HP Elite x2 1012 G1 – Highend Convertible mit 12-Zoll-Display und LTE [Gewinnspiel]

HPEliteX21012__AufMit dem Elite X2 1012 bringt HP ein weiteres Highend Convertible auf den Markt, das aus einem großen Display und einer Reisetastatur besteht. Das Display besitzt eine Bilddiagonale von 12 Zoll und hat eine WUXGA Auflösung. Die innere Hardware basiert auf einem Intel Core M5-Prozessor, der auch vPro unterstützt. Durch Mobile Connect Pro by Qualcomm X5 LTE könnt Ihr das Elite X2 1012 auch unterwegs mit dem schnellen LTE-Mobilfunk verbinden. Ihr könnt natürlich auch Eure eigene SIM-Karte in diesem Elite X2 1012 benutzen.

Wie schon beim Spectre x2 12-a003ng hat HP auch beim Elite X2 1012 auf hochwertige Materialien geachtet. Das Display ist in einem Unibody-Gehäuse aus Aluminium eingelassen und an der Verarbeitung könnt sich manch anderer Hersteller eine Scheibe abschneiden. Der Klappständer ist – gegenüber dem HP Spectre x2 12-a003ng – etwas wuchtiger geworden. Dieser lässt sich stufenlos einstellen. Zum Tablet bekommt Ihr auch gleich die passende Reisetastatur und einen Digitizer mitgeliefert.

Das Elite x2 1012 wurde von HP so entwickelt, dass es die MIL-STD 810G-Tests in Bezug auf außergewöhnliche Haltbarkeit besteht.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Pro in der 64-Bit-Version zum Einsatz.

12 Zoll Display mit WUXGA-Auflösung

elitex2_kspBanner3_1920x599

Das 12 Zoll große Display unterstützt Touch-Eingaben und löst mit 1920 x 1280 Pixeln auf, was WUXGA entspricht. Durch die hohe Hintergrundbeleuchtung lässt sich der Bildschirminhalt auch bei Gegenlicht gut erkennen. HP hat außerdem ein IPS-Panel verbaut, sodass Ihr den Bildschirminhalt aus fast jedem Betrachtungswinkel verlustfrei einsehen könnt. Das berührungsempfindliche Display wird durch ein Corning Gorilla Glass 4 geschützt.

Über die USB-3.1-Buchse lassen sich auch externe Monitore mit bis zu 4k-Auflösung ansteuern.

Hardware

Das Innere basiert auf einem Intel Core M5-6Y57 vPro Prozessor, der aktuellen Skylake-Architektur. Dieser arbeitet mit 2 Rechenkernen und arbeitet bei einem Grundtakt von 1,1 GHz. Im Turbomodus, das heißt, unter Last, werden einzelne Prozessorkerne bis auf 2,8 GHz hoch getaktet. Für die Grafik ist die integrierte HD Graphics 515 verantwortlich. Als Arbeitsspeicher sind 8 GB verbaut.

Zum Speichern von Daten ist ein M.2-SSD-Modul verbaut, das eine Kapazität von 512 GB besitzt. 15 GB sind vom SSD-Modul als Recovery-Partition angelegt. Im Auslieferzustand und nach der Upgrade-Bereinigung sind vom Rest noch rund 418 GB frei. Die Netzanbindung erfolgt bei diesem Notebook kabellos über W-LAN (802.11ac) oder über das LTE-Modul (4G) von Qualcomm.

Klappständer in U-Form

Wie beim Surface von Microsoft besitzt auch das HP Elite X2 auf der Rückseite einen Klappständer. Dieser ist beim HP Pedant nicht ganz so wuchtig. Hierbei handelt es sich eher um ein Klapprahmen aus gehärtetem Aluminium in U-Form, der sich stufenlos nutzen lässt. Wird der Klappständer nicht benötigt, verschwindet dieser im Gehäuse des Displays.

Das HP Elite X2 1012 G1 zeichnet sich durch folgende Produkteigenschaften aus:

  • Display: 30,48 cm (12 Zoll), IPS, Touchscreen, Format 3:2
  • Auflösung: 1920 x 1280 Pixel (WUXGA)
  • Prozessor: Intel Core M5-6Y57 vPro (1,1 GHz bis zu 2,8 GHz)
  • Grafik: Intel HD-Grafikkarte 515
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L
  • Festspeicher: 512 GB M.2 SSD
  • Card Reader: Speicherkartenleser für SD-Karten bis zu 200 GB
  • Netzwerk: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2
  • Mobilfunk: Mobiles HP lt4120 Qualcomm Snapdragon X5 LTE-Breitbandmodul
  • Anschlüsse: 1x USB-C (Thunderbolt), 1x USB 3.0 Typ A
  • Sicherheit: Fingerabdruckscanner
  • Akku: Li-Ion-Polymer, 4 Zellen, 40 Wh
  • Abmessungen: 300 x 213,5 x 13,45 mm
  • Gewicht: Tablet 830 g, Reisetastatur 380 g
  • Sound: Zwei Lautsprecher von Bang & Olufsen
  • Kamera: FHD-Webcam mit 2 MP vorne, FHD-Webcam mit 5 MP hinten
  • Lieferumfang: Tastatur, Eingabestift, Ladeadapter
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Pro (64 Bit)

Anschlüsse

HPEliteX21012__Links

Linke Seite

Am Tablet hat HP je eine USB 3.0- (Typ A) und eine USB 3.1 Buchse vom Typ C platziert. Links am Tablet sind die Bedienelemente wie Ein/Austaste und Soundwippe zu finden. Rechts am Tablet findet Ihr die Buchse fürs Headset.

HPEliteX21012__rechts

Rechte Seite

Für die beiden Karten (SIM- und microSD) besitzt das Elite X2 1012 je einen separaten Einschub. Die Karten werden auf einem Tray platziert und verschwinden dann komplett im Gehäuse. Die beiden Tray lassen sich einfach mit einem Dorn oder einer Büroklammer aus dem Tablet herausdrücken.

Fingerprintreader

HPEliteX21012__Fingerprint

Auf der Rückseite des Tablets findet Ihr einen Fingerabdruckscanner. Hiermit lässt sich das Tablet entsperren und Ihr müsst Euch kein Muster oder Passwort merken.

Tastatur

HPEliteX21012__Tastatur

Die mitgelieferte Reisetastatur wird wie beim Surface / HP X360 X2 per Magneten am Tablet gehalten. Der Datenaustausch zwischen Tablet und Tastatur erfolgt über die Docking-Kontakte. Die Tastatureinheit besitzt ein sehr breites Touchpad und komfortablere Tasten mit zuschaltbarer Hintergrundbeleuchtung. In Verbindung mit der Tastatur wiegt das Elite X2 1012 gerademal 1.210 g.

Die Tastatur besitzt ebenfalls ein Chassis aus Aluminium. Das sieht nicht nur sehr wertig aus, sondern dient auch der Stabilität. Wird das Elite X2 1012 nicht mehr benötigt, dient die Reisetastatur dann als Displayschutz. Über Magneten wird die „Schutzhülle“ vor dem Display gehalten.

HPEliteX21012__Eingabegeraete

Alternative Eingabegeräte (Touchpad / Digitizer)

Kamera

HPEliteX21012_Foto

Foto mit der rückseitigen Kamera

Das Elite X2 1012 besitzt zwei Kameras. Die auf der Vorderseite besitzt einen Sensor mit 2 MPixel. Die auf der Rückseite nimmt Fotos und Videos mit 5 MPixel auf.

HPEliteX21012__Schutzhuelle2

Rückseitige Kamera mit LED-Blitz

Benchmarks zum HP Elite X2 1012
Klicken zum Vergrößern
HDD/SSD/eMMC-Performance
HD-Tune-Icon

HD Tune Pro

Crystal-Icon

Crystal Disk Mark

AS-SSD-Icon

AS SSD

PC MARK 8
PC8-Home

Home Accelerated

PC8-Work

Work Accelerated

PC8-Application

Application (Office)

Klicken zum Vergrößern
3D Mark Grafik-Benchmark

3D Mark – Ice Storm

3D Mark – Ice Storm Unlimited

3D Mark – Ice Storm Extreme

3D Mark – Cloud Gate

3D Mark – Sky Diver

3D Mark – Fire Strike

Akku-Laufzeit
HP Elite X2 1012 pc mark 8 Akku
Klicken zum Vergrößern

Zum Spielen ist das Elite X2 1012 nur bedingt geeignet. In der nativen Auflösung ruckeln alle Spiele-Benchmarks und es wurden keine brauchbaren Frames/Sec. erreicht. Erst in der 1280-ziger-Auflösung und wenigen Details verschwand das Ruckeln und es wurden durchschnittlich sogar 33 fps erreicht.

