HTC im März mit Updates

HTC hat auf der Fabeook-Seite des Unternehmens bekannt gegeben, wann mit den Updates auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich gerechnet werden darf. Gegen Ende März soll es nun soweit sein, dann dürfen sich Besitzer des Sensation, Sensation XL und Sensation XE das Update installieren – sofern auch die jeweiligen Anbieter mitspielen und das Update ausrollen.

„Irgendwann später dieses Jahr“ bekommen auch Geräte wie das Incredible S, das Evo 3D und Desire S nebst Desire HD das Update auf die aktuelle Version des Betriebssystems aus dem Hause Google. Ob man auch die eigene Oberfläche Sense bereits in einer neuen Version ausliefert, ist bis jetzt nicht bekannt.

Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz