HTC Desire 200 und Butterfly S angekündigt

htc-desire-200-black3

Nachdem es schon ein paar Gerüchte dazu gab, hat HTC das Einsteiger Smartphone Desire 200 offiziell gemacht.  Das HTC Desire 200 hat einen Snapdragon S1 mit einem Kern, der mit 1 GHz getaktet ist und 512 MB Arbeitsspeicher hat. Das 3,5 Zoll Display hat eine Auflösung von nur 320 x 480 Pixel während der interne Speicher 4 GByte groß ist. Auf welcher Android-Version das Gerät läuft hat HTC nicht mitgeteilt, allerdings wird es mit der hauseignenen HTC-Sense Oberfläche auf den Markt kommen. Ansonsten gibt es eine 5 Megapixel Kamera, Wifi, HSDPA und Beats Audio an Bord.

HTC_Butterfly_S_01

HTC hat ebenfalls das Butterfly S offiziell bestätigt und vorgestellt. Neben einem 5-Zoll-FullHD-Display verfügt das Gerät über eine Snapdragon 600 Prozessor und eine 4 MegaPixel Ultrapixel-Kamera, wie man sie vom HTC One kennt. Die mit 1,9 Gigahertz getaktete CPU kann auf 2 GByte RAM zugreifen. Zum Vergleich: Das HTC One ist mit 1,7 GHz getaktet und verfügt über ein 4,7-Zoll-Display. Der interne Flash-Speicher beträgt 16 Gigabyte, kann aber über einen Micro-SD-Speicherkartenslot um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 mit Sense-Oberfläche zum Einsatz.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf HTC Desire 200 und Butterfly S angekündigt

  1. avatar Lennart sagt:

    Das Butterfly S sieht schonmal nicht schlecht aus, ich bin gespannt wann ich es in den Händen halten kann 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.