Spiele-Benchmark
Film-Resident-Evil-5

Resident Evil

UNIGINE-Heaven-Gaming-Benchmark

UNIGINE Heaven

UNIGINE-Valley-Gaming-Benchmark

UNIGINE Valley

Vergleichswerte

Durch die gute Hardware liegt das HP Elite X2 1012 G1 auf dem gleichen Niveau wie zum Beispiel das Surface Pro 4 von Microsoft. Gegenüber dem HP Spectre X2 ist der Neuzugang sogar noch ein Tick besser, obwohl im HP Spectre eine Core M7-CPU zum Einsatz kommt.

HP Elite X2 1012 G1 MS Surface Pro 4 HP Spectre x2 12-a003ng
PC Mark 8 Home 2.933 2.924 2.133
3D Mark Ice Storm 48.956 ./. 38.102
3D Mark Cloud Gate 5.040 2.617 4.324
3D Mark Sky Diver 3.117  3.664 2.714
Crystal Disk Mark 536 MB/s 775 MB/s 481 MB/s
PC Mark 8 Akku 4:08 h  ~5:00 h 3:49 h

Digitizer (Wacom-Stift)

Der Digitizer gehört zum Lieferumfang

Zum Lieferumfang gehört auch ein Digitizer-Stift, mit dem Ihr das Elite X2 1012 nicht nur bedienen könnt. Hiermit könnt Ihr schreiben oder malen und es fühlt sich auch so an. Der Digitizer reagiert sogar auf Druck, was einem echten Schreiben sehr nahe kommt.

Optionales Zubehör: X2 Protective Case

HPEliteX21012__Schutzhuelle

X2 Protective Case von HP

Als optimales Zubehör möchte ich Euch das X2 Protective Case von HP empfehlen. Dieses besteht aus zwei Teilen, die zum einen die Kanten und zum anderen die Aluminiumseite des Elite X2 1012 schützt. Der Kunststoffrahmen wird um das Display befestig und das Seitenteil vom Protective Case schützt die Rückseite des Tablets. Alle Anschüsse, der Fingerabdruckscanner und die rückseitige Kamera sind weiterhin nutzbar. Das Protective Case von HP kostet knapp 40 Euro.

Elite Thunderbolt 3 Dockingstation

Die USB 3.1 Buchse vom Typ C, die sich am Tablet befindet, eignet sich nicht nur für externe USB-Festplatten, -Sticks oder Eingabegeräte. Die Buchse ist auch zu Thunderbolt kompatibel. Das heißt, hierüber könnt Ihr auch externe Monitore mit bis zu 4k-Auflösung ansteuern.

HP-Thunderbolt-3-Docking-1

Die Docking-Station von HP kostet rund 250 €

Mit der optional erhältlichen Elite Thunderbolt 3 Dockingstation von HP lässt sich das Elite X2 1012 auch noch um weitere Schnittstellen erweitern. Die Docking-Station bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten für USB, Monitore (auch 4k) und kabelgebundenes Netzwerk. Über die USB-3.1-Verbindung wird auch gleichzeitig der interne Akku des Tablets geladen

HP-Thunderbolt-3-Docking-2

Anschlüsse auf der Rückseite

Mobile Connect Pro

Wenn Ihr das Elite X2 auch unterwegs mit dem Mobilfunk (LTE) verbinden wollt, benötigt Ihr eine SIM-Karte mit passendem Tarif. Mit Mobile Connect Pro bietet HP auch einen entsprechenden Tarif ab, der in vielen Ländern nutzbar ist. Einmal installiert und registriert könnt Ihr in den ersten 3 Jahren monatlich ein Datenvolumen von 200 MB kostenlos nutzen. Die Datenübertragung über Mobile Connect Pro erfolgt immer verschlüsselt. Wer mehr Datenvolumen benötigt, kann dieses jederzeit erweitern. Die Preise beginnen bei 7 € für 30 Tage. Der gebuchte Tarif  endet automatisch, ohne sich zu verlängern.

