HTC U12+: Pressebild mit drei Farben geleakt

      HTC U12+: Pressebild mit drei Farben geleakt

      Evan Blass, auch bekannt als @evleaks, hat nun Pressebilder des kommenden Android-Flagschiffs HTC U12+ veröffentlicht.

      Über das HTC U12+ haben wir bereits im März berichtet. Jetzt gibt es neues Material.

      Bei den Farben handelt es sich augenscheinlich neben dem klassischen Schwarz, auch um einen Brombeer-Farbton und einer halb transparenten Version, wie wir sie bereits vom HTC U11+ kennen. Derzeit ist allerdings unklar, ob diese drei Farben bereits ab Start verfügbar sein werden und welchen Preis das High-End Gerät haben wird.

      Des Weiteren können wir nur raten, warum dieses Modell nun HTC U12+ heißt, da wir beim Vorgänger noch die Wahl zwischen dem HTC U11 und dem HTCU11+ hatten. Wir vermuten daher, dass diese Version nie geplant wurde und HTC bei „nur“ einem Flagschiff bleibt.

      Neben den Farben hat Evan Blass auch noch die technischen Daten für uns parat. Da er in der Vergangenheit eine recht hohe Trefferquote hatte, ist davon auszugehen, dass sie der Wirklichkeit nahe kommen.

      • CPU: Qalcomm Snapdragon 845 mit 2,6 GHz
      • QHD+ Display (2880×1440) im aktuellem 18:9 Format
      • 6 GB RAM
      • 64 oder 128 GB ROM (per Micro- SD erweiterbar bis 2 TB)
      • Hauptkamera: 12 MP mit f/1.75 Blende + 16 MP mit f/2.6 Blende
      • Frontkamera: 8 MP Dual-Cam mit f/2.0 Blende
      • Akku: 3500 mAh

      via: areamobile

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei