesen Monitor testen dürfte.
      Wie wahrscheinlich die meisten hier verbringe ich als sogenannter Nerd mindestens 50% meines Tages am Monitor. Von Arbeiten über Filme schauen bis hin zum Zocken ist alles dabei.

      Als ambitionierter Hobbyfotograph (EOS 760 D) wäre dieser Monitor eine große Hilfe zur Bildbearbeitung. Meine bisherige Lösung über den TV-Bildschirm ist einfach nicht mehr zeitgemäß, zumal die Farben nicht optimal dargestellt werden.

      … 

      als Senior bin ich derzeit dabei, alte Familienfotos zu digitalisieren und dafür wäre – auch angesichts meiner schwächer werdenden Augen – so ein guter Monitor natürlich sehr hilfreich!

      Guten Tag,

      ich bin die geeignete Testerin, da ich den Allround-Test machen kann. Bei mir wird der Monitor auf Video/Film, aber auch Office und Gaming getestet, jedoch aus der Sicht eines Ottonormal-Verbrauchers – dort, wo die Wahre auch später hinkommen soll.

      Ich würde mich sehr freuen ein Tester sein zu dürfen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Pia