  • Keine Vertragsbindung
  • Europaweit verfügbar (15 Länder / Europäische Tarife / Internationale Tarife für weitere 85 Länder )
  • Upgrades auf mehr MB
  • Einfache Lösung – registriert und direkt nutzbar

Preise für Mobile Connect Pro:

Mobile Connect Pro

Weiter Informationen zu Mobile Connect Pro findet Ihr hier.

Vergleich: HP Spectre X12-a003ng vs. HP Elite X2 1012

Das HP Elite X2 1012 sieht dem HP Spectre X12-a003ng verblüffend ähnlich. Auffälligste Unterschiede sind beim Klappständer und bei der Tastatur zu finden. Der Klappständer ist etwas breiter geworden und die Tastatur hat jetzt schwarze Tasten bekommen. Die Unterschiede befinden sich nicht nur äußerlich, sondern auch im Inneren. Im HP Elite X2 1012 arbeitet eine Core m5-CPU und im Spectre eine Core m7. Auch beim Display gibt es feine Unterschiede: Die Auflösung beträgt beim HP Elite X2 1012 1920 x 1280 im 3:2 Format. Beim HP Spectre X12-a003ng muss man sich mit Full-HD (1920 x 1080 im 16:9 Format) zufriedengeben. Die getestete Version vom Elite X2 1012 hat außerdem 512 GB M.2-SSD.

Fazit

xxx

Highend Convertible mit 12 Zoll Display

Mit dem Elite X2 1012 G1 hat HP wieder ein schickes und hochwertiges Convertible abgeliefert. Auf dem 12 Zoll großem Display lässt sich auch draußen gut arbeiten. Die Reisetastatur – die zum Lieferumfang gehört – ist sehr robust und nicht so schwammig wie bei anderen Herstellern. In Kombination mit der Tastatur lässt sich unterwegs nicht nur auf Anfragen (eMails/Facebook und Co.) reagieren, sondern auch längere Texte oder Präsentationen erstellen. Mit dem Digitizer stehen dem Anwender unbegrenzte Möglichkeiten zur Verfügung. Nicht nur zum Zeichnen oder zur Bildbearbeitung, sondern auch zum Schreiben von Notizen oder Anmerkungen.

Mit der LTE-Funktion könnt Ihr mit dem HP Elite X2 1012 auch unterwegs eMails abrufen, in den sozialen Netzwerken unterwegs sein oder Videos streamen. Für einen guten Sound hat HP zwei Lautsprecher von Bang & Olufsen mit im Tablet integriert.

elitex2_gallery_zoom_img3

Die innere Hardware basiert auf einem Core M5-Prozessor, plus 8 GB-Arbeitsspeicher und Intel HD Grafik 515. Zum Speichern von Daten ist im Elite X2 1012 ein schnelles M.2-Moduel mit 512 GB Fassungsvermögen verbaut.

Vom Elite X2 1012 werden in Kürze auch noch andere Konfigs mit unterschiedlichen Prozessoren, M.2-Kapazitäten und ohne LTE-Funktion angeboten. Diese werdet Ihr dann auch bei uns im Shop finden.

Das HP Elite X2 1012 G1 kostet in dieser Konfig inklusive Reisetastatur und Digitizer bei uns im Shop 2060 €.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Aktion/Gewinnspiel, Allgemein, Ausgepackt, Notebook, Tablet, Test abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

565 Antworten auf HP Elite x2 1012 G1 – Highend Convertible mit 12-Zoll-Display und LTE [Gewinnspiel]

  1. avatar Deadlock sagt:

    Kommentar.

  2. avatar Marwin sagt:

    Klasse Gerät, das würde sich wunderbar für mein Studium eignen.

  3. avatar Ebbi sagt:

    Hallo,
    das Teil sieht wirklich sehr nützlich aus. Nur Leider kann ich mir die 2060€ nicht leisten. Ansonsten hätte ich mir das Teil schon bestellt.

    MfG Ebbi

  4. avatar Alexander Wünsche sagt:

    Würde ich mir sofort kaufen, wenn ich diesen Stapel an Euros hätte

  5. avatar Eberhard sagt:

    Hallo,
    das ist ja eine richtige Alternative zum Surface Pro 4. Hier sogar mit LTE- Funktion.

  6. avatar Jerome Mauritz sagt:

    Würde mich sehr freuen über das Gerät !

  7. avatar Stephan sagt:

    Sieht klasse aus! Ich werfe mich mal in den Lostopf 🙂

  8. avatar Joachim S. sagt:

    da ich noch kein Tablet besitze, käme das genau passend 🙂

  9. avatar Simon S. sagt:

    Ich würde das convertible auch nehmen!

  10. avatar Marius Pietsch sagt:

    Geniales Teil, das meine Desktop+Laptop+Ipad Kombination endlich ablösen könnte. 🙂

  11. avatar Marcus sagt:

    Spannendes Gerät. Für das Geld würde ich mir wohl eher einen Gebrauchtwagen kaufen.

  12. avatar Alex S sagt:

    Ein Kommentar 🙂 Sehr schickes Stück Technik, optimal für den Studiumalltag 🙂

  13. avatar Jasmin sagt:

    Ich würde sooo wahnsinnig gerne mal wieder einen HP Testen. Hatte das allererste Folio und war sehr enttäuscht. Der Lüfter lief permanent und hochfrequentig. Allerdings die Tastatur…die war die Beste, die ich je erlebt hatte..und ich hatte schon diverse Notebooks von beinahe jeder Marke: angefangen bei Apple über Acer, Asus, MSI, Medion UND Microsoft bis hin zu Samsung, Sony und Toshiba. ich wechsle meine Notebooks so alle zwei bis drei Monate….ich habe mein persönliches „Einhorn“ noch Chat gefunden und wäre wahnsinnig gespannt, ob der HP meinen Anforderungen entsprechen kann.

  14. avatar Alexander Manor sagt:

    Das würde grade wirklich super passen.
    Bin zu Ostern mit ner schönen Grippe ans Bett gefesselt. So ein schönes Teil würde mir die Zeit echt angenehmer gestallten.

  15. avatar Bernd Schmidt sagt:

    Gern öffne ich das Tor zu unserem Garten, damit der Osterhase oder die Osterhäsin mir dieses neue Gerät bringen kann. Dann hätte ich einen guten Ersatz für mein bisheriges Schmuckstück bei dem sich dummerweise der Monitor verabschiedet hat.

  16. avatar Rosi sagt:

    vielseitiges Gerät, sowas hätte ich gerne

  17. avatar Ines sagt:

    Sehr tolles Teil 🙂
    Versuche gerne mein Glück.

  18. avatar Ole C. sagt:

    Wäre Ideal für mich für die Arbeit und zum Reisen.

  19. avatar Carsten K. sagt:

    Schon ein stolzer Preis aber auch irgendwie ein Schmuckstück.

  20. avatar Ralph B. sagt:

    Super Gerät als Alternative zum Surface 4 pro weil mit LTE Modul

  21. avatar Morten sagt:

    Da werde ich richtig zappelig.

  22. avatar Philipp sagt:

    Sieht gut aus, würde mir gefallen

  23. avatar Alex sagt:

    Ich konnte das Gerät bereits zeitweise testen, hatte da aber Probleme mit dem Aufladen des Gerätes. Ich würde mich über ein „funktionierendes“ Gerät freuen.

  24. avatar Sven B. sagt:

    Schönes Gerät, sieht für mich persönlich edler aus als das Surface von Microsoft!

  25. avatar Michael sagt:

    Gefällt mir sehr gut! Frohe Ostern!

  26. avatar Seyid Hasan Celebi sagt:

    Super Gerät! Ich würde zu gern damit Arbeiten 🙂

  27. avatar Daniel sagt:

    Würde mich nach 7 Jahren mit meinem treuen HP Desktop gerne trennen und Marke treu bleiben…. 😉

  28. avatar DimensionFX sagt:

    Hi,

    Danke für den test… Warte schon lange auf eine lte alternative zum surface pro. Vielleicht habe ich glück und kann tablet notebook dadurch ersetzen!

