HTC U 11 soll ohne Klinkenanschluss, aber mit Adapter kommen

HTC U 11 soll ohne Klinkenanschluss, aber mit Adapter kommen

Die Zeiten des 3,5mm Kopfhöreranschlusses scheinen mehr und mehr gezählt zu sein. Auch beim neuen U 11 soll er fehlen. Dafür soll aber für alle, die ihre bisherigen Kopfhörer mit dem Gerät nutzen wollen, ein USB C auf 3,5mm Adapter beiliegen.

Als Specs stehen die folgenden Daten im Raum:
5,5 Zoll Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung
Snapdragon 835
4 GByte RAM
64 bzw. 128 Gb Speicher
Android 7.1
12 MP Hauptkamera sowie 16 MP Frontkamera

Das besondere Highlight des HTC U 11 wird der druckempfindliche Rahmen sein. Damit will HTC die Bedienung des Smartphones deutlich vereinfachen und bequemer machen. Ob das Feature wirklich etwas taugt oder nur auf dem Papier, muss ein späterer Test zeigen.

Nachdem auch die Anfang des Jahres vorgestellten HTC U Play und U Ultra nicht so wirklich gezündet haben, soll das U 11 endlich die Trendwende für HTC bedeuten und man will wieder zu den anderen Top-Herstellern aufschließen.

via Mobiflip

avatar

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "HTC U 11 soll ohne Klinkenanschluss, aber mit Adapter kommen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Blauwal

ohne klinkenstecker kannste das ding behalten htc

wpDiscuz