  29. avatar Stephan sagt:

    So ein Windows Tablet wäre schon was schönes – vielleicht hoppelt ja der Osterhase bei mir vorbei.

  30. avatar J. Kraus sagt:

    Tolles Gerät, toller Bericht.
    Würde mich sehr über das hochwertige Gerät freuen.
    Bonne chance! 😉

  31. avatar Alex B. sagt:

    Sehr schönes Gerät welches ich schon einmal testen konnte und dies nun auch gerne mein eigenen nennen wollen würde 🙂

  32. avatar Marco sagt:

    Klasse Gerät!!!

  33. avatar Eric Göpel sagt:

    Würde es gerne nehmen 🙂

  34. avatar Felix sagt:

    Endlich mal eine Schöne alternative zu dem Surface Pro 4 Wäre echt super für mein Studium:)

  35. avatar Reinhard sagt:

    Ein edles Teil, möchte ich gerne haben.

  36. avatar Achim sagt:

    Unfassbares Teil, da ist der Preis kein Wunder. Kann mir das Teil leider nicht leisten, obwohl die Masterarbeit ansteht, also versuch ich hier mein Glück 🙂

  37. avatar Natalie S. sagt:

    Das Elite X2 1012 hört sich super an! Das könnte ich sehr gut für mein Masterstudium gebrauchen, bin hierfür derzeit auf der Suche nach einem passenden Convertible mit einem guten Stift und guter Schreibfunktion. Habe nur leider das nötige Kleingeld nicht zusammen… Ich würde mich wirklich sehr über das Elite freuen!

  38. avatar Martin Gansler sagt:

    Mein aktuelles Notebook kommt mit fast 4 Jahren langsam an seine Grenzen, da wäre so ein neues und schickes Gerät gar nicht schlecht!

  39. avatar Christian sagt:

    Hey Glücksfee, hier bitte. 🙂

  40. avatar Benjamin Meyer sagt:

    Das wäre ein guter Ersatz für mein derzeitiges Notebook!

  41. avatar Dennis K. sagt:

    Wieder ein sehr schöner Testbericht zu einem, wie es scheint noch schöneren Gerät.
    Ich bin aktuell zwar nicht dringend, aber bis zum Sommer, auf der Suche nach einem 2-in-1 Gerät für mein Studium und unterwegs. Also hauptsächlich zum Arbeiten. Für Spiele und Entertainment steht u.A. die PS4 im Wohnzimmer 😉 Das Elite x2 würde so ziemlich alles auf höchstem Niveau vereinen, was ich mir dafür so vorgestellt habe.
    Leider ist der Preis ca. 1000,- € über meiner Obergrenze. Schade, aber mal sehen wie die Preisentwicklung so aussieht.

  42. avatar Dino sagt:

    Würde mich auch freuen ヾ(@⌒ー⌒@)ノ

  43. avatar Veit sagt:

    Wäre ideal fürs Studium 🙂

  44. avatar Elias Hazboun sagt:

    Tolles Gerät.
    I want to win this for my sister as an Easter gift 🙂

  45. avatar Jonas Finke sagt:

    Sehr schönes Gerät. Ich bin immer sehr überzeugt von der Verarbeitung der teureren HP Geräte.

  46. avatar Christian R. sagt:

    Kommentar 😉

  47. avatar Michael Kern sagt:

    Ich würde mich sehr über das Gerät freuen.
    Es ist perfekt geeignet um alles beim Reisen und an der Uni dabei zu haben.

  48. avatar jtoth sagt:

    Gerade gestern habe ich mir im notebooksbilliger.de-Laden in München einige Geräte angeschaut. Fast wäre ich in Versuchung geraten, aber … nun mache ich doch lieber bei diesem Gewinnspiel mit. HP bietet gute Hardware an, wäre ein willkommenes Arbeitsgerät zum Mitnehmen.

  49. avatar WeJo sagt:

    Ich glaub ich hab mich verliebt <3

    Glücksfee spiel doch bitte Amor 😉

  50. avatar Viktor sagt:

    Aufjedenfall besser als mein Ipad 2